Skip to main content

Nutzungsbedingungen

Zuletzt aktualisiert und in Kraft getreten am [2. September] 2016

DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN ENTHALTEN GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLÜSSE (ZIFFER 12), HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE, EINE BESTIMMUNG ZU EINEM AUSSCHLIESSLICHEN RECHTSBEHELF (ZIFFER 13) SOWIE EINE VERBINDLICHE SCHIEDSKLAUSEL UND EINEN VERZICHT AUF DIE BETEILIGUNG AN SAMMELKLAGEN (ZIFFER 18). BITTE LESEN SIE DIE NUTZUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH.

  1. Dies ist ein rechtsverbindlicher Vertrag.

Diese Nutzungsbedingungen (die "Nutzungsbedingungen") begründen einen rechtsverbindlichen Vertrag zwischen Ihnen und der NHL Interactive CyberEnterprises, LLC sowie ihren verbundenen Unternehmen, einschließlich NHL Enterprises, L.P., NHL Enterprises Canada, L.P., NHL Enterprises B.V. und der National Hockey League ("NHL", "wir" oder "uns") zur Regelung des Zugriffs auf die Website und die Online-Dienste, einschließlich deren Nutzung, die einen autorisierten Link auf diese Nutzungsbedingungen anzeigen bzw. bereitstellen (gemeinsam die "Online-Services"). Die Online-Services umfassen ohne Einschränkung nhl.com, die NHL-App und NHL.TV (früher unter dem Namen NHL GameCenter LIVE bekannt und auch als Rogers NHL GameCentre LIVE bezeichnet [gemeinsam "NHL.TV"]).

MLB Advanced Media, L.P. und/oder ein Rechtsnachfolger oder zulässiger Abtretungsempfänger von MLB Advanced Media, L.P. ("MLBAM") kann Teile der Online-Services betreiben, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass MLBAM, ihre Rechtsnachfolger und zulässigen Abtretungsempfänger und ihre verbundenen Unternehmen Drittbegünstigte dieser Nutzungsbedingungen sind und als solche das (von ihnen mutmaßlich angenommene) Recht zur Durchsetzung dieser Nutzungsbedingungen gegen Sie haben.

Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen vor einer Nutzung der Online-Services sorgfältig durch. Drucken Sie eine Kopie dieser Nutzungsbedingungen für Ihre Unterlagen aus oder speichern Sie diese auf Ihrem Gerät zwecks späterer Bezugnahme ab. Mit der Nutzung der Online-Services erklären Sie die rechtsverbindliche Annahme dieser Nutzungsbedingungen. Erklären Sie sich nicht mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden, dürfen Sie die Online-Services nicht nutzen. Wir können die Online-Services oder die Nutzungsbedingungen zum Beispiel zur Anpassung an gesetzliche Änderungen oder regulatorische Erfordernisse jederzeit ändern. Mit Ihrer Nutzung der Online-Services nach dem Posten von Änderungen der Nutzungsbedingungen erklären Sie sich mit den vorgenommenen Änderungen einverstanden.

  1. Unzulässige Inhalte und Aktivitäten

Der tatsächliche oder versuchte Zugriff auf die Online-Services oder deren tatsächliche oder versuchte Nutzung zur Vornahme von Handlungen, die uns oder andere natürliche Personen oder Rechtsträger (jeweils eine "Person") schädigen, den Betrieb der Online-Services beeinträchtigen oder die Online-Services in einer rechtsverletzenden Weise nutzen könnten, ist unzulässig. Unter anderem ist Folgendes untersagt:

  • Sich als eine andere Person auszugeben oder anderweitig Ihre Legitimation, Zugehörigkeit zu einer Person oder die Herkunft anderer von Ihnen gemachter Angaben falsch anzugeben oder in sonstiger Weise falsch darzustellen;
  • Der unzulässige Einsatz von Spiders und Scraping-Verfahren, das Sammeln von Inhalten oder Daten (Data Harvesting) oder die Verwendung nicht genehmigter automatisierter Mittel zum Sammeln von Daten;
  • Das Anfordern, Erfassen, Übertragen, Speichern oder anderweitige Bereitstellen privater Informationen von Dritten, einschließlich, ohne Einschränkung, Telefonnummern, Adressen, Nachnamen, E-Mail-Adressen, Sozialversicherungsnummern oder Kredit- oder Debitkartennummern;
  • Der tatsächliche oder versuchte unbefugte Zugriff auf andere Computersysteme, Materialien, Informationen oder sonstige Dienste, die auf den bzw. über die Online-Services verfügbar sind;
  • Die Verwendung von Geräten, Software oder Routinen zur tatsächlichen oder versuchten Beeinträchtigung der ordnungsgemäßen Funktionsweise der Online-Services oder Aktivitäten auf den Online-Services oder der Versuch, die Anfälligkeit eines Systems, Geräts oder Netzwerks zu untersuchen, zu scannen oder zu testen oder deren Sicherheit zu verletzen;
  • Die Software, aus denen die Online-Services ganz oder teilweise bestehen, zu umgehen, durch Reverse Engineering zu analysieren, zu entschlüsseln, dekompilieren, zerlegen oder die Software anderweitig zu verändern oder zu beeinträchtigen (oder einen diesbezüglichen Versuch zu unternehmen bzw. einen Dritten hierzu aufzufordern oder dessen Versuch zur Vornahme derartiger Aktivitäten zu unterstützen); Die Nutzung oder Verbreitung von Tools, die der Beeinträchtigung der Sicherheit dienen (z. B. Programme zum Erraten von Passwörtern, Cracking-Tools oder Netzwerk-Probing-Tools), ist streng untersagt;
  • Die tatsächliche oder versuchte Nutzung von Informationen, Benutzerkonten, Passwörtern, Dienstleistungen oder Systemen anderer Personen, sofern nicht ausdrücklich zugelassen;
  • Tätigkeiten, die unser Netzwerk oder unsere Infrastruktur einer unangemessenen bzw. unverhältnismäßig hohen Belastung aussetzen;
  • Das Hochladen oder die anderweitige Übermittlung von Kommunikationen, Software oder Materialien, die einen Virus enthalten oder in anderer Hinsicht schädlich für unsere Computer, Geräte und Systeme oder die unserer Nutzer sind, oder
  • Die Vornahme von Tätigkeiten, die Personen an der Nutzung der Online-Services hindern oder darin einschränken oder die uns, die Nutzer oder Dritte nach unserem alleinigen Ermessen dem Risiko einer Haftung, von Schadensersatzansprüchen oder einer sonstigen Schädigung aussetzen.

Verstöße gegen die System- oder Netzwerksicherheit und bestimmte andere Handlungen können eine zivil- oder strafrechtliche Haftung begründen. Wir sind berechtigt, gegen Nutzer, die diese Nutzungsbedingungen verletzen, zu ermitteln und mit den Strafverfolgungsbehörden im Rahmen einer strafrechtlichen Verfolgung zusammenzuarbeiten. Ihren Zugriff auf die Online-Services können wir jederzeit aus beliebigem Grund bzw. ohne Grund und ohne Ankündigung vorübergehend sperren oder kündigen.

  1. Beiträge von Nutzern

Bestimmte Bereiche der Online-Services ermöglichen Ihnen, Kommentare zu posten, E-Mails zu versenden oder anderweitig an uns bzw. Dritte Informationen zu posten, zu veröffentlichen, einzureichen, zu übermitteln, hochzuladen, zu senden oder uns bzw. Dritten auf sonstige Weise zu überlassen ("überlassen"). Sie bleiben vollumfänglich für die uns oder Dritten in Verbindung mit den Online-Services überlassenen Inhalte und andere Materialien, einschließlich Tonaufzeichnungen, Videos, Fotos, Dokumente oder anderer Materialien ("Nutzerinhalte"), verantwortlich. Sie verpflichten sich, uns keine Nutzerinhalte zu überlassen, die:

  • Urheberrechte, Marken, Patente oder sonstige geistigen Eigentumsrechte Dritter verletzen, sich rechtswidrig aneignen oder anderweitig verletzen;
  • Falsch oder irreführend, verleumderisch, defamierend, obszön, beleidigend, hasserfüllt, bedrohlich, schikanös oder sexuell explizit sind;
  • Die Datenschutz- oder Publizitätsrechte einer Person verletzen;
  • Werbung in beliebiger Form enthalten;
  • Eine Person oder einen Rechtsträger ausnutzen, verletzen oder persönlich attackieren (persönliche Attacken umfassen ohne Einschränkung diffamierende, sexuelle oder sexuell geprägte Bemerkungen) oder sich als eine Person oder einen Rechtsträger ausgeben, unter anderem als Vertreter der National Hockey League, als Vertreter eines NHL-Mitgliedsclubs, als aktueller oder früherer Spieler eines NHL-Mitgliedsclubs, oder eine Beziehung zu einer Person oder einem Rechtsträger falsch angeben oder anderweitig falsch darstellen;
  • Andere Personen aufgrund ihres Geschlechts, ihrer Rasse, sozialen Schicht, ethnischen Herkunft, Nationalität, Religion, sexuellen Orientierung oder Identität, Behinderung oder sonstiger Eigenschaften herabwürdigen;
  • Viren, trojanische Pferde, Würmer, Zeitbomben, Spyware, Bots, oder andere schädliche oder gefährliche Programmierroutinen übertragen, speichern oder anderweitig zur Verfügung stellen;
  • Material, das Material kommerzieller Natur enthält, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Werbung, Promotionen, "Junk-Mail", "Spam", "Pyramidensysteme", "Kettenbriefe" oder Aufforderungen jeder Art, übertragen, speichern oder anderweitig zur Verfügung stellen;
  • Material, das irrelevant für den Gegenstand der Online-Services ist, übertragen, speichern oder anderweitig zur Verfügung stellen;
  • Verunglimpfungen oder sonstige Ausdrucksformen oder Materialien zur Einschüchterung oder Anstachelung zur Gewalt enthalten oder
  • Geltendes kommunales, einzelstaatliches, nationales oder internationales Recht verletzen oder rechtswidrige Aktivitäten befürworten.

