Skip to main content

Laine einigt sich mit Jets auf zwei Jahre

Der 21-jährige Stürmer war restricted Free Agent und erhält insgesamt US$ 13,5 Millionen

von NHL.com/de @NHLde

Patrik Laine hat sich am Freitag mit den Winnipeg Jets auf einen Vertrag über zwei Jahre Laufzeit und einem Gesamtverdienst von US$ 13,5 Millionen geeinigt. Der Kontrakt hat ein durchschnittliches jährliches Gehalt von US$ 6,75 Millionen.

Der 21-jährige Stürmer, der restricted Free Agent war, erreichte 50 Punkte (30 Tore, 20 Assists) in 82 Spielen der vergangenen Saison. Beide Werte waren die wenigsten in seiner dreijährigen NHL-Karriere. Er erzielte 44 Tore in der Saison 2017/18 und 36 in 2016/17.

Laine erzielte in der abgelaufenen Saison 18 Tore in 12 Spielen im November, traf aber neun Mal in seinen verbleibenden 58 Spielen, inklusive einem Tor in den letzten 19 Spielen. Er verbuchte vier Punkte (drei Tore, ein Assist) in sechs Stanley Cup Playoff-Spielen.

Er war in der Schweiz beim SC Bernd im Training.  

Ausgewählt mit dem zweiten Zug beim NHL Draft 2016, erreichte Laine 184 Punkte (110 Tore, 74 Assists) in 237 Spielen der regulären Saison und 16 Punkte (acht Tore, acht Assists) in 23 Playoff-Spielen.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.