Skip to main content

Marko Dano wieder zurück in Winnipeg

Die Jets holten ihren Stürmer über die Waiver-Liste zurück, von wo sie ihn verloren hatten

von NHL.com/de @nhlde

Kuriose Geschichte: Die Winnipeg Jets haben den in Eisenstadt, Österreich, geborenen Slowaken Marko Dano am Freitag von der Waiverliste zurückgeholt, nachdem ihn die Colorado Avalanche erst im Oktober von genau dieser Liste verpflichtet und den Jets weggeschnappt hatten.

Winnipeg wollte Dano am 14. Oktober ins Farmteam schicken, woraufhin er mit seinem Ein-Wege-Vertrag auf die Waiverliste gesetzt werden muss. Die Avalanche schlugen zu und holten der 23-jährigen Stürmer. In acht Spielen in Colorado konnte Dano allerdings nicht überzeugen und verbuchte keinen Scorerpunkt. Als ihn die Avalanche am Donnerstag erneut auf die Waiver-Liste setzten, um ihn in die Minor League zu transferieren, griffen die Jets wieder zu. Dano ist jedoch dadurch zunächst wieder einmal in der AHL beim Jets-Farmteam Manitoba Moose angekommen.

Der Erstrunden-Draft der Columbus Blue Jackets (Nr. 27) vom NHL Draft 2013 erreichte vergangene Saison zwei Tore und einen Assist in 23 Spielen sowie 45 Punkte (19 Tore / 26 Assists) in 138 NHL-Partien für die Blue Jackets, Chicago Blackhawks, Jets und Avalanche. In 89 AHL-Spielen mit den Springfield Falcons, Rockford IceHogs und Manitoba Moose gelangen dem Center 50 Punkte (17 Tore, 33 Assists).

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.