In dem gesetzlich zulässigen oder erforderlichen Umfang sind wir ferner berechtigt, Ihre Identität gegenüber Dritten offenzulegen, die eine Verletzung ihrer geistigen Eigentumsrechte oder ihrer Datenschutzrechte bzw. eine Verletzung sonstigen kommunalen, einzelstaatlichen, nationalen oder internationalen Rechts durch den uns oder Dritten in Verbindung mit den Online-Services von Ihnen überlassenen Nutzerinhalt geltend machen.

Die Online-Services können Ihnen auch Gelegenheiten bieten, Benutzerinhalte über Websites und Produkte sozialer Netzwerke zu übertragen ("Funktionen sozialer Netzwerke von Dritten"). Jede Verwendung von Funktionen sozialer Netzwerke von Dritten unterliegt den dann aktuellen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Websites oder Produkte von Dritten und nicht diesen Nutzungsbedingungen, es sei denn, Sie werden anderweitig benachrichtigt. In diesem Fall finden die in solch einer Nachricht enthaltenen Geschäftsbedingungen Anwendung.

Ermöglichen Ihnen die Online-Services, uns Nutzerinhalte zu überlassen, darf dies nur im Original erfolgen und nur soweit Sie zur Überlassung des Materials berechtigt sind. Mit der Überlassung von Nutzerinhalten gewähren Sie uns eine lizenzgebührenfreie, unwiderrufliche, unbefristete, einfache, weltweite, voll unterlizenzierbare, übertragbare Lizenz für die Veröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung, Übermittlung, Darstellung, Aufführung, Bearbeitung, Anpassung, Modifizierung, Übersetzung, Erstellung derivativer Werke Ihrer Nutzerinhalte sowie für den Verkauf, das Angebot zum Verkauf, den Export oder die anderweitige Verwendung oder Verwertung Ihrer Nutzerinhalte (oder eines Teils davon) in jeder beliebigen von uns gewünschten Weise und in allen derzeit bekannten oder später entwickelten Formen, Medien oder Technologien. Sie verzichten hiermit im gesetzlich zulässigen Umfang auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte, die Ihnen an Ihren Nutzerinhalten zustehen können. Ferner erklären Sie, dass Sie die erforderlichen Genehmigungen aller von Ihnen in Ihrem Beitrag angegebenen oder einbezogenen Personen oder Rechtsträger (einschließlich der auf Foto- oder Videoinhalten erkennbaren Personen) und im Falle von Minderjährigen auch die Genehmigung deren Eltern bzw. Erziehungsberechtigten eingeholt haben.

Durch die Überlassung Ihres Nutzerinhalts erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie uns keine Erlaubnis zur Verwendung Ihres Nutzerinhalts gemäß diesen Nutzungsbedingungen erteilen wollen, überlassen Sie uns bitte keine Nutzerinhalte auf unseren Online-Services.

Wir sind zur Veröffentlichung oder Verwendung Ihres Nutzerinhalts nicht verpflichtet. Das Posten oder die Veröffentlichung von Nutzer- oder NHL-Inhalten (wie in Ziffer 7 definiert) soll in keiner Weise eine Empfehlung seitens der NHL ausdrücken, andeuten oder anderweitig implizieren, auch nicht bezüglich des Wahrheitsgehalts, der Richtigkeit oder der Zuverlässigkeit des Nutzer- oder NHL-Inhalts. Die NHL haftet nicht für Nutzer- oder NHL-Inhalte und ist zur Überwachung der auf den Online-Services geposteten Nutzer- oder NHL-Inhalte nicht verpflichtet. Die Verwendung von Informationen in Nutzer- oder NHL-Inhalten erfolgt auf eigenes Risiko. Die NHL und ihre Beauftragten sind nach eigenem Ermessen jederzeit und ohne Vorankündigung, aus beliebigem oder ohne Grund zur Überwachung, Prüfung, Bearbeitung, Entfernung, Löschung, Deaktivierung, Ablehnung oder Sperrung des Zugriffs auf Ihren Nutzerinhalt oder die Online-Services (ganz oder teilweise) berechtigt, aber nicht verpflichtet. Ihre Pflichten gegenüber uns aufgrund dieser Nutzungsbedingungen gelten auch nach Beendigung der Online-Services, Ihrer Nutzung der Online-Services, der Nutzerinhalte in den Online-Services oder dieser Nutzungsbedingungen wirksam fort. Sie dürfen das Posten der Ihnen von uns untersagten Nutzerinhalte nicht fortsetzen.

Sie erkennen an, dass durch die Übermittlung Ihrer Benutzerinhalte keine vertrauliche, treuhänderische, vertraglich implizierte oder sonstige Beziehung zwischen Ihnen und der NHL oder zwischen Ihnen und einem NHL-Drittanbieter geschaffen wird, soweit dies nicht ausdrücklich in diesen Geschäftsbedingungen festgelegt wird. Sie erkennen an, dass die NHL nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit der Informationen von Benutzerinhalten verantwortlich ist und für diese keine Garantie übernehmen kann und wird. Sie sind für Ihre Interaktionen mit anderen Nutzern der Online-Services allein verantwortlich. Sie können unterschiedlichen Funktionen verwenden (z. B. die "Fahne" innerhalb von Kommentarabschnitten), um Personen zu melden, die gegen Benutzerinhaltbestimmungen verstoßen. Wir behalten uns das Recht vor, haben aber keine Verpflichtung, die Streitigkeiten zwischen Ihnen und anderen Nutzern zu überwachen.

Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, dürfen Sie uns keine Nutzerinhalte überlassen. Sind Sie nach dem Recht Ihres Wohnsitzlandes minderjährig, jedoch mindestens 13 Jahre alt, dürfen Sie uns vorbehaltlich anwendbarer Gewinnspiele, Verlosungen, oder anderer ergänzender Bedingungen Nutzerinhalte nur mit der Erlaubnis bzw. unter Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten überlassen. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen als Elternteil oder Erziehungsberechtigte(r) zugunsten einer Person im Alter von 13 Jahren bis zum Volljährigkeitsalter in Ihrem Wohnsitzland zustimmen, beachten Sie bitte, dass Sie in vollem Umfang für den Nutzerinhalt der betreffenden Person und eine daraus eventuell folgende rechtliche Haftung verantwortlich sind.

  1. Abonnement-Services
    • Abonnement-Services. Bestimmte Online-Services wie NHL.TV sind möglicherweise nur über die Einrichtung eines Abonnement-Kontos und gegen Entrichtung einer Gebühr verfügbar (die "Abonnement-Services"). Über solche Abonnement-Serviceskonten erhalten Sie für einen bestimmten Zeitraum Zugriff auf die Abonnement-Services, der sich nach den Nutzungsbedingungen automatisch verlängern kann. Bitte beachten Sie, dass für kanadische Nutzer, die Rogers NHL GameCentre LIVE oder NHL.TV über Rogers Media, Inc. ("Rogers") abonnieren, in Verbindung mit diesem Dienst die Rechnungs- und Zahlungsbedingungen der Nutzungsbedingungen von Rogers und nicht die Rechnungs- und Zahlungsbedingungen der NHL gelten. Für alle nicht-kanadischen Benutzer, die NHL.TV abonnieren, gelten die Rechnungs- und Zahlungsbedingungen der NHL.
    • Zugriffsbeschränkungen. Zum Zugriff auf Abonnement-Services sind Sie nur befugt, wenn Sie (i) ein Abonnement-Konto bei der NHL (oder bei Rogers, falls in Kanada) eingerichtet und die jeweilige Gebühr bezahlt haben, (ii) die Zugriffsdaten (einschließlich eines Benutzernamens und Passworts) erhalten haben und (iii) diese Zugriffsdaten verwenden. Sie dürfen keinen anderen Personen beim unbefugten Zugriff auf die Abonnement-Services, einschließlich durch die gemeinsame Nutzung, öffentliches Anbieten oder durch ein Angebot zum Verkauf Ihrer Zugriffsdaten behilflich sein oder Dritten Inhalte oder sonstige von Ihnen über die Abonnement-Services oder auf andere Weise unter Verletzung dieser Nutzungsbedingungen erlangte Materialien überlassen. Ferner sind Sie für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer Zugriffsdaten verantwortlich. Wenn Sie daher wissen oder vermuten, dass außer Ihnen andere Personen Kenntnis von Ihren Zugriffsdaten haben, müssen Sie uns dies unverzüglich mitteilen. Außerdem sind Sie für die gesamte Nutzung bzw. Aktivität auf Ihren Abonnement-Serviceskonten, einschließlich der Nutzung von Abonnement-Services seitens der von Ihnen zur Verwendung Ihrer Zugriffsdaten autorisierten Dritten, verantwortlich. Eine solche Verantwortung erstreckt sich ausdrücklich auf alle Einkäufe oder Gebühren, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung (oder mit einer autorisierten Nutzung Dritter) der Abonnement-Services über Ihre Kredit- oder Debitkarte bezahlt werden. Im Falle einer betrügerischen, missbräuchlichen oder anderweitig illegalen Aktivität auf Ihren Abonnement-Serviceskonten können wir die betreffenden Konten nach eigenem Ermessen kündigen und Sie an die entsprechenden Strafverfolgungsbehörden verweisen. Zudem können Sie für alle Schäden, die auf eine solche betrügerische, missbräuchliche oder anderweitig illegale Aktivität zurückzuführen sind, haftbar gemacht werden.
    • Geräte und Mindestsystemanforderungen. Auf einige Abonnement-Services, wie NHL.TV und andere Videodienste, kann nur mit bestimmten Geräten zugegriffen werden, die vorgegebenen Mindestsystemanforderungen entsprechen. Sie sollten sich vor der Zahlung für einen Zugriff auf solche Abonnement-Services genau darüber informieren, ob diese mit Ihren Geräten kompatibel sind, da wir die von Ihnen für Abonnement-Services gezahlten Gebühren im Falle einer mangelnden Kompatibilität der Abonnement-Services nicht erstatten. Bei einigen Geräten kann die Zahlung für die Abonnement-Services über den Gerätelieferanten abgewickelt werden. Für diese Zahlungen, einschließlich deren Stornierungs- und Erstattungsbedingungen, gelten die Bedingungen des Gerätelieferanten. Daneben können auch andere Beschränkungen, einschließlich Beschränkungen der Verfügbarkeit der Geräte oder der Abonnement-Services, in bestimmten Ländern Anwendung finden. Klicken Sie hier für weitere Informationen über Geräte: http://nhl.com/devices.
    • Sperrung oder Kündigung des Zugriffs. Wir können Ihren Zugriff auf die Abonnement-Services jederzeit ohne Vorankündigung vorübergehend sperren oder kündigen. In diesem Fall sind Sie zur Zahlung der Gebühren für die Abonnement-Services nach Wirksamwerden der Kündigung nicht verpflichtet. Ihnen stehen jedoch weder sonstige Rechtsbehelfe gegen uns zur Verfügung, noch erstatten wir bereits gezahlte Gebühren. Bei einer Verletzung von Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen Ihrerseits stehen Ihnen keinerlei Rechtsbehelfe zu.
    • Rechnungsstellung und Zahlung.

