Skip to main content

Senators, Canadiens bestreiten NHL100 Classic

Freiluftspiel in Ottawa am 16. Dezember im Rahmen der NHL Centennial Celebration

von NHL.com @NHL / NHL.com

OTTAWA -- Die Ottawa Senators und Montreal Canadiens bestreiten im Rahmen der 100-Jahr Feier das Scotiabank NHL100 Classic 2017 am Samstag, den 16. Dezember im Lansdowne Park von Ottawa.

Das Freiluftspiel ist ein Tribut an das 100-jährige Bestehen der NHL und soll auch an das erste NHL-Spiel, das am 19. Dezember 1917 ausgetragen wurde, erinnern.

Die Bekanntgabe erfolgte am Freitag auf einer Pressekonferenz in Ottawa, wo die Liga das 125-jährige Bestehen des Stanley Cups ehrte. Kanada feiert seinen Eishockeyverband, der vor 150 Jahre gegründet wurde.

Seit dem 19. Dezember 1917 wurden 54.004 reguläre NHL® Saisonspiele ausgetragen (bis Donnerstag). Am ersten Ligaspieltag traten in der Dey's Arena von Ottawa die Ottawa Senators und Montreal Canadiens gegeneinander an. Die Canadiens gewannen die Partie nach fünf Toren von Joe Malone mit 7-4.

"Mit dem Aufeinandertreffen der Ottawa Senators und Montreal Canadiens unter freiem Himmel im Lansdowne Park erinnern wir an zwei Gründungsmitglieder der NHL, die den Auftakt zu einer 100-jährigen bemerkenswerten Geschichte der Liga und ihrer Fans bildeten", sagte NHL Commissioner Gary Bettman. "Das Scotiabank NHL100 Classic 2017 wird ein weiterer Höhepunkt unserer Centennial Celebration. Er ist der Beginn weiterer 100 Jahre NHL-Faszination und leistet seinen Beitrag zu Kanadas 150-Jahr Feier."

Zum ersten Mal werden die Senators Gastgeber eines Outdoor Games sein. Ottawa bezwang die Vancouver Canucks beim Tim Hortons NHL Heritage Classic 2014 im BC Place mit 4-2.

"Ottawa ist der Geburtsort des Stanley Cup und vor 100 Jahren bestritten unsere Senators ihre erste NHL-Partie und leisteten ihren Beitrag, dass sich die großartigste Profi-Eishockeyliga der Welt entwickeln konnte", sagte Senators Eigentümer und Vorstandvorsitzender Eugene Melnyk. "Eishockey ist in der Hauptstadt unserer Nation tief verwurzelt. Unsere Mannschaft und unsere Fans haben es verdient, dass kommenden Dezember hier eine Freiluftpartie zum 100-jährigen Bestehen der Liga, stattfinden wird."

Für die Canadiens wird es das vierte reguläre NHL-Spiel unter freiem Himmel sein. Ihre bisherige Bilanz lautet 2-1-0. Zuletzt haben sie beim Bridgestone NHL Winter Classic 2016 im Gillette Stadium von Foxborough, Massachusetts die Boston Bruins mit 5-1 bezwungen.

"Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, dass wir an den NHL Centennial Festivitäten und am 150. Jahrestag des kanadischen Eishockeyverbandes aktiv beteiligt sein dürfen. Dieses Outdoor-Spiel in der Hauptstadt, zwischen zwei der ältesten Franchises der Liga, wird ein Event für die Fans aus beiden Städten. Die 100-jährige Rivalität zwischen diesen zwei Teams erklimmt eine weitere Stufe. Für unsere Spieler und unsere Fans wird ein neues Kapitel in der NHL-Geschichte geschrieben", sagte Canadiens Präsident und CEO Geoff Molson.

Mehr anzeigen