Skip to main content

Mrazek von Red Wings zu den Flyers getradet

Detroit erhält Draft Picks für den Torhüter, der am 1. Juli zum Restricted Free Agent wird

von NHL.com / NHL.com

Torhüter Petr Mrazek wurde am Montag von den Detroit Red Wings zu den Philadelphia Flyers im Austausch für einen Draft-Pick der vierten Runde beim NHL Draft 2018 und einem der dritten Runde beim NHL Draft 2019 getradet.

Mrazek, 26, kommt auf eine Bilanz von 8-7-3 mit einem Gegentorschnitt von 2,89 und einer Fangquote von 91,0 Prozent in 22 Spielen (18 Starts) dieser Saison. Er ist im zweiten und letzten Jahr seines Vertrages und kann am 1. Juli zum restricted Free Agent werden.

Mehr anzeigen

Phaneuf von den Senators zu den Kings

Ottawa Verteidiger geht mit Thompson im Austausch für Gaborik und Shore nach Los Angeles

von NHL.com @NHL / NHL.com

Verteidiger Dion Phaneuf wurde am Dienstag zusammen mit Stürmer Nate Thompson von den Ottawa Senators im Austausch für die Stürmer Marian Gaborik und Nick Shore zu den Los Angeles Kings abgegeben.

Mehr anzeigen

Großes Interesse an Thomas Vanek

Canucks-Stürmer trifft gegen Dallas und könnte zur Trading-Deadline einen neuen Arbeitgeber bekommen

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Dass Thomas Vanek mit allen Wassern gewaschen ist, stellte er am Sonntagabend in der American Airlines Arena gegen die Dallas Stars einmal mehr unter Beweis. Nachdem Henrik Sedin das Spielgerät aus dem eigenen Verteidigungsdrittel raffiniert quer über das Spielfeld zu seinem Bruder Daniel gelupft hatte, stahl sich Vanek in den Rücken der völlig verdutzten Stars-Abwehr. Daniel Sedin leitete die Scheibe schnell weiter zum Außenstürmer, der nicht lange fackelte.

Mehr anzeigen

Jetzt-Erst-Recht-Stimmung in New York

Nach Beerdigung der Playoff-Ambitionen wollen es die Rangers-Spieler nochmal wissen

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Auch wenn Michael Grabners Treffer am Freitag im Madison Square Garden zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung gegen die Calgary Flames eher eine Zufallsproduktion als ein ausgeklügelter Schachzug war, in die Karten spielt er ihm trotzdem. Denn selten war die Zukunft des in Villach geborenen Flügelstürmers so offen, wie in den aktuellen Tagen und jeder weitere Scorerpunkt verbessert seine Optionen.

Mehr anzeigen

Grundsatzentscheidungen müssen getroffen werden

Wenn Ende Februar die 'Trading Deadline' ins Haus steht, dann müssen komplexe Fragestellungen bedacht werden

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Autor

In der deutschen Fußball-Bundesliga war es in der Vorwoche soweit. Der sogenannte 'Deadline Day', also der letzte Tag des aktuellen Transferfensters, ging vielbeachtet über die mediale Bühne. Doch während es im europäischen Sport-Business häufig eher eine recht müde Veranstaltung ist. Wechsel von Top-Spielern, wie der des Weltklassestürmers Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund zu Arsenal London, sind eher die Ausnahme als die Regel. In der NHL sind spektakuläre Tauschgeschäfte zum Ende der Wechselfrist keine Seltenheit.

Mehr anzeigen

Deadline Zugänge können Einfluss haben

Statistiken zeigen, wie fünf Transfers der letzten Woche ihren neuen Teams helfen können

von Rob Vollman / NHL.com Korrespondent

Die NHL Trade Deadline liegt hinter uns. Die Statistiken können helfen, die Geschehnisse zu bewerten und liefern eine interessante Perspektive darauf, wie einige der Transfers das letzte Viertel der regulären Saison beeinflussen können.

Werfen wir einen Blick auf fünf interessante Statistiken von Spielern, die kürzlich das Team gewechselt haben.

Mehr anzeigen

Transaktionen vor der Trading Deadline

NHL Teams vollziehen 18 Trades an denen insgesamt 33 Spieler beteiligt waren

NHL.com @NHL

NEW YORK - Bevor heute um 15 Uhr ET die Wechselfrist für alle NHL Teams schloss, wurden noch 33 Spieler in 18 Transaktionen bewegt. Hier ist eine Liste aller Wechsel des Tages:

Anaheim schickte LW Kenton Helgesen und seinen Pick der 7. Runde im NHL Entry Draft des Jahres 2019 nach Chicago, erhielt dafür LW Spencer Abbott und C Sam Carrick.

Mehr anzeigen

Munteres Treiben an Deadline

Mark Streit wird doppelt getradet; Jarome Iginla, Thomas Vanek, Jannik Hansen und viele Andere laufen für neue Teams auf

von Marc Rösch / NHL.com/de Autor

Am Mittwoch endete die diesjährige Wechselfrist in der NHL und die Clubbosse legten sich bei den Verhandlungen richtig ins Zeug. Wie erwartet, gingen bis kurz vor Torschluss so einige spektakuläre Trades über die Bühne. 

Schon Anfang der Woche fing das Wechselkarussell langsam an zu drehen. Am Sonntag leiteten die Tampa Bay Lightning und die Los Angeles Kings die heiße Phase ein, indem sie ihre Torhüter Ben Bishop und Peter Budaj tauschten. Budaj sprang in der laufenden Saison für die langzeitverletzte Nummer 1 der Kings, Jonathan Quick, ein und machte dabei eine prima Figur. Mit dem zweifachen Vezina Trophy Finalisten Bishop erhalten die Kings nun einen weiteren ausgewiesenen Experten seines Fachs. Wie Tampa Bays General Manager Steve Yzerman später erklärte, machten Salary Cap Überlegungen den Ausschlag, sich von Bishop zu trennen. Durch das eingesparte Gehalt ($ 5,95 Mio jährlich) des drittrunden Draftpicks (Nr. 85) von 2005, konnten die Lightning am Deadlineday nochmal kräftig zuschlagen.

Mehr anzeigen

Sven Andrighetto spielt künftig für Colorado

Montreal schickt Schweizer Stürmer im Tausch für Andreas Martinsen zur Avalanche

von NHL.com / NHL.com

Die Montreal Canadiens haben sich mit Andreas Martinsen von der Colorado Avalanche verstärkt. Im Gegenzug gaben sie am Mittwoch den Schweizer Stürmer Sven Andrighetto an das NHL-Schlusslicht ab.

Mehr anzeigen

Mark Streit von Flyers zu Penguins

Der Schweizer landet von Philadelphia über Tampa Bay in Pittsburgh; Stürmer Valtteri Filppula bei den Flyers

NHL.com @NHL

Verteidiger Mark Streit wurde am Mittwoch von den Tampa Bay Lightning zu den Pittsburgh Penguins getradet, nachdem sie sich die Rechte an ihm von den Philadelphia Flyers gesichert hatten.

Die Flyers erhielten von den Tampa Bay Lightning Stürmer Valtteri Filppula, einen Draft Pick der vierten Runde beim NHL Draft 2017 und einen Conditional Pick der siebten Runde. Tampa Bay bekommt von Pittsburgh einen Viertrundenzug beim NHL Draft 2018.

Mehr anzeigen