Skip to main content

Spieltag Zusammenfassung 29.3.

Pittsburgh nach vierter Niederlage in Folge in der Krise und Los Angeles siegt in Calgary

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Die Pittsburgh Penguins befinden sich weiter in der Krise. Nach einer 2-6 Heimniederlage am Sonntag gegen die Philadelphia Flyers unterlagen sie auch den Chicago Blackhawks mit 1-5 und verloren zum vierten Mal in Folge. Die Los Angeles Kings nutzten ihre letzte Chance um das scheinbar Unmögliche, die Playoff Qualifikation, noch wahrzumachen und gewannen bei den Calgary Flames. Hoffnung auf eine Rückkehr von Kapitän Steven Stamkos gibt es bei den Tampa Bay Lightning. Er kündigte für Samstag sein Comeback an.

Mehr anzeigen

NHL mit Vorbereitungsspielen 2017 in China

Canucks, Kings treten zweimal im Rahmen der NHL China Games™ 2017 präsentiert von O.R.G. Packaging an

NHL.com @NHL

Peking -- Heute wurde bekanntgegeben, dass auf Einladung von Bloomage International und als Bestandteil der langfristig ausgelegten Geschäftsstrategie der National Hockey League in China, die Los Angeles Kings und Vancouver Canucks als erste Mannschaften ein Saisonvorbereitungsspiel in China, im Rahmen der NHL China Games™ 2017, präsentiert von O.R.G. Packaging, der NHL®, der National Hockey League Players' Association (NHLPA) und Bloomage International, bestreiten werden. Die Vorbereitungsspiele der Kings und Canucks finden am 21. September in der Mercedes-Benz Arena von Shanghai und am 23. September im Huaxi LIVE Wukesong's Le Sports Center von Peking statt.

Mehr anzeigen

NHL wird Expansion Draft Liste veröffentlichen

Geschützte und die verfügbaren Spieler für die Golden Knights werden nach der Saison offen gelegt

NHL.com @NHL

Die Liste der geschützten Spieler und die von jedem Team für den Expansion Draft zur Verfügung gestellt werden, um die Bildung der Vegas Golden Knights zu ermöglichen werden, wie am Mittwoch bekannt gegeben, von der Liga veröffentlicht.

Mehr anzeigen

Stanley Cup Playoffs kehren nach Kanada zurück

Ein Jahr nachdem das Land nicht dabei war, sicherten sich die Oilers als ersten die Postseason Teilnahme, einige werden folgen

von Dave Stubbs @Dave_Stubbs / NHL.com Kolumnist

MONTREAL -- Trockenzeiten gehen vorüber, aber diese war eine hartnäckige. Aber sage niemanden aus dem Vaterland des Eishockeys, dass die.

Trockenzeit etwas mit seinem Lieblingssport zu tun hat.

Mehr anzeigen

Der Playoffdino ist ausgestorben

25 Saisons in Folge erreichten die Detroid Red Wings die Stanley Cup Playofs; am Dienstag riss diese einmalige Serie

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Sichtlich gezeichnet schlichen die Detroit Red Wings am Dienstag vom Eis der PNC Arena. Sie hatten bei den Carolina Hurricanes mit 4-1 verloren und, was wesentlich tiefer haften bleibt, als die Niederlage: Eine Serie, die im Profisport ihresgleichen sucht, ist gerissen.

Mehr anzeigen

Mehr als erholt

Seitdem Predators Roman Josi am 4. Februar von seiner Verletzungspause zurückkam, ist er der punktbeste Verteidiger

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Am Dienstag mussten die Nashville Predators im TD Garden eine 4-1 Niederlage gegen die Boston Bruins hinnehmen. Nashville verpasste es, den Sack zuzumachen und muss weiter auf die amtliche Bestätigung ihrer Playoffteilnahme warten. Aktuell rangieren die Predators mit 89 Punkten auf dem dritten Rang der Pacific Division. Zwar sind sie rechnerisch noch nicht qualifiziert, doch dass die Winnipeg Jets (77 Punkte) mit einem ausstehenden Spiel weniger zwölf Punkte aufholen, scheint schier unmöglich.

Mehr anzeigen

Mark Streit hofft am richtigen Ort zu sein

Der Neu-Penguin will mit Pittsburgh seinen Traum wahrmachen und den Stanley Cup gewinnen.

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Es war die Geschichte der diesjährigen Trading Deadline am 1. März. Mark Streit, seines Zeichens damals Verteidiger der Philadelphia Flyers, wurde zunächst zu den Tampa Bay Lightning getradet und noch vor Ablauf der Frist zu den Pittsburgh Penguins, für die er jetzt spielt, weitergereicht.

Im Interview mit NHL.com/de schilderte der 39-jährige Berner, wie er die Situation selbst erlebt hat.

Mehr anzeigen

Spieltag kompakt vom 28. März

Red Wings offiziell aus dem Playoffrennen; Ovechkin erzielt Hattrick bei Sieg gegen Wild

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Mit den Edmonton Oilers, den San Jose Sharks und den Anaheim Ducks schafften am Dienstag drei Teams den Einzug in die Stanley Cup Playoffs. Einer anderen Mannschaft gelang dies zum ersten Mal seit 25 Jahren nicht. Was in den letzten Wochen wohl nur noch von Mategenies oder unverbesserlichen Optimisten bezweifelt wurde, ist nun amtlich: Die Detroit Red Wings können sich auch rechnerisch nicht mehr für die Stanley Cup Playoffs qualifizieren. 

Mehr anzeigen

Blackhawks im Kampf gegen den Schlendrian

Chicago will die Hauptrunde konzentriert abschließen und mit gutem Momentum in die Playoffs

von Axel Jeroma / NHL.com/de Autor

Die Chicago Blackhawks hatten es in diesem Jahr besonders eilig, sich ihren Berechtigungsschein für die Teilnahme an den Playoffs um den Stanley Cup abzuholen. Nach 72 Spielen waren alle Formalitäten erledigt - so schnell wie nie zuvor in der seit 2008 währenden Ära von Erfolgscoach Joel Quenneville, die verkürzte Spielzeit 2012/13 ausgenommen. Unter der Regie des Kanadiers hat sich die Mannschaft zum neunten Mal hintereinander für die Endrunde qualifiziert. Trotz des erreichten Etappenziels haben sich Trainerstab und Aktive vorgenommen, die Hauptrunde konzentriert zu Ende zu spielen, um ihre Spitzenposition in der Central Division nicht zu gefährden.

Mehr anzeigen

Fünf Fragen an Bruce Cassidy

Der Trainer der Bruins über die Nachfolge von Claude Julien, den Teamerfolg u.m.

von Dan Rosen @drosennhl / NHL.com Chef-Autor

NHL.com's Interviewreihe namens "Fünf Fragen an..." läuft über die Saison hinweg. Wir sprechen mit Schlüsselfiguren des Sports und stellen ihnen Fragen um Einblick in ihr Leben, ihre Karriere und die neuesten Schlagzeilen zu erlangen.

Mehr anzeigen