Bitte beachten Sie, dass diese Bestimmung auf kanadische Nutzer, die NHL.TV oder Rogers NHL GameCentre LIVE über Rogers abonnieren, keine Anwendung findet. Für diese Nutzer gelten die Richtlinien zur Rechnungsstellung und Zahlung von Rogers.

  • Alter des Nutzers und Einwilligung zur Rechnungsstellung. Mit dem Abonnement eines Abonnement-Service bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind, dass alle von Ihnen gemachten Angaben (einschließlich der Kredit- oder Debitkarteninformationen) richtig sind und der Wahrheit entsprechen und dass Sie der autorisierte Kredit- oder Debitkarteninhaber sind.


 

  • Gebühren. Sie verpflichten sich zur Zahlung aller Abonnementgebühren und sonstiger Belastungen Ihrer Abonnement-Services-Konten, einschließlich aller anfallenden Steuern (zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer). Die NHL (bzw. Ihr Gerätelieferant) behält sich das Recht vor, die Höhe der Abonnementgebühren oder von sonstigen Kosten für die Abonnement-Services bzw. die Bemessungsgrundlage dieser Kosten und Gebühren zu ändern und nach vorheriger Mitteilung an Sie neue Abonnementgebühren oder sonstige Kosten festzusetzen.


 

  • Verkaufssteuer. Im Falle bestimmter über die Online-Services gemachter Käufe muss die NHL Verkaufssteuern berechnen (zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer). In Mitgliedstaaten oder Regionen, in denen Verkaufs- und Gebrauchssteuern anfallen, ist ein Kauf steuerpflichtig, sofern er nicht ausdrücklich befreit ist. Über die Online-Services gemachte Käufe sind nicht von Verkaufs- und Gebrauchssteuern befreit, nur weil sie über das Internet gemacht werden oder weil die NHL gemäß den Vorschriften bestimmter Staaten oder Regionen keine Verkaufs- und Gebrauchssteuern berechnen muss. Ob ein Kauf einer bestimmten Verkaufssteuer unterliegt und die Höhe der berechneten Steuer hängen von einer Reihe von Faktoren ab, insbesondere davon, ob sich der Verkäufer in einer bestimmten Gerichtsbarkeit aufhält. Der Käufer ist für alle nicht von der NHL berechneten anfallenden Steuern verantwortlich und bestimmte Staaten verlangen von Käufern eine Verkaufs- und Gebrauchssteuererklärung, in der steuerpflichtige Käufe, für die keine Steuer von der NHL berechnet wurde, angezeigt werden, sowie die Zahlung dieser Steuer. Für Details verweisen wir auf die Website oder andernfalls die zuständige Steuerbehörde. Wenn die NHL in Verbindung mit einem Kauf eine Verkaufssteuer berechnet, wird dieser Betrag entweder vor dem Abschluss eines Kaufs oder in der endgültigen Kaufbestätigung angezeigt.

Käufer im US-Bundesstaat Oklahoma können auf über die Online-Services gemachte Käufe anfallende Gebrauchssteuern mithilfe einer individuellen Einkommenssteuererklärung des US-Bundesstaates Oklahoma, derzeit Formular 511, oder durch Einreichung einer Verbrauchersteuererklärung, derzeit Formular 21-1, angeben und zahlen. Die genannten Formulare und die entsprechenden Anweisungen sind auf der Website der Steuerbehörde des US-Bundesstaates Oklahoma, ok.gov/tax/ verfügbar.

Käufer im US-Bundesstaat South Dakota können die auf über die Online-Services getätigte Einkäufe anfallenden Verkaufs- oder Gebrauchssteuern mithilfe eines Gebrauchssteuerformulars des US-Bundesstaates South Dakota, derzeit Formular 1350, melden und zahlen. Das Formular und die entsprechenden Anweisungen sind auf der Website des Finanzministeriums des US-Bundesstaates South Dakota, website, verfügbar.

  • Automatische Abonnementerneuerung
    • Monatliche Abonnement-Services. Im Fall von auf monatlicher Basis abgerechneten Abonnement-Services wird Ihr Abonnement während der aktuellen NHL-Saison bis einschließlich Juni und jährlich vor Beginn der nachfolgenden NHL-Saison zum regulären monatlichen Preis der jeweils laufenden NHL-Saison automatisch monatlich erneuert, es sei denn, Sie bestellen Ihren Abonnement-Service vor Beginn des nächsten geltenden Abrechnungszeitraums (und Erneuerungszeitraums) ab. Die primäre Kredit- oder Debitkarte, die Sie im Zahlungsprofil-Feld Ihres NHL.tv-Kontos gespeichert haben, wird während einer NHL-Saison am oder ungefähr am gleichen Tag jedes Monats Ihres Abonnements und jedes folgende Jahr wie oben dargelegt belastet. Wenn wir nicht in der Lage sind, Ihre primäre Kredit- oder Debitkarte mit diesen Gebühren zu belasten, kann eine im Zahlungsprofil-Feld Ihres NHL.tv-Kontos gespeicherte alternative Karte belastet werden. Wenn Sie einen Abonnement-Service abbestellen wollen, haben Sie zwei Optionen: (i) Sie können Ihr monatliches Abonnement vollumfänglich abbestellen (einschließlich der jährlichen automatischen Verlängerung des Abonnement-Services in nachfolgenden Jahren) oder (ii) Sie können Ihr monatliches Abonnement für die entsprechende NHL-Saison abbestellen, aber die jährliche automatische Verlängerung (d. h. den Neustart) Ihres monatlichen Abonnements in der folgenden NHL-Saison beibehalten. Um eine dieser Optionen zu wählen und einen Abonnement-Service abzubestellen, können Sie sich in Ihr NHL.tv-Konto einloggen, auf die Rubrik "Mein Konto" zugreifen und die entsprechenden Anweisungen befolgen. Alternativ können Sie eine E-Mail an customersupport@web.nhl.com senden. Die NHL wird unter keinen Umständen teilweise oder anteilige Erstattungen machen. Bitte beachten Sie für Einzelheiten in Bezug auf Erstattungen den Abschnitt "Abbestellung" weiter unten.
    • Jährliche Abonnement-Services. Im Fall von auf jährlicher Basis abgerechneten Abonnement-Services wird Ihr Abonnement jährlich vor Beginn der NHL-Saison zum regulären Gesamtjahrespreis des jeweils aktuellen Jahres automatisch erneuert, es sei denn, Sie bestellen Ihren Abonnement-Service vor Beginn des nächsten geltenden Abrechnungszeitraums (und Erneuerungszeitraums) ab. Die primäre Kredit- oder Debitkarte, die Sie im Zahlungsprofil-Feld Ihres NHL.tv-Kontos gespeichert haben, wird während einer NHL-Saison am oder ungefähr am 1. Oktober jedes folgenden Jahres wie oben dargelegt belastet. Wenn wir nicht in der Lage sind, Ihre primäre Kredit- oder Debitkarte mit diesen Gebühren zu belasten, kann eine im Zahlungsprofil-Feld Ihres NHL.tv-Kontos gespeicherte alternative Karte belastet werden. Um Ihren jährlichen Service zu abzubestellen, können Sie sich in Ihr NHL.tv-Konto einloggen, auf die Rubrik "Mein Konto" zugreifen und die entsprechenden Anweisungen befolgen. Alternativ können Sie eine E-Mail an customersupport@web.nhl.com senden. Die NHL wird unter keinen Umständen teilweise oder anteilige Erstattungen machen. Bitte beachten Sie für Einzelheiten in Bezug auf Erstattungen den Abschnitt "Abbestellung" weiter unten.

