Skip to main content

Gallant zum ersten Golden Knights Trainer ernannt

Gerard Gallant steht in Las Vegas' erster NHL Saison hinter der Bank

NHL.com @NHL

Gerard Gallant wurde am Donnerstag zum ersten Trainer der Vegas Golden Knights ernannt.

Gallant, 53, hat in sechs Saisons als NHL Trainer eine Statistik von 152-140-4-31 für die Columbus Blue Jackets und Florida Panthers. Er wurde von den Panthers am 27. November entlassen.

Die Golden Knights werden als 31. Team der Liga an der nächsten Saison teilnehmen. Sie werden von18.-20. Juni am NHL Expansion Draft teilnehmen, ihre Wahl wird am 21. Juni bekanntgegeben und sie werden am 23. und 24. Juni am NHL Draft 2017 in Chicago teilnehmen.

"Wir sind stolz, Gerard zum ersten Trainer in der Geschichte der Vegas Golden Knights zu ernennen", sagte Golden Knights General Manager George McPhee. Er ist ein erfahrener Trainer, hatte auf vielen Ebenen Erfolg und hat einen großartigen Ruf unter den Spielern, die für ihn aktiv waren. Wir haben die letzten Monate sehr detailliert und gewissenhaft recherchiert und uns einige qualifizierte Kandidaten angeschaut, um sicher zu sein, dass wir den besten Kandidaten haben. Und wir glauben, mit Gerard haben wir diesen Trainer gefunden."

"Wir freuen uns darauf mit ihm zu arbeiten und ein Team aufzubauen, auf das unsere Fans und unsere Gemeinschaft stolz sind."

Gallant war auch Assistenztrainer von Team Nordamerika im World Cup of Hockey 2016.

Gallant, ein Stürmer, machte 480 Punkte (211 Tore, 269 Assists) in 11 Saisons für die Detroit Red Wings und Tampa Bay Lightning. Seine beste Saison hatte er 1988-89, als er für die Red Wings auf 93 Punkte (39 Tore, 54 Assists) kam.

Mehr anzeigen