Skip to main content

Tyler Seguin hat Haarriss in Ferse

Stürmers Status für Dallas Stars Training Camp wird in einer Woche geklärt sein

NHL.com @NHL

Stürmer Tyler Seguin hat einen Haarriss in seiner Ferse und sein Status für das Dallas Stars Training Camp wird in einer Woche geklärt werden, sagte General Manager Jim Nill am Samstag.

"Nach seiner Rückkehr nach Dallas [am Freitag], unterzog sich Tyler Seguin einer MRT, welche den Haarriss in seiner Ferse zum Vorschein brachte", sagte Nill.

Seguin erlitt die Verletzung als er für Team Canada am 9. September gegen Team USA im Vorbereitungsspiel für den World Cup of Hockey 2016 auflief. Seguin wurde am Mittwoch aus dem Kader für das Turnier gestrichen und wurde durch Buffalo Sabres Stürmer Ryan O'Reilly ersetzt.

"Er versuchte sich durchzukämpfen, aber seine Laufqualitäten liegen nur bei 50 bis 60 Prozent", sagte Nill am Mittwoch. "Mit dem kurzen Turnier vor Augen, musste [Kanada] eine Entscheidung treffen."

Seguin wurde in der Saison 2015-16 Zweiter bei den Stars hinter Jamie Benn bei den Punkten (73) und gleichauf Zweiter bei den Toren (33) mit Jason Spezza. Er verpasste die letzten 10 Spiele der Stars, nachdem er am 17. März gegen die Tampa Bay Lightning eine Verletzung an der Achillessehne erlitt und deswegen nur in einem der 13 Stanley Cup Playoff Spiele der Stars auflaufen konnte.

Seguin kommt auf 107 Tore und 234 Punkte in 223 Spielen für die Stars seit sie ihn in einem sieben Spieler umfassenden Trade am 4. Juli 2013 von den Boston Bruins holen konnten. Er rangiert an fünfter Position in der NHL bei den Toren und vierter in der Liga bei den Punkten in dieser Spanne. Benn ist der einzige Stars Spieler mit mehr erreichten Punkten seit dem Start der Saison 2013-14.

 

Mehr anzeigen