Skip to main content
German

Karlsson unterschreibt Einjahresvertrag in Vegas

Golden Knights und der Stürmer einigen sich und vermeiden Gang zum Schiedsgericht

von NHLcom/de @NHLde

Der Schwede William Karlsson hat sich mit den Vegas Golden Knights auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Am Samstag unterzeichnete er einen neuen Einjahresvertrag bis Ende 2018/19, der ihm 5,25 Millionen US-Dollar einbringt. Damit vermieden beide Seiten eine Anhörung beim Schiedsgericht.

Der 25 Jahre alte Angreifer erzielte in der abgelaufenen Saison 43 Treffer für die Golden Knights und belegte in der Torschützenliste der NHL den dritten Platz. Karlsson bestritt 2017/18 alle 82 Begegnungen der Hauptrunde und kam auf 78 Punkte. Vor dem Saisonstart hatte er nur 18 Tore aus 183 Einsätzen vorzuweisen. Nie schoss er mehr als neun Tore in einer Spielzeit.

Video: CGY@VGK: Karlsson gelingt ein Natural-Hattrick im 2.

Die Golden Knights hatten Karlsson beim NHL Expansion Draft 2017 von den Columbus Blue Jackets ausgewählt. In seinem Premierenjahr für Vegas landete er in der Plus-Minus-Statistik mit einem Wert von +49 ligaweit auf Rang 1. Darüber hinaus traf er für sein Team achtmal im Powerplay und viermal in Unterzahl. Außerdem gingen sechs Game-Winner auf Karlssons Konto. In den Playoffs steuerte er in 20 Spielen insgesamt 15 Punkte (7 Tore, 8 Vorlagen) für die Golden Knights bei. Bei den NHL Awards 2018 wurde er mit der Lady Byng Trophy ausgezeichnet.

"William hatte ein großartiges Jahr und wir freuen uns, dass wir ihn für die nächste Saison unter Vertrag stehen haben", sagte General Manager George McPhee. In seiner Laufbahn sind für Karlsson bislang 290 Partien in der regulären Saison und den Playoffs und 146 Punkte verzeichnet.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.