SOWEIT SIE UNS NICHT VOR BEGINN DES NÄCHSTEN GELTENDEN ABRECHNUNGSZEITRAUMS (UND ERNEUERUNGSZEITRAUMS) DARÜBER IN KENNTNIS SETZEN, DASS SIE DIE AUTOMATISCHE VERLÄNGERUNG EINES ABONNEMENT-SERVICES ABBESTELLEN MÖCHTEN, WIRD IHR ABONNEMENT-SERVICE AUTOMATISCH VERLÄNGERT UND AUTORISIEREN SIE UNS (OHNE BENACHRICHTIGUNG AN SIE), EINE KREDIT- ODER DEBITKARTE, DIE IM ZAHLUNGSPROFIL-FELD IHRES NHL.TV-KONTOS GESPEICHERT IST, MIT DER GELTENDEN ABONNEMENTGEBÜHR UND ALLEN STEUERN (ZUZÜGLICH DER JEWEILS GELTENDEN GESETZLICHEN MEHRWERTSTEUERN) ZU BELASTEN.

  • Testabonnements. Der Zugriff auf einen Abonnement-Service, einschließlich NHL.TV, kann Ihnen gelegentlich auf einer zeitlich beschränkten, kostenlosen Testbasis ("Testabonnement") gewährt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Bedingungen auch auf ein Testabonnement Anwendung finden. Sie können bei der Anmeldung für ein Testabonnement zur Angabe Ihrer Kredit- und Debitkarteninformationen aufgefordert werden. In diesem Fall wird Ihre Kredit- und Debitkarte nur dann belastet, wenn Ihr Testabonnement nicht vor Ablauf des Testzeitraums abbestellt wird. Wenn wir um die Angabe Ihrer Kredit- und Debitkarteninformationen bitten und Sie das Testabonnement nicht ausdrücklich vor Ablauf des Testzeitraums abbestellen, kann Ihr Testabonnement in ein kostenpflichtiges Abonnement umgewandelt und Ihre Kreditkarte mit der zu Beginn des Testabonnements geltenden Abonnementgebühr belastet werden. Durch Inanspruchnahme eines Testabonnements: bestätigen Sie, dass (i) das Testabonnement von Ihnen persönlich in Anspruch genommen wird und nicht übertragbar oder anderweitig an eine andere Person abtretbar ist, (ii) das Testabonnement Ihnen Gelegenheit zu einer Bewertung der Abonnement-Services geben und Ihnen bei der Entscheidung für oder gegen ein kostenpflichtiges Abonnement der Services helfen soll (ein "kostenpflichtiges Abonnement") und (iii) für das angebotene Testabonnement besondere Bedingungen gelten und dass auch für Ihre Nutzung des Abonnement-Service während des Zeitraums des Testabonnements diese besonderen Bedingungen gelten, die in die Nutzungsbedingungen aufgenommen werden, und (iv) IHR TESTABONNEMENT BEI ANGABE IHRER KREDIT- ODER DEBITKARTENINFORMATIONEN UND DER NICHTABBESTELLUNG DES TESTABONNEMENTS INNERHALB DES TESTZEITRAUMS ZU EINEM KOSTENPFLICHTIGEN ABONNEMENT WIRD, DESSEN PREIS DEM EINES KOSTENPFLICHTIGEN ABONNEMENTS ZU BEGINN DES TESTABONNEMENTS ENTSPRICHT. IN DIESEM FALL WIRD DIE VON IHNEN ANGEGEBENE KREDIT- ODER DEBITKARTE AUTOMATISCH AUF DER GRUNDLAGE EINES KOSTENPFLICHTIGEN ABONNEMENTS IN DER WEISE BELASTET, ALS HABE DER ZEITRAUM DES KOSTENPFLICHTIGEN ABONNEMENTS AM ERSTEN TAG IHRES TESTABONNEMENTS BEGONNEN.


 

  • Abbestellen von Abonnements. Zum Abbestellen Ihrer Abonnement-Services müssen Sie das nachstehend beschriebene Verfahren einhalten. Ist für einen bestimmten Abonnement-Service kein besonderes Verfahren für das Abbestellen angegeben, wenden Sie sich bitte direkt unter NHL.com/contact an uns. Außer wie nachstehend dargelegt, erfolgt unter keinen Umständen eine Gebührenerstattung bzw. anteilige Gebührenaufteilung von Abonnement-Services oder sonstigen Käufen, die über die Services vorgenommen wurden. Anträge auf die Kündigung von Abonnements werden nach Ablauf des Rechnungszeitraums, in dem uns die Kündigung zugegangen ist, wirksam.
    • NHL.TV. Wenn Sie ein Abonnent von NHL.TV sind, können Sie Ihr Abonnement nach Maßgabe geltenden Rechts innerhalb von 5 (fünf) Tagen nach dem Erstabonnement oder innerhalb von 5 (fünf) Tagen nach erfolgter automatischer Erneuerung unter Erstattung des Abonnementpreises abbestellen, wobei dies mit der Maßgabe gilt, dass sich die NHL im Falle eines erneuten Abonnements von NHL.TV nach erfolgter Abbestellung das Recht vorbehält, weitere, innerhalb derselben NHL-Spielsaison gestellte Anträge auf Abbestellung des Abonnements abzulehnen. Zum Abbestellen Ihres Abonnements rufen Sie bitte unseren Kundendienst in den Vereinigten Staaten unter der Rufnummer +1 800 559 2333 und aus dem Ausland unter der Rufnummer +1 (-412) 386 2646 in der Zeit von 9.00 Uhr und 14.00 Uhr US-Ostküstenzeit während der NHL-Saison und in der spielfreien Zeit während normaler Geschäftszeiten an.

  5. Video-Services und Blackout-Beschränkungen

Blackout-Beschränkungen gelten für Online-Services, die Ihnen das Anschauen der Videoaufzeichnungen von Live-Spielen oder Highlights wie NHL.TV ermöglichen. Bezüglich des NHL.TV kann während der regulären NHL-Saison, der Stanley Cup Playoffs und des Stanley Cup Final eine Nichtausstrahlung des angesetzten Webcasts erfolgen und für eine Live-Sendung nicht zur Verfügung stehen, wenn:

  1. Sie sich innerhalb des örtlichen Sendegebiets des jeweiligen Teams ungeachtet dessen befinden, ob das Team ein Heim- oder Auswärtsspiel spielt oder ob das Spiel lokal von einem regionalen Netzwerk übertragen wird oder
  2. ein NHL-Spiel überregional in Ihrem Land oder Programmgebiet übertragen wird.

Die Wiederholung eines nicht ausgestrahlten Spiels in voller Sendelänge wird normalerweise mindestens 48 (achtundvierzig) Stunden nach Abschluss des Spiels auf NHL.TV bereitgestellt. Um festzustellen, welche Spiele in Ihrem lokalen Sendegebiet einer Ausstrahlungsbeschränkung auf NHL.TV unterliegen, klicken Sie bitte auf diesen Link, unter dem Sie Postleitzahlen finden, und geben Sie Ihre Postleitzahl ein: Postleitzahlen nachschlagen

FALLS SIE SOLCHE SPERREN ODER ANDERE NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN UMGEHEN ODER VERSUCHEN, ZU UMGEHEN: WIRD IHR ABONNEMENT SOFORT AUFGEKÜNDIGT UND IHRE KREDIT- ODER DEBITKARTE AUFGRUND DIESER FRÜHZEITIGEN KÜNDIGUNG MIT EINER GEBÜHR VON EINHUNDERT DOLLAR ($ 100,00) BELASTET, WERDEN MÖGLICHERWEISE AUCH RECHTLICHE SCHRITTE GEGEN SIE UNTERNOMMEN, UND BEHÄLT DIE NHL SICH DAS RECHT VOR, EIN SOLCHES FEHLVERHALTEN DEN ENTSPRECHENDEN STRAFVOLLZUGSBEHÖRDEN ZU MELDEN.

  1. Registrierung von abonnementfreien Online-Services

Sie können zur Registrierung für gewisse Aktivitäten in Verbindung mit den Online-Services aufgefordert werden, darunter auch Online-Services, bei denen es sich nicht um Abonnement-Services handelt (siehe die Ausführungen zu Abonnement-Services in Ziffer 4). Wenn Sie sich registrieren oder in Verbindung mit den Online-Services andere Angaben machen, verpflichten Sie sich zur Angabe genauer, aktueller und vollständiger Informationen über Ihre eigene Person in der verlangten oder angewiesenen Weise und zur unverzüglichen Aktualisierung dieser Informationen, um deren Richtigkeit zu gewährleisten. Die NHL ist zur Aussetzung oder Kündigung eines Kontos oder einer sonstigen Registrierung und zur Verweigerung jeder derzeitigen oder künftigen Nutzung berechtigt, wenn sie vermutet, dass solche Informationen ungenau oder unvollständig sind. Es liegt in Ihrer Verantwortung, das Ihnen erteilte oder von Ihnen ausgewählte Passwort und den Benutzernamen geheim zu halten, und Sie sind in vollem Umfang für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter Verwendung Ihres Passworts oder Kontos stattfinden.

  1. Geistiges Eigentum

Alle Inhalte, Informationen, Computercodes, Software und sonstige Materialien, die abgesehen von Ihrem Nutzerinhalt Teil der Online-Services sind (gemeinsam der "NHL-Inhalt"), sind das Eigentum der NHL oder Dritter. Sie können ausschließlich zu nicht gewerblichen, informatorischen und persönlichen Zwecken ohne Vornahme irgendwelcher Änderungen und stets in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen auf die Online-Services zugreifen, diese nutzen, anzeigen und Kopien des NHL-Inhalts ausdrucken.

