Skip to main content

Österreich setzt positive Entwicklung mit Kasper und Rohrer fort

Draft Watch 2022: Nach dem erfolgreichen Draft 2022 stehen die nächsten Talente aus der Alpenrepublik in den Startlöchern

von Alexander Gammel @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

NHL.com/de präsentiert in der Serie Draft Watch 2022 die neuesten Nachrichten über den nächsten Draft-Jahrgang. In dieser Ausgabe: Der österreichische Nachwuchs im Aufwind.

Mehr anzeigen

Taibel empfiehlt sich mit steigender Formkurve für NHL Draft 2022

Draft Watch 2022: Der Schweizer Center entdeckt nach schleppendem Start für Moncton seine offensive Durchschlagskraft wieder

von Alexander Gammel @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

NHL.com/de präsentiert in der Serie Draft Watch 2022 die neuesten Nachrichten über den nächsten Draft-Jahrgang. In dieser Ausgabe: Jonas Taibel nimmt Fahrt auf.

Mehr anzeigen

Die Kandidaten für den NHL Draft 2022 im Überblick

Draft Watch 2022: Lutz, Kasper und Bichsel hoffen auf die erste Runde, Wright gilt als Spitzenkandidat

von Alexander Gammel @nhlde / NHL.com/de Freier Autor

NHL.com/de präsentiert in der Serie Draft Watch 2022 die neuesten Nachrichten über den nächsten Draft-Jahrgang. In dieser Ausgabe: Der erste Überblick.

Mehr anzeigen

NHL Draft 2022: Wright unter den von Central Scouting beobachteten Spiel

Center erhält A-Bewertung auf vorläufiger Liste und könnte als erstes Spieler aus Kingston als Nr. 1 gewählt werden

von Mike G. Morreale / NHL.com-Redakteur

Shane Wright, die voraussichtliche Nummer 1 im NHL Draft 2022, wurde in der am Dienstag veröffentlichten vorläufigen Liste der zu beobachtenden Spieler von NHL Central Scouting mit A bewertet.

Mehr anzeigen

Canadiens Gastgeber des NHL Draft 2022

Die Veranstaltung findet vom 7. bis 8. Juli und zum 27. Mal in Montreal statt

von NHL.com/de @nhlde

NEW YORK - Die National Hockey League gab heute bekannt, dass die Montreal Canadiens den NHL Draft™ 2022 im Bell Centre ausrichten werden. Die Veranstaltung im Jahr 2022 wird das 27. Mal sein, dass der NHL Draft in Montreal ausgetragen wird, und das erste Mal seit 2009. Montreal war für den NHL Draft 2020 vorgesehen, der jedoch aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen aufgrund von COVID-19 virtuell stattfand.

Mehr anzeigen

Ein früher Ausblick auf den NHL Draft 2022

Drei Ausnahmetalente führen den Jahrgang an, zahlreiche Talente aus Deutschland, Österreich und der Schweiz machen Hoffnung

von Alexander Gammel @nhlde / NHL.com/de Freier Autor

Nach dem Draft ist vor dem Draft, heißt es für die Scouts der NHL. Der NHL Draft 2021 ist vorbei, nun gilt es die großen Talente, die nächstes Jahr für die NHL-Teams interessant sein werden, zu identifizieren und zu beobachten und der Draft 2022 hat es in sich.

Mehr anzeigen

Geschichten vom NHL Draft 2021

Die Universität of Michigan und das schwedische Eishockey zählten diesmal zu den großen Gewinnern des NHL Draft 2021

von Oliver Jensen @OliverJensen11 / NHL.com/de freier Autor

224 Eishockey-Talente wurden beim NHL Draft 2021 ausgewählt. Die folgenden Geschichten bleiben dabei in Erinnerung.

Mehr anzeigen

Zehn Themen aus den Runden 2-7 des Draft 2021

Moser in Runde 2, Münzenberger in Runde 3 ausgewählt, auch Zanetti und Hänelt, Knak und Quapp wurden am zweiten Tag des Drafts berücksichtigt

von Bernd Rösch @NHLde / NHL.com/de Freier Chefautor

Die Runden 2 bis 7 des NHL Draft 2021 wurden am 24. Juli virtuell abgehalten. Hier zehn Themen zu dem Geschehen am Samstag.
Nationenverteilung

Mehr anzeigen

Zukunft von Münzenberger liegt in Edmonton

Für den deutschen Verteidiger ist es etwas ganz Besonderes, nun der gleichen Organisation anzugehören wie Leon Draisaitl.

von Oliver Jensen @OliverJensen11 / NHL.com/de freier Autor

Lediglich 89 Spieler wurden vor ihm ausgewählt. Dann war Luca Münzenberger an der Reihe. Die Edmonton Oilers wählten in der 3. Runde des NHL Draft 2021 den deutschen Verteidiger aus. Für Münzenberger ging damit ein Traum in Erfüllung. 

Mehr anzeigen

Das lange Warten hat für Janis Moser ein Ende

Im dritten Anlauf klappt es endlich: Coyotes wählen das Schweizer Verteidigertalent beim NHL Draft 2021 aus

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Die Arizona Coyotes haben sich beim NHL Draft 2021 die Rechte an Janis Moser gesichert. Der Klub aus Glendale wählte den jungen Schweizer Verteidiger in der zweiten Runde an Gesamtposition 60 aus. Damit hat das lange Warten für das Defensivtalent ein Ende gefunden. Bereits in den beiden vorangegangenen Jahren war er beim Draft wählbar, es fand sich jedoch kein Interessent. Nach einer herausragenden Saison 2020/21 beim EHC Biel-Bienne in der Schweizer National League änderte sich das.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.