Skip to main content

Sven Andrighetto spielt künftig für Colorado

Montreal schickt Schweizer Stürmer im Tausch für Andreas Martinsen zur Avalanche

von NHL.com / NHL.com

Die Montreal Canadiens haben sich mit Andreas Martinsen von der Colorado Avalanche verstärkt. Im Gegenzug gaben sie am Mittwoch den Schweizer Stürmer Sven Andrighetto an das NHL-Schlusslicht ab.

Der 26-jährige Martinsen hat in der laufenden Spielzeit sieben Punkte (3 Tore, 4 Assists) für die Avalanche gemacht. In seiner Karriere kam er bei 110 Einsätzen auf 18 Punkte (7 Tore, 11 Vorlagen). Er war im Mai 2015 als Free Agent nach Colorado gewechselt.

Andrighetto wurde von den Canadiens beim NHL Draft 2013 in der dritten Runde (Nr. 86) ausgewählt. Der 23-Jährige hat in dieser Saison bislang 11 Punkte (2 Tore, 6 Vorlagen) aus 27 Spielen auf dem Konto. In den 83 NHL-Partien seit seinem Debüt für Montreal am 6. Dezember 2014 schaffte er 28 Scorer-Punkte (11 Tore, 7 Assists).

Mehr anzeigen