  • Urheberrecht und sonstige geistigen Eigentumsrechte. Gewisse NHL-Inhalte sind durch das Urheberrecht der Vereinigten Staaten und anderer Länder geschützt. Sie bestätigen, dass NHL oder deren Drittlizenzgeber Inhaber aller Urheberrechte und anderen geistigen Eigentumsrechte in Bezug auf die Online-Services in dem nach dem Urheberrechtsgesetz der Vereinigten Staaten, den internationalen Urheberrechtsgesetzen und allen anderen geltenden Vorschriften zulässigen Umfang sind. Sofern von einer autorisierten Person nicht ausdrücklich schriftlich gestattet oder nach geltendem Recht zulässig, dürfen Sie den NHL-Inhalt nicht vervielfältigen, reproduzieren, verbreiten, veröffentlichen, in eine Datenbank eingeben, darstellen, aufführen, modifizieren, abgeleitete Werke davon erstellen, übermitteln oder Teile davon in irgendeiner Weise nutzen oder verwerten. Um eine schriftliche Zustimmung zur Verwendung eines urheberrechtlich geschützten Werks zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte anhand der Informationen in Ziffer 25. Das Kopieren oder Herunterladen von NHL-Inhalten in einer anderen als der vorbeschriebenen Weise stellt eine Verletzung dieser Nutzungsbedingungen dar.
  • Marken. Sie bestätigen ausdrücklich, dass (i) die NHL, der NHL-Schild, die Wortmarke und das Bild des Stanley Cup eingetragene Marken der National Hockey League sind und dass (ii) sämtliche NHL-Logos und Marken sowie die Logos der NHL-Mitgliedsclubs sowie alle Marken und andere in Verbindung mit den Online-Services abgebildete gesetzlich geschützte Materialien und die NHL-Inhalte das Eigentum der NHL und der jeweiligen NHL-Mitgliedsclubs oder an die NHL lizenziert sind und ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von NHL Enterprises, L.P. oder deren Beauftragten, die über die Kontaktangaben in Ziffer 25 beantragt werden kann, nicht gewerblich genutzt werden dürfen.
  • Anzeige einer Rechtsverletzung. Die NHL respektiert die geistigen Eigentumsrechte Dritter. Wenn Sie gutgläubig der Ansicht sind, dass Ihr Werk reproduziert wurde oder auf den Online-Services in einer Weise zugänglich ist, die eine Verletzung des Urheberrechts darstellt, geben Sie unserem Vertreter bitte schriftlich die folgenden Informationen:
    • Eine physische oder elektronische Unterschrift der Person, die im Namen des Inhabers des angeblich verletzten Urheberrechts handlungsbefugt ist;
    • Bezeichnung des urheberrechtlich geschützten Werks oder eine repräsentative Liste der Werke, bezüglich derer eine Urheberrechtsverletzung geltend gemacht wird;
    • Bezeichnung des angeblich verletzenden Materials und hinreichende Angaben, die uns das Auffinden des Materials ermöglichen;
    • Ihren Namen, Ihre Anschrift und Telefonnummer sowie Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Sie ggf. kontaktieren können;
    • Eine Erklärung, dass Sie guten Glaubens der Überzeugung sind, dass die fragliche Nutzung vom Urheberrechtsinhaber oder dessen Vertreter nicht autorisiert wurde oder gesetzlich nicht zulässig ist, und
    • Eine in Kenntnis der Strafbarkeit eines Meineids abgegebene eidliche oder eidesstattliche Erklärung Ihrerseits, dass die Informationen in Ihrer Anzeige korrekt sind und dass Sie selbst der Urheberrechtsinhaber bzw. autorisiert sind, in dessen Namen zu handeln.

Der für Ansprüche aufgrund Urheberrechtsverletzungen zuständige Vertreter der NHL ist:

NHL Enterprises, L.P.
DMCA Agent - Group Vice President, Legal and Business Affairs - Intellectual Property
1185 Avenue of the Americas
New York, NY 10036
NHL.com/contact ("DMCA" im Betreff angeben)
Telefon: (212) 789-2000
Fax: (212) 789-2727

  • Einbettung von Inhalten. Die Online-Services können Ihnen das Einbetten von NHL-Inhalten in andere Webseiten gestatten. Solche eingebetteten NHL-Inhalte dürfen ausschließlich für nicht gewerbliche Zwecke genutzt werden und können von der NHL jederzeit und aus beliebigem Grund oder grundlos deaktiviert werden. Zu den untersagten kommerziellen Verwendungszwecken zählen die folgenden, ohne eine ausdrückliche Genehmigung der NHL ergriffenen Maßnahmen:
    • Der Verkauf des Zugriffs auf eingebettete NHL-Inhalte auf einer anderen Website;
    • Die Verwendung von eingebetteten NHL-Inhalten zum Zweck des Erzielens von Werbe-, Abonnement- und anderen Einnahmen;
    • Die Erstellung einer Website zu dem ausschließlichen Zweck, eine Sammlung von eingebetteten NHL-Inhalten zu dem vorsätzlichen Versuch des Erzielens von Werbeeinnahmen zusammenzustellen;
    • Die Verwendung eingebetteter NHL-Inhalte, die nach alleinigem Ermessen der NHL mit den Online-Services konkurrieren oder diese verdrängen.

Sie dürfen keinen Link zu unseren Online-Services auf einer Website anbringen, die in Verbindung mit den Inhalten von unseren Online-Services eine Registrierung erfordert oder anderweitig personenbezogene Daten in Verbindung mit Inhalten von unseren Online-Services erhebt. Zu den untersagten kommerziellen Verwendungszwecken zählt nicht die Verwendung von eingebetteten NHL-Inhalten zur Anzeige von Videos in einem werbeunterstützten Blog oder auf einer Fan-Website, sofern die eingebetteten NHL-Inhalte nicht für das Erzielen von Werbeeinnahmen oder in Konkurrenz zu den Online-Services verwendet werden.

  1. Verlinkung zu unseren Online-Services

Sie können einen Link zu unseren Online-Services einrichten, sofern dies in einer fairen und rechtmäßigen Weise erfolgt und unseren Ruf nicht schädigt oder ausnutzt. Sie dürfen keinen Link in einer Weise einrichten, die ausdrücklich oder implizit auf irgendwelche Formen der Assoziierung, Genehmigung oder Empfehlung unsererseits hinweist, wenn diese tatsächlich nicht vorliegen. Links zu unseren Online-Services dürfen mittels Framing nicht "eingerahmt" werden, soweit ein solcher Rahmen ein Sponsoring, Werbung oder kommerzielle Texte oder Grafiken enthält. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Verlinkungsgenehmigung ohne jede Mitteilung zu widerrufen. Die Website, auf der Sie verlinken, muss in jeder Hinsicht den in Ziffer 3 dieser Nutzungsbedingungen ausgeführten Anforderungen an den Nutzerinhalt entsprechen.

  1. Änderung oder Kündigung

Die NHL kann diese Nutzungsbedingungen aus beliebigem Grund jederzeit ändern oder kündigen, beispielsweise um gesetzliche Änderungen oder regulatorische Erfordernisse zu berücksichtigen. Wir behalten uns nach alleinigem Ermessen das Recht vor, Ihren Zugriff auf die Online-Services und deren Nutzung mit oder ohne Vorankündigung zu beschränken, vorübergehend zu sperren oder zu kündigen. Die NHL behält sich auch das Recht vor, den Preis der Online-Services oder von anderen über die Online-Services angebotenen Produkten zu modifizieren. Die NHL selbst ist nicht für irgendwelche Text- oder Bildfehler im Zusammenhang mit den Online-Services oder anderen über die Online-Services angebotenen Produkten verantwortlich. Jedes Angebot zum Verkauf von Online-Services oder anderen über die Online-Services angebotenen Produkten kann nach eigenem Ermessen der NHL jederzeit eingestellt werden.

Die ansonsten geltenden Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen bestehen auch nach einer Kündigung wirksam fort. Die NHL behält sich außerdem das Recht vor, bei Verletzung dieser Nutzungsbedingungen alle gesetzlichen und billigkeitsrechtlichen Rechtsbehelfe wahrzunehmen. Bei Kündigung müssen Sie die Verwendung der Online-Services, einschließlich der NHL-Inhalte, einstellen.

  1. Datenschutzbestimmungen

Mit der Nutzung der Online-Services erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie (die "Datenschutzrichtlinie") gelesen und verstanden haben. Sie stimmen zu, (i) genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich bereitzustellen, die möglicherweise im Rahmen einer Registrierung oder durch andere Formen angefordert werden (nachfolgend "Registrierungsdaten"), (ii) die Sicherheit Ihres Passworts und Ihrer Benutzeridentifizierung zu wahren, (iii) die Registrierungsdaten und andere der NHL von Ihnen bereitgestellte Informationen zu warten und laufend zu aktualisieren, (iv) Ihr Konto nicht zu verkaufen, zu übertragen, oder zuzuweisen, und (v) für jede Nutzung Ihres Kontos und für alle Aktionen, die im Rahmen der Verwendung Ihres Kontos stattfinden, die volle Verantwortung zu übernehmen.

  1. Links und Inhalte Dritter

Die Online-Services können Links zu weiteren Websites oder Online-Diensten enthalten, die von anderen Personen betrieben und verwaltet werden und die sich nicht unter der Kontrolle der NHL befinden oder von dieser verwaltet werden. Solche Links stellen keine Empfehlung dieser anderen Websites oder Online-Dienste, der darin angezeigten Inhalte oder der damit verbundenen Personen seitens der NHL dar. Diese Nutzungsbedingungen finden auf diese anderen Websites und Online-Dienste weder Anwendung, noch bilden sie einen Teil der Online-Services. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen dieser anderen Websites bzw. Dienste durchzulesen.

