Skip to main content

22.10. Spiel-Übersicht: Baertschi trifft doppelt

Die Vancouver Canucks siegen auch dank zweier Treffer des Schweizers mit 4:1 Toren bei den Detroit Red Wings

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Autor

Nach den vielen Begegnungen am Samstag stand heute Nacht in der besten Eishockeyliga der Welt nur ein einziges Spiel auf dem Programm. Die überraschend gut in die Saison gekommenen Vancouver Canucks waren zu Gast in der nagelneuen Little Caesars Arena zu Detroit, durften sich dort mit den traditionsreichen Detroit Red Wings messen. Am Ende gingen die Punkte klar an die Gäste aus Kanada.

Und das geschah alles in der vergangenen Nacht in der NHL:

Mehr anzeigen

Die Penguins sind in der Defensive viel zu anfällig

Pittsburgh ist inzwischen das abwehrschwächste Team der Liga, hat in Tampa erneut zu viele Treffer kassiert

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Autor

Nanu? Was ist denn derzeit bei den Pittsburgh Penguins los? Eigentlich sollte die Defensive eines Teams der Garant für den Erfolg einer Mannschaft im Titelkampf sein. Doch in der Abwehr des Stanley Cup-Siegers der Jahre 2016 und 2017 hapert es aktuell gewaltig. Am Samstag setzte es beim überraschend klaren 1:7 gegen die Tampa Bay Lightning einmal mehr zu viele Gegentreffer. Insgesamt 39 sind es aktuell schon. Kein anderes Team der NHL verbuchte bisher mehr.

Mehr anzeigen

Predators lassen auswärts wieder Punkte liegen

Während Nashville im eigenen Stadion unbezwungen sind, stehen sie in Auswärtsspielen vor Problemen

von Alexander Gammel / NHL.com/de Autor

Kein Team der NHL hat mehr Schweizer Spieler in seinen Reihen als die Nashville Predators. Yannick Weber, Kevin Fiala und Kapitän Roman Josi feierten mit den Predators vergangene Saison den größten Erfolg in der Geschichte der Franchise, als sie in das Stanley Cup Finale der Playoffs einzogen. Dort unterlagen sie zwar den Pittsburgh Penguins, doch ihre Leistung in der Runde der letzten 16 verlangt höchsten Respekt ab. Die neue Saison verläuft für das Team aus Tennessee bisher jedoch eher durchwachsen.

Mehr anzeigen

Meier und Hischier sind füreinander da

Die Schweizer Stürmer in Diensten der Sharks und der Devils kennen und unterstützen sich

von Alexander Gammel / NHL.com/de Autor

Im Eishockey bewahrheitet sich immer wieder das Sprichwort: "Die Welt ist ein Dorf". Häufig gibt es Verwandtschaftsverhältnisse oder Freundschaften zwischen großen Spielern. Oft spielen die NHL-Profis im Nachwuchs zusammen in einem Team oder gegeneinander und kennen sich daher bereits aus ihrer Jugend. In kleineren Eishockeynationen ist diese Wahrscheinlichkeit sogar noch größer. Daher ist es nicht weiter überraschend, dass auch Stürmer Timo Meier von den San Jose Sharks und Nico Hischier, das Top-Talent der New Jersey Devils, regelmäßig in Kontakt stehen.

Mehr anzeigen

AHL-Debüt für deutschen Youngster Tiffels

Kölner Jungstürmer kam in der vergangenen Woche zu seinen ersten beiden Profi-Einsätzen

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Wie machen sich die deutschsprachigen Spieler in der American Hockey League? Welche Akteure stehen vor dem Sprung in die NHL? Wer wurde von seiner Organisation nach unten geschickt und wer erhielt den erhofften Anruf eines NHL General Managers? Jeden Sonntag wirft NHL.com/de einen Blick auf die nordamerikanischen Minor Leagues und beantwortet diese und noch viele andere Fragen.

Mehr anzeigen

Doppelpack von Hischier am Premierentag

Der Schweizer Devils-Stürmer trägt sich erstmals in die Torschützenliste der NHL ein

von Axel Jeroma / NHL.com/de Autor

Die Uhr beim Donnerstagsmatch zwischen den Ottawa Senators und den New Jersey Devils im Canadien Tire Center war gerade zweieinhalb Minuten heruntergelaufen, da passierte Historisches: Der Schweizer Devils-Angreifer Nico Hischier bugsierte den Puck mit einem beherzten Schlenzer aus kurzer Entfernung in den oberen rechten Winkel des Senators-Gehäuses zur 1:0-Führung für sein Team. Es war der erste Treffer des Nummer-eins Draftpicks von 2017 in der NHL. Offensichtlich auf den Geschmack gekommen, ließ er keine zwei Minuten später ein weiteres Tor folgen. Wiederum aus Nahdistanz stocherte er die Scheibe an Ottawas Torhüter Craig Anderson vorbei über die Linie.

Mehr anzeigen

Findet Arizona einen Weg aus dem Wüstensturm?

Als einziges Team noch sieglos, setzte es für die Coyotes am Donnerstag die siebte Niederlage

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Sie hatten Hoffnungen, große Hoffnungen, dass es in dieser Spielzeit besser laufen würde als in der letzten Saison, die sie mit nur 70 Punkten als drittschlechtestes Team der NHL abschlossen. Einige Neuverpflichtungen und mit Rick Tocchet ein neuer erfolgshungriger Trainer sollten die Garanten dafür sein.

Mehr anzeigen

Vegas mit historischem Saisonstart

Was die Golden Knights von anderen Expansion Teams unterscheidet

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Autor

In den letzten 26 Jahren wurde die NHL um neun Mannschaften auf insgesamt 31 Teams erweitert. Die jeweiligen Liga-Neulinge waren in ihrer Debüt-Saison fast ausnahmslos Punktelieferanten. Dieses Gesetz möchte nun die jüngste NHL-Franchise brechen: Die Vegas Golden Knights legten den besten Saisonstart eines Expansion Teams seit 100 Jahren hin - und haben Lust auf mehr.

Mehr anzeigen

Thomas Vanek zeigt der Alpenrepublik wie es geht

In unserer Rubrik zur Einhundertjahrfeier stellen wir den Stürmer vor, der für die Österreicher ein Vorreiter war und ist

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Am 1. Januar 2017 eröffnete die National Hockey League mit dem Eröffnungsbully zum Scotiabank NHL Centennial Classic die Feierlichkeiten zur Jahrhundertsaison. Seit ihrer Gründung im Jahr 1917 sah die Liga zahlreiche Kultpersönlichkeiten.

Während dem Jahr 2017 wird euch NHL.com/de jeden Samstag mit zahlreichen Geschichten über die vergangenen 100 Jahre versorgen.

In dieser Rubrik werfen wir das Licht auf diejenigen, welche die deutsche, österreichische oder Schweizer Fahne in der Geschichte der Liga hoch gehalten haben. In dieser Ausgabe: Thomas Vanek.

Mehr anzeigen

Die Woche in der Centennial History

Howe mit erstem Treffer, Gretzky wird bester Scorer aller Zeiten

von NHL.com / NHL.com

Als Teil der Feierlichkeiten rund um das einhundertjährige Bestehen der Liga wirft NHL.com jede Woche einen Blick zurück auf besonders erinnerungswürdige Momente der Ligageschichte.
Hier sind die Highlights der Woche 15. bis 21. Oktober:

Mehr anzeigen