Skip to main content

Transaktionen vor der Trading Deadline

NHL Teams vollziehen 18 Trades an denen insgesamt 33 Spieler beteiligt waren

NHL.com @NHL

NEW YORK - Bevor heute um 15 Uhr ET die Wechselfrist für alle NHL Teams schloss, wurden noch 33 Spieler in 18 Transaktionen bewegt. Hier ist eine Liste aller Wechsel des Tages:

Anaheim schickte LW Kenton Helgesen und seinen Pick der 7. Runde im NHL Entry Draft des Jahres 2019 nach Chicago, erhielt dafür LW Spencer Abbott und C Sam Carrick.

Arizona schickte LW Brendan Ranford nach Colorado, erhielt im Gegenzug von dort RW Joe Whitney.

Calgary gab D Jyrki Jokipakka und seinen Pick der 2. Runde im Draft des Jahres 2017 in Richtung Ottawa ab, erhielt dafür RW Curtis Lazar und D Michael Kostka.

Colorado schickte RW Jarome Iginla nach Los Angeles zu den Kings, bekam dafür einen Conditional Draft Pick des Jahres 2018.

Colorado gab D Cody Corbetto an die Washington Capitals ab, erhielt dafür G Joe Cannata.

Colorado schickte LW Andreas Martinsen in Richtung Montreal, bekam im Gegenzug dafür RW Sven Andrighetto.

Columbus gab D Dalton Prout nach New Jersey ab, erhielt dafür D Kyle Quincey.

Columbus tradete D Dillon Heatherington nach Dallas, erhielt im Gegenzug LW Lauri Korpikoski.

Die Detroit Red Wings gaben LW Thomas Vanek nach Florida ab, konnten sich im Gegenzug über D Dylan McIlrath und einen Conditional Draft Pick im NHL Draft des Jahres 2017 freuen.

Edmonton schickte LW Taylor Beck zu den New York Rangers, bekam dafür dann RW Justin Fontaine von dort.

Florida tauschte G Mike McKenna in Tampa Bay Tampa Bay gegen G Adam Wilcox.

Florida schickte RW Shane Harper nach New Jersey, im direkten Tausch mit D Reece Scarlett.

Los Angeles gab LW Dwight King in Richtung Montreal ab, erhielt dafür einen Conditional Draft Pick im NHL Draft des Jahres 2018.

New Jersey ergänzte seinen Bestand mit einem zusätzlichen Draft Pick der 6. Runde im Jahre 2017 aus Nashville, im Tausch gegen RW PA Parenteau.

Philadelphia schickte D Mark Streit zu den Tampa Bay Lightning im Tausch gegen C Valtteri Filppula, Tampa Bays Viertrundendraftpick im Jahr 2017 und einen Conditional Pick in 2017.

Tampa Bay tauschte dann D Mark Streit mit Pittsburgh gegen einen Draft-Pick der vierten Runde im NHL Entry Draft des Jahres 2018.

Pittsburgh tradete C Eric Fehr, D Steve Oleksy und einen Pick der 4. Runde im Draft des Jahres 2017 nach Toronto, erhielt im Gegenzug D Frank Corrado.

Winnipeg entsandte RW Drew Stafford in Richtung Boston für einen Conditional Pick im NHL Draft des Jahres 2018.

Mehr anzeigen