Wir können die Dienste, Software, Technologie, Daten und/oder die anderen Inhalte Dritter (gemeinsam die "Materialien Dritter") entweder unabhängig von oder in Verbindung mit verschiedenen Programmen, Leistungsmerkmalen oder Funktionen, die über die Online-Services verfügbar sind, integrieren. Ihre Nutzung von Materialien Dritter kann anderen als den vorliegenden Nutzungsbedingungen unterliegen, die gegebenenfalls von Drittanbietern angegeben werden. Sie bestätigen ausdrücklich, dass die NHL in Bezug auf Ihre Nutzung solcher Materialien Dritter, unabhängig davon, ob Sie sich der Nutzung bewusst sind oder nicht, und unabhängig davon, ob die Nutzung solcher Materialien Dritter von der NHL empfohlen oder unterstützt wird, keine Haftung übernimmt.

  1. Gewährleistungsausschluss

IHRE NUTZUNG DER ONLINE-SERVICES ERFOLGT AUSSCHLIESSLICH AUF EIGENE GEFAHR. WIR GEBEN IN BEZUG AUF DIE ONLINE-SERVICES, EINSCHLIESSLICH DEREN BETRIEB ODER DER INFORMATIONEN, MATERIALIEN, WAREN ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE AUF DEN ONLINE-SERVICES ERSCHEINEN ODER DIESBEZÜGLICH ANGEBOTEN WERDEN, ODER IN BEZUG AUF WEBSITES ODER DIENSTE, DIE MIT DEN ONLINE-SERVICES VERLINKT SIND, KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN. DIE ONLINE-SERVICES WERDEN OHNE MÄNGELGEWÄHR SOWIE MIT ALLEN ETWAIGEN FEHLERN UND NACH VERFÜGBARKEIT BEREITGESTELLT. OHNE BESCHRÄNKUNG DER VORSTEHENDEN BESTIMMUNGEN SCHLIESSEN WIR ALLE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN UND GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN, EINSCHLIESSLICH (I) DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, DER AUSFÜHRUNGSQUALITÄT, DES EIGENTUMSRECHTS, DES UNGESTÖRTEN BESITZES, DES NICHTBESTEHENS VON PFANDRECHTEN UND BELASTUNGEN, (II) DER GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN, DER WIDERRECHTLICHEN ANEIGNUNG ODER DER VERLETZUNG DER GEISTIGEN EIGENTUMS- ODER SCHUTZRECHTE EINER PERSON, (III) DER GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE AUS DEM GESCHÄFTSVERLAUF ODER AUS HANDELSURSACHEN ENTSTEHEN, UND (IV) DER GEWÄHRLEISTUNGEN BEZÜGLICH DER GENAUIGKEIT, ZUVERLÄSSIGKEIT, RICHTIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER IM RAHMEN DER ONLINE-SERVICES ODER ANDERWEITIG VON DER NHL BEREITGESTELLTEN DATEN ODER INHALTE AUS. FERNER WIRD NICHT GEWÄHRLEISTET, DASS DIE ONLINE-SERVICES IHREN EIGENEN BEDÜRFNISSEN BZW. ANFORDERUNGEN, DENEN ANDERER PERSONEN ODER DEN IN DOKUMENTATIONEN AUSGEFÜHRTEN ENTSPRECHEN. WIR GEBEN KEINE AUSDRÜCKLICHEN, STILLSCHWEIGENDEN ODER GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS DIE ONLINE-SERVICES, EINSCHLIESSLICH DER NHL-INHALTE, FUNKTIONEN ODER DER DARIN ENTHALTENEN MATERIALIEN, ZEITGERECHT, SICHER, GENAU, FEHLERFREI, VOLLSTÄNDIG, AKTUELL, VIRENFREI ODER UNTERBRECHUNGSFREI ERBRACHT WERDEN. DIE NHL EMPFIEHLT, UNTERSTÜTZT, BILLIGT, FÖRDERT BZW. STIMMT DEN NHL- ODER SONSTIGEN NUTZERINHALTEN NICHT UNBEDINGT ZU. WIR SCHLIESSEN DAHER ALLE ZUSICHERUNGEN, GEWÄHRLEISTUNGEN, BEDINGUNGEN UND HAFTUNGEN IN VERBINDUNG MIT NUTZER- ODER NHL-INHALTEN AUSDRÜCKLICH AUS. DIE NHL MACHT KEINE ZUSICHERUNGEN, DASS DIE ONLINE-SERVICES FÜR DIE VERWENDUNG AUSSERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN GEEIGNET ODER VERFÜGBAR SIND. KEINE IM NAMEN DER NHL ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN MÜNDLICHEN ODER SCHRIFTLICHEN INFORMATIONEN BEGRÜNDEN JEGLICHE GEWÄHRLEISTUNG.

FINDET DER AUSSCHLUSS EINIGER ODER ALLER DER VORSTEHENDEN STILLSCHWEIGENDEN ODER GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGEN NACH GELTENDEM RECHT AUF SIE KEINE ANWENDUNG, SO GELTEN DIE VORSTEHENDEN AUSSCHLÜSSE IN VOLLEM NACH GELTENDEM RECHT AUF SIE ANWENDBAREN UMFANG.

  1. Ausschließlicher Rechtsbehelf und Haftungsbeschränkung

UNTER KEINEN UMSTÄNDEN, EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT, HAFTEN DIE NHL, IHRE VERBUNDENEN UNTERNEHMEN ODER DIE AN DER ERSTELLUNG, PRODUKTION ODER LIEFERUNG DER ONLINE-SERVICES BETEILIGTEN PARTEIEN FÜR SCHADENSERSATZ ODER AUFGRUND ERLITTENER VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH DIREKTEN, INDIREKTEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENEN, BESONDEREN, STRAFE EINSCHLIESSENDEN SCHADENSERSATZES ODER FÜR FOLGESCHÄDEN ODER ENTGANGENE GEWINNE, AUFGRUND DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN ODER IHRES ZUGRIFFS, IHRER NUTZUNG, IHRES MISSBRAUCHS ODER DER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DER ONLINE-SERVICES, EINSCHLIESSLICH DES NHL- ODER NUTZERINHALTS, ODER VON DEN ONLINE-SERVICES AUS VERLINKTER WEBSITES, UNGEACHTET DES DIESBEZÜGLICHEN HAFTUNGSGRUNDS, OB AUS VERTRAG, UNERLAUBTER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER AUS ANDEREN HAFTUNGSGRÜNDEN, WAS AUCH DANN GILT, WENN DIE NHL AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WORDEN IST, ODER IN VERBINDUNG MIT LEISTUNGSSTÖRUNGEN, FEHLERN, UNTERLASSUNGEN, UNTERBRECHUNGEN, DEFEKTEN, BETRIEBLICHEN ODER ÜBERMITTLUNGSBEZOGENEN VERZÖGERUNGEN, COMPUTERVIREN, LEITUNGS- ODER SYSTEMAUSFÄLLEN ODER ANDEREN TECHNOLOGISCH SCHÄDLICHEN MATERIALIEN, DIE IHRE GERÄTE, DATEN ODER SONSTIGEN GESETZLICH GESCHÜTZTEN MATERIALIEN AUFGRUND IHRER NUTZUNG UNSERER ONLINE-SERVICES ODER IHRES HERUNTERLADENS VON INHALTEN AUF IHRE GERÄTE ODER AUF EINE DAMIT VERLINKTE WEBSITE INFIZIEREN KÖNNEN.

DA DER AUSSCHLUSS ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON BEILÄUFIG ENTSTANDENEN SCHÄDEN ODER FOLGESCHÄDEN NACH DEM RECHT EINIGER LÄNDER NICHT ZULÄSSIG IST, IST DIE HAFTUNG DER NHL IN DIESEN LÄNDERN IM FALLE SOLCHER SCHÄDEN AUF DEN GESETZLICH ZULÄSSIGEN UMFANG BESCHRÄNKT. DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN ENTHALTEN KEINE AUSSCHLÜSSE ODER BESCHRÄNKUNGEN UNSERER HAFTUNG FÜR TOD ODER KÖRPERVERLETZUNG AUFGRUND EINES FAHRLÄSSIGEN ODER BETRÜGERISCHEN VERHALTENS ODER EINER BETRÜGERISCHEN FALSCHDARSTELLUNG ODER EINER ANDEREN HAFTUNG UNSERERSEITS, FALLS - UND NUR FALLS - EINE SOLCHE HAFTUNG NACH GELTENDEM RECHT NICHT AUSGESCHLOSSEN ODER BESCHRÄNKT WERDEN KANN.

GEGEN UNS GELTEND GEMACHTE ANSPRÜCHE SIND AUF DEN VON IHNEN FÜR DIE NUTZUNG UNSERER ONLINE-SERVICES GEGEBENENFALLS GEZAHLTEN BETRAG BESCHRÄNKT.

