Skip to main content

NHL Tracking Technologie wird in Playoffs eingesetzt

Zuschauer können in der Meisterschaftsrunde Spieler und Pucks verfolgen und in der nächsten Saison in allen Stadien

von NHL.com/de @nhlde

Die NHL wird die Spieler- und Puck-Tracking-Technologie bereit haben und in allen 16 Stadien der 16 Mannschaften, die die Stanley Cup Playoffs 2020 erreichen, einsetzen. Ab der kommenden Saison dann in allen 31 Arenas, wie Commissioner Gary Bettman am Freitag sagte.

"Das wird unseren Fans einen neuen Einblick in das Spiel und den Übertragenden bereits einen anderen Weg geben, um Geschichten zu erzählen", betonte Commissioner Bettman. "Fans werden in der Lage sein, die Stanley Cup Playoffs in diesem Jahr und alle Spiele im kommenden Jahr so zu sehen, wie es noch vor Jahren niemand gedacht hätte, dass es jemals möglich sein könnte."

Commissioner Bettman kündigte auch an, dass die Spieler- und Puck-Tracking-Technologie an diesem Wochenende bei NBC und Sportsnet während den NHL All-Star Skills 2020 präsentiert von New Amsterdam Vodka am Freitag und während dem Honda NHL All-Star Game 2020 am Samstag im Enterprise Center (So. 2.15 Uhr MEZ; NBC, CBC, SN, TVAS, Sport1+, DAZN, Teleclub Sport) eingesetzt wird.

"Es wird so sein, wie sich das ein Fan und Zuschauer immer gewünscht hat", sagte Commissioner Bettman. "Man ist in der Lage, das Spiel anzusehen, so wie man es immer angeschaut hat in der traditionellen Weise." Oder man nutzt die neuen Einblendungen und erhält mehr Daten als jemals zuvor.

Die Technologie umfasst 14 bis 16 Antennen, die in der Arena verstreut installiert werden, vier Kameras, die die Tracking Funktionalität unterstützen, einen Sensor, der jeweils in den Schulterpads der Spieler eingesetzt ist und 40 Pucks, die ebenfalls einen Sensor beinhalten.

Commissioner Bettman sagte, dass die Technologie 200 Datenpunkte pro Sekunden für jeden Spieler und 2.000 für den Puck generieren würde.

"Man ist damit in der Lage jetzt mehr zu machen als jemals zuvor und als man sich jemals vorstellen konnte", sagte Commissioner Bettman.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.