Skip to main content

Predators-Neuzugang McDonagh schwärmt von Josi

Der Verteidiger gewann mit Tampa Bay zweimal den Stanley Cup und hat sich auch mit Nashville den Titel zum Ziel gesetzt

von Oliver Jensen @OliverJensen11 / NHL.com/de Freier Autor

Dieser Mann weiß, wie sich der Stanley Cup gewinnen lässt. Zweimal gewann Ryan McDonagh mit den Tampa Bay Lightning die Trophäe. Nun ist der Verteidiger zu den Nashville Predators getradet worden und dürfte ein Stück Gewinnermentalität zu seinem neuen Team mitbringen. Der US-Amerikaner wechselte im Tausch gegen Verteidiger Philippe Myers und Stürmer Grant Mismash nach Tennessee.

Mehr anzeigen

McDonagh von den Lightning zu den Predators getradet

Tampa Bay erhält im Gegenzug Verteidiger Myers und Stürmer Mismash für den 33-jährigen Verteidiger

von NHL.com/de @NHLde

Ryan McDonagh wurde am Sonntag von den Tampa Bay Lightning zu den Nashville Predators transferiert. Die Lightning erhielten für den 33-jährigen Defensivspieler Philippe Myers und Stürmer Grant Mismash.

Mehr anzeigen

Fiala unterschreibt für 7 Jahre bei den Kings nach Trade von den Wild

Schweizer Stürmer hätte am 13. Juli RFA werden können, hatte in dieser Saison mit 85 Punkten die höchste Punktzahl seiner NHL-Karriere

von NHL.com/de

Fialas Top-Spielzüge 2021/22

Fialas Top 15 Spielzüge 2021/22

Schau dir die Höhepunkte einer großartigen Saison von Kevin Fiala an, der mit 33 Toren in der Saison 2021/22 eine neue Bestmarke aufstellte

  • 05:57 •

Kevin Fiala unterzeichnete am Donnerstag einen Siebenjahresvertrag mit einem Wert von 55,13 Millionen Dollar bei den Los Angeles Kings, einen Tag nachdem er im Rahmen eines Tausches mit den Minnesota Wild verpflichtet worden war. Der Kontrakt hat einen durchschnittlichen Jahreswert von 7,88 Millionen Dollar.

Mehr anzeigen

Dadonov wird von Golden Knights für Weber zu den Canadiens getradet

Stürmer hatte 43 Punkte für Vegas in dieser Saison; Verteidiger bleibt auf Verletztenliste

NHL.com @NHLdotcom

Evgenii Dadonov wurde am Donnerstag von den Vegas Golden Knights im Tausch gegen Shea Weber zu den Montreal Canadiens transferiert.

Mehr anzeigen

NHL erklärt Trade von Dadonov zu den Ducks für ungültig

Laut der Liga wurde die eingeschränkte No-Trade-Klausel des Stürmers nicht eingehalten

von NHL.com/de @nhlde

Der Trade von Evgenii Dadonov von den Vegas Golden Knights zu den Anaheim Ducks wurde am Mittwoch, zwei Tage nach seinem Abschluss, von der NHL für ungültig erklärt.

Mehr anzeigen

Zehn Lehren vom NHL Trade Deadline Tag

Defensive Trades, Playoff-Erfahrung, Physis als gefragte Eigenschaft und Heißhunger auf den Stanley Cup

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Die NHL-Klubs haben am Montag vor Ablauf der Frist um 3 p.m. (ET) 33 Transfers mit 54 Spielern getätigt. NHL.com/de hat zehn Lehren aus diesem Spektakel gezogen:

Mehr anzeigen

Blog zur NHL Trade Deadline 2022

Bleib auf dem Laufenden mit allen bemerkenswerten Transaktionen in der NHL

von NHL.com/de @NHLde

Verfolge auf NHL.com/de im jährlichen NHL Trade Deadline 2022 Blog alle wichtigen Transaktionen aus der ganzen Liga.

Claude Giroux ist zu den Florida Panthers getradet worden, Hampus Lindholm läuft künftig für die Boston Bruins auf und Tomas Hertl hat eine langfristige Vertragsverlängerung bei den Sharks unterschrieben. Die NHL-Klubs haben am Montag vor Ablauf der Frist um 3 p.m. (ET) 33 Transfers mit 54 Spielern getätigt. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Transaktionen:


Mehr anzeigen

Playoff-Kandidaten der Metropolitan Division rüsten sich für Zielgerade

Vor der entscheidenden Phase der Saison holten die Hurricanes, Rangers, Penguins und Capitals Verstärkung

von Alexander Gammel @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Nach der NHL Trade Deadline 2022 ist klar, keine Division war zum Transferschluss so aktiv wie die Metro Division. Die vier Spitzenteams der Metro stehen aktuell alle auf Plätzen für die Stanley Cup Playoffs und haben einen deutlichen Vorsprung vor den Rängen außerhalb der Playoffs. Daher ist es nur logisch, dass genau diese vier Teams sich im letztmöglichen Moment noch Verstärkung ins Boot holten.

Mehr anzeigen

Giroux: "Ich bin hier, um zu gewinnen!"

Neuzugang der Panthers will den Stanley Cup nach Florida holen

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Die Florida Panthers führten vor der NHL Trade Deadline am Montag den wohl spektakulärsten Trade durch und holten Claude Giroux in den Sunshine State. Der 34-jährige Kanadier wurde bei den Panthers offiziell vorgestellt und machte gleich glasklar, warum er zu den Panthers gewechselt ist: Er möchte den Stanley Cup nach Süd-Florida holen.

Mehr anzeigen

Penguins verstärken ihre Offensive mit Rakell von den Ducks

Pittsburgh sicherte sich den Stürmer im Austausch für Aston-Reese und Simon

von Alexander Gammel / NHL.com/de Freier Autor

Rickard Rakell wurde am Montag im Austausch für Stürmer Zach Aston-Reese, Dominik Simon und einen Pick der zweiten Runde im NHL Draft 2022 von den Anaheim Ducks an die Pittsburgh Penguins abgegeben.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.