  1. Haftungsfreistellung

Sie verpflichten sich, die NHL, ihre verbundenen Unternehmen und Lizenzgeber, die Mitgliedsclubs der NHL, die MLB-Rechtsträger, an der Betreibung, Erzeugung, Produktion, oder Bereitstellung der Online-Services (einschließlich der Abonnement-Services) mitwirkende Parteien, sowie ihre jeweiligen leitenden Angestellten, Eigentümer, Direktoren, Aktionäre, Auftragnehmer, Beauftragten, Angestellten, Komplementäre und Kommanditisten, Rechtsnachfolger und Zessionare von allen Forderungen, Ansprüchen, Schadensersatzforderungen, Haftungen, Urteilen, Geldbußen, Zinsen, Strafgeldern, Verlusten, Kosten, Aufwendungen und sonstigen Schäden, einschließlich angemessener Anwaltskosten und Gebühren anderer Fachberater, die aus bzw. in Verbindung mit (i) Ihrer Nutzung der Online-Services (einschließlich Ihres Nutzerinhalts und Ihrer Nutzung des NHL-Inhalts), (ii) Ihrem Online-Verhalten in Verbindung mit den Online-Services, (iii) Ihrer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen, (iv) Ihrer Nichteinhaltung geltender Gesetze oder Vorschriften in Verbindung mit den Online-Services, (v) Ihrer Fahrlässigkeit, Ihrem vorsätzlichen Fehlverhalten oder Ihren Verstößen gegen die geistigen Eigentums- oder gegen andere Rechte von Personen im Zusammenhang mit den Online-Services oder (vi) Ihren Geschäften oder Transaktionen mit anderen Personen aufgrund der Nutzung der Online-Services entstehen, unter entsprechender Entschädigung und Rechtsverteidigung freizustellen. Die Beilegung solcher Ansprüche ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der NHL ist Ihnen nicht gestattet. Diese Pflichten bleiben auch nach Kündigung dieser Nutzungsbedingungen wirksam bestehen. Für die Zwecke dieser Nutzungsbedingungen bezeichnet der Begriff "MLB-Rechtsträger" MLBAM, das Büro des Beauftragten für Baseball ("BOC"), seine Ämter, Ausschüsse, Unterausschüsse und Räte, die Clubs der Major League Baseball ("Clubs"), Major League Baseball Properties, Inc., The MLB Network, LLC, jede ihrer Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen und alle Rechtsträger, die gegenwärtig oder zukünftig den BOC oder die Clubs kontrollieren, von diesen kontrolliert werden oder mit diesen unter gemeinsamer Kontrolle stehen.

  1. Integration, Salvatorische Klausel und Änderung.

Diese Nutzungsbedingungen stellen den gesamten Vertrag zwischen der NHL und Ihnen dar und ersetzen alle bisherigen oder gleichzeitigen Kommunikationen, Angebote und Vorschläge (ob mündlich, schriftlich oder elektronisch) zwischen Ihnen und uns. Wird eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für undurchsetzbar erklärt, so wirkt sich dies nicht auf die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen aus. Die undurchsetzbare Bestimmung wird vielmehr durch eine durchsetzbare ersetzt, die dem zugrunde liegenden Zweck der undurchsetzbaren Bestimmung am nächsten kommt. Die NHL kann diese Nutzungsbedingungen nach eigenem Ermessen ändern. In diesem Fall veröffentlichen wir die geänderten Nutzungsbedingungen innerhalb der Online-Services. Ihre Verwendung der Online-Services nach Bekanntgabe solcher geänderter Nutzungsbedingungen wird als deren Annahme durch Sie gewertet. Die NHL muss Sie möglicherweise auf bestimmte Ereignisse in Bezug auf die Online-Services und Ihre Nutzung derselben hinweisen, und Ihre Nutzung der Online-Services wird als Ihre Annahme gewertet, dass diese Mitteilungen mit Bekanntgabe durch uns innerhalb der entsprechenden Online-Services wirksam werden, wenn wir in unserem alleinigen Ermessen entscheiden, Sie mithilfe einer von Ihnen bereitgestellten E-Mail-Adresse per E-Mail zu benachrichtigen.

  1. Kein Verzicht

Die Nichtgeltendmachung von Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen oder eine nicht erfolgte Reaktion auf eine Verletzung Ihrerseits oder anderer Parteien begründet in keiner Weise einen Verzicht auf unser Recht zur späteren Geltendmachung von Bestimmungen der Nutzungsbedingungen oder zur Ergreifung von Maßnahmen hinsichtlich ähnlicher Verletzungen.

  1. Abtretung und Rechtsverbindlichkeit

Sie dürfen diese Nutzungsbedingungen oder die darin enthaltenen Rechte oder Pflichten nur mit der vorherigen schriftlichen Zustimmung der NHL abtreten. Jeder Versuch einer Abtretung entgegen dieser Bestimmung ist daher nichtig und unwirksam. Die NHL ist zur Abtretung dieser Nutzungsbedingungen und aller darin enthaltenen Rechte und Pflichten berechtigt. Diese Nutzungsbedingungen sind für alle Parteien und ihre jeweiligen Rechtsnachfolger, Erben, Treuhänder, Verwalter, Testamentsvollstrecker und zulässigen Zessionare verbindlich.

  1. Geltendes Recht, verbindliches Schiedsverfahren, Verzicht auf die Beteiligung an Sammelklagen, Gerichtsstand und Verjährungsfristen für die Geltendmachung von Ansprüchen

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen, unter Außerachtlassung der jeweiligen Kollisionsnormen, dem Recht der Vereinigten Staaten bzw. des Bundesstaates New York und sind dementsprechend auszulegen. Mit der Nutzung der Online-Services verzichten Sie auf alle Ansprüche, die nach dem Recht anderer Bundesstaaten, Länder, Territorien oder Rechtsräume entstehen können.

Bezüglich aller Streitigkeiten aus bzw. in Verbindung mit den Online-Services oder diesen Nutzungsbedingungen (einschließlich der Datenschutzrichtlinie) vereinbaren die NHL und Sie im Sinne einer beiderseitig befriedigenden Lösung, in gutem Glauben miteinander zu verhandeln und sich diesbezüglich um eine angemessene Zusammenarbeit zu bemühen. Sind Sie und die NHL durch informelle Verhandlungen zur Beilegung der Streitigkeit nicht in der Lage, erfolgt die Entscheidung der Streitigkeit ausschließlich aufgrund eines in dieser Ziffer ausgeführten verbindlichen Schiedsverfahrens. Sie verzichten auf Ihr Recht, Streitigkeiten auf dem Klagewege (oder als beteiligte Partei oder Mitglied einer Sammelklage) vor einem Richter oder einer Jury zu verfolgen. Alle Streitigkeiten werden stattdessen vor einem neutralen Schiedsrichter verhandelt, dessen Entscheidung, abgesehen von einem beschränkten Recht zur Einlegung von Rechtsmitteln nach dem US-Bundesschiedsgerichtsgesetz, endgültig ist. Gerichte mit Zuständigkeit für die Parteien können der Entscheidung des Schiedsrichters eine Vollstreckungsklausel erteilen.

VERFAHREN ZUR BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN ODER DEREN BEILEGUNG AUF DEM KLAGEWEG VOR EINEM GERICHT ODER SONSTIGEN ENTSCHEIDUNGSGREMIUM WERDEN AUSSCHLIESSLICH AUF DER GRUNDLAGE DES EINZELFALLS ENTSCHIEDEN. WEDER SIE NOCH DIE NHL DÜRFEN EINE STREITIGKEIT IM RAHMEN EINER SAMMELKLAGE ODER IN EINEM ANDEREN VERFAHREN, IN DEM EINE PARTEI IN STELLVERTRETUNG FÜR ANDERE PERSONEN HANDELT ODER EIN ANGEBOT HIERZU MACHT, VERFOLGEN. Die Verbindung verschiedener Schieds- oder sonstiger Verfahren kann nur mit der vorherigen schriftlichen Zustimmung aller an jeweiligen Schieds- oder sonstigen Verfahren beteiligten Parteien erfolgen.

Die NHL und Sie vereinbaren, dass die Beilegung aller Streitigkeiten aus diesen Nutzungsbedingungen, die nicht durch informelle Verhandlungen beigelegt werden können, ausschließlich durch ein vertrauliches, verbindliches Schiedsverfahren gemäß den Vorschriften der Verbraucherschiedsgerichtsordnung der American Arbitration Association erfolgt. Die Entscheidung des Schiedsrichters ist verbindlich und kann als Urteil bei einem zuständigen Gericht eingetragen werden. Sie erkennen an, dass die NHL bei einem zuständigen New Yorker Gericht einstweiligen Rechtsschutz beantragen kann, der zum Schutz ihrer Rechte oder ihres Eigentums bis zum Abschluss eines anhängigen Schiedsverfahrens erforderlich ist.

Für Ansprüche, die keinem Schiedsverfahren unterliegen, sind die einzel- oder bundesstaatlichen Gerichte in New York County, New York, ausschließlich zuständig. Die Parteien verzichten hiermit auf jede Beweisführung, dass solch ein Gericht nicht über die persönliche Zuständigkeit verfügt oder dass das Forum nicht geeignet oder zweckmäßig ist.

Sie verzichten im größtmöglichen, gesetzlich zulässigen Ausmaß endgültig und unwiderruflich auf das Recht, jegliche Ansprüche in jeglichem Forum geltend zu machen, sofern Sie der NHL keine schriftliche Mitteilung des Ereignisses oder der Tatsachen, die Anlass für die Ansprüche sind, innerhalb eines (1) Jahres nach deren Auftreten zukommen lassen.

  1. Der NHL-Shop und NHL-Auktionen

Sie können online Produkte von den offiziellen Online-Geschäften der NHL, derzeit shop.nhl.com und shop.international.nhl.com (gemeinsam "NHL-Shop"), oder der offiziellen NHL-Auktionen-Website der NHL, aktuell auctions.nhl.com ("NHL-Auktionen"), bestellen. Mit Ihrer Bestellung über den NHL-Shop bzw. die NHL-Auktionen verpflichten Sie sich zur Zahlung aller für solche Bestellungen fälligen Beträge, einschließlich der darauf anfallenden Steuern (zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer) sowie Versand- und Bearbeitungsgebühren. Ferner erkennen Sie alle anderen für solche Online-Services geltenden und auf den Websites NHL-Shop und NHL-Auktionen ausgeführten Bedingungen als rechtsverbindlich an. Der NHL-Shop und die NHL-Auktionen werden von einem oder mehreren Drittanbietern betrieben, die unter anderem für die Auftragserfüllung, Rechnungsstellung und den Versand der Produkte zuständig sind. Informationen über Möglichkeiten, unsere Drittanbieter zu kontaktieren, finden Sie auf den Websites NHL-Shop oder NHL-Auktionen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Tätigkeit auf NHL-Shop und NHL-Auktionen zusätzlichen Nutzungsbedingungen unterliegen kann.

Durch Ihre Nutzung des NHL-Shops bestätigen Sie, dass die geltenden Nutzungsbedingungen des NHL-Shops ("AGB des Shops") auch Ihre Nutzung regeln, einschließlich etwaiger Bestellungen, die Sie im NHL-Shop aufgeben. Im Fall von Widersprüchen zwischen diesen Nutzungsbedingungen und den AGB des Shops gelten die AGB des Shops ausschließlich für diejenigen Ihrer Tätigkeiten, die sich auf den NHL-Shop beziehen.

Die Online-Services und andere über die Online-Services angebotene Produkte werden für Ihren privaten, nicht kommerziellen Gebrauch bereitgestellt, und es ist Ihnen untersagt, diese zu verteilen, modifizieren, übersetzen, übertragen, weiterzuleiten, auszuführen oder abgeleiteter Werke von ihnen zu erstellen.

  1. Erforderliche Hinweise zu Echtheitsbescheinigungen

In Bezug auf den Verkauf von bestimmten Waren an oder Auktionen für Bewohner des US-Bundesstaates Kalifornien erfolgt der folgenden Hinweis gemäß California Civil Code, Titel 1.1A, handsignierte Sporterinnerungsstücke, Cal Civil Code § 1739.7 (2001):
VERKAUF VON HANDSIGNIERTEN SPORTERINNERUNGSSTÜCKEN: WIE VOM GESETZ VORGESCHRIEBEN, MUSS EIN HÄNDLER, DER SPORTERINNERUNGSSTÜCKE VERKAUFT, DIE ALS HANDSIGNIERT AUSGEGEBEN WERDEN, ZUM ZEITPUNKT DES VERKAUFS EINE SCHRIFTLICHE ECHTHEITSBESCHEINIGUNG VORLEGEN. DIESER HÄNDLER KANN ÜBER EINE BÜRGSCHAFT VERFÜGEN ODER ANDERWEITIG VERSICHERT SEIN, UM DIE ECHTHEIT EINES BELIEBIGEN VON IHM VERKAUFTEN SAMMLERSTÜCKS ZU GEWÄHRLEISTEN.

In Bezug auf den Verkauf von bestimmten Waren oder Auktionen erfolgt der folgenden Hinweis gemäß dem New York Arts and Cultural Affairs Law, Titel V-1, Verkauf von handsignierten Sportssammelstücken, NY CLS Art & Cult Affr § 60.04 (2006):
VERKAUF VON HANDSIGNIERTEN SPORTERINNERUNGSSTÜCKEN: WIE VOM GESETZ VORGESCHRIEBEN, MUSS EIN HÄNDLER, DER SPORTERINNERUNGSSTÜCKE VERKAUFT, DIE ALS ZU EINEM PREIS VON MINDESTENS 25 DOLLAR HANDSIGNIERT AUSGEGEBEN WERDEN, ZUM ZEITPUNKT DES VERKAUFS EINE SCHRIFTLICHE ECHTHEITSBESCHEINIGUNG VORLEGEN.

Die oben referenzierten Zertifikate werden in Form einer Echtheitsbescheinigung, eines einzigartigen Hologramms, das am Gegenstand selbst angebracht ist, oder eines Schreiben der NHL bereitgestellt.

  1. Gesonderte Nutzungsbedingungen

In Verbindung mit Ihrer Nutzung der Online-Services können Sie aufgefordert werden, zusätzlich zu diesen Nutzungsbedingungen weiteren Richtlinien oder Bedingungen zuzustimmen. Bitte lesen Sie diese ergänzenden Richtlinien und Bedingungen vor einer Nutzung solcher Teile der Online-Services sorgfältig durch. Ergänzende Bedingungen verändern oder ersetzen diese Nutzungsbedingungen in Bezug auf die Nutzung der Online-Services nicht, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist.

  1. Über einen App-Store von Apple erworbene NHL-Online-Services; Apple ist keine Vertragspartei

Wenn Sie die Online-Services von Apple Inc. ("Apple") erworben haben, erkennen Sie an, dass diese Nutzungsbedingungen eine vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und der NHL und nicht mit Apple darstellen. Im Verhältnis zwischen NHL und Apple ist die NHL (nicht Apple) ausschließlich für die Online-Services und den NHL-Inhalt verantwortlich. Über den App Store von Apple erworbene Online-Services dürfen nur auf Ihrem eigenen oder einem Ihrer Kontrolle unterliegenden iOS-Gerät in dem nach den Nutzungsvorschriften in den Nutzungsbedingungen des App Store zulässigen Umfang verwendet werden. Sie erkennen hiermit an, dass Apple (i) nicht für die Bereitstellung von Wartungs- oder Supportdiensten in Bezug auf die Online-Services und im Verhältnis zwischen der NHL und Apple die NHL und ihre Partner (und nicht Apple) für die Bereitstellung der Wartungs- und Supportdienste zuständig sind und (ii) nicht für Ansprüche bezüglich der Online-Services oder Ihren diesbezüglichen Besitz und/oder Ihre Nutzung (einschließlich Ansprüche aufgrund Produkthaftung, Rechtsverletzung, mangelnder Konformität der App mit geltenden gesetzlichen oder regulatorischen Erfordernissen sowie aufgrund von Verbraucherschutz- oder ähnlichen Gesetzen) und im Verhältnis zwischen der NHL und Apple die NHL und ihre Partner (und nicht Apple) für die Untersuchung, Verteidigung, Beilegung bzw. Erfüllung solcher Ansprüche verantwortlich sind. Eine fehlende Konformität der über den App Store erworbenen Online-Services mit geltenden Garantien kann Apple angezeigt werden, und Apple wird Ihnen die für diese Online-Services gezahlten Zugriffsgebühren erstatten. In dem nach geltendem Recht jeweils zulässigen Rahmen obliegen Apple keine weiteren Garantieverpflichtungen bezüglich der App und anderer auf die fehlende Konformität mit Garantien zurückzuführender Ansprüche, Verluste, Haftungen, Schäden, Kosten oder Aufwendungen im Verhältnis zwischen der NHL und Apple, für welche die NHL allein verantwortlich ist. Ferner gewährleisten Sie unter entsprechender Zusicherung, dass Sie sich (a) nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als ein "Terroristen unterstützendes" Land eingestuft ist, und dass Sie (b) nicht auf einer von der US-Regierung geführten Liste mit Personen stehen, die einem Verbot oder Beschränkungen unterliegen. Apple und deren Tochterunternehmen sind Drittbegünstigte dieser Nutzungsbedingungen, mit deren Annahme Apple das (von Apple mutmaßlich angenommene) Recht erhält, diese Nutzungsbedingungen gegen Sie als deren Drittbegünstigte(r) geltend zu machen.

  1. Annahme der Nutzungsbedingungen. DURCH NUTZUNG DER ONLINE-SERVICES NEHMEN SIE DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN AN. Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen nicht annehmen, dürfen Sie keine der Online-Services nutzen. Die NHL kann die Bedingungen dieser Vereinbarung zu jeder Zeit ändern, und Ihre Nutzung der Online-Services nach Bekanntgabe einer solchen Änderung wird als Ihre Annahme einer solchen Änderung gewertet.
  2. Hinweis für Verbraucher des US-Bundesstaates Kalifornien. Gemäß California Civil Code Abschnitt 1789.3 haben kalifornische Nutzer der Online-Services ein Recht auf den folgenden Hinweis zu spezifischen Verbraucherrechten: Die Beschwerdehilfe-Einheit (Complaint Assistance Unit) der Abteilung für Verbraucherdienste (Division of Consumer Services) der kalifornischen Verbraucherschutzabteilung (California Department of Consumer Affairs) kann schriftlich unter 1625 North Market Blvd., Suite 112 N, Sacramento CA 95834, oder per Telefon unter (916) 445-1254 oder (800) 952-5210 kontaktiert werden.
  3. Kontaktinformation

Bitte richten Sie Fragen, Beschwerden oder Ansprüche in Bezug auf die Online-Services oder deren Nutzung an NHL.com/contact und wählen Sie als Betreff "Nutzungsbedingungen".

Bei Anfragen zur Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke oder von Marken bzw. Dienstleistungsmarken rufen Sie bitte NHL.com/contact auf und wählen Sie als Betreff "Anfragen zu Marken und Urheberrechten".

Sie können uns auch unter der folgenden Anschrift kontaktieren:
NHL Enterprises, L.P.
Attn: Legal Department
1185 Avenue of the Americas
New York, NY 10036

  1. Englisch als maßgebliche Sprache

Diese Nutzungsbedingungen sind in die deutsche Sprache übersetzt worden. Im Falle von Widersprüchen oder Unklarheiten zwischen der englischen und der deutschen Sprachversion ist die englische Version maßgeblich.