Skip to main content

Kinkaid von Devils zu Blue Jackets getradet

New Jersey erhält für den Goalie, der am 1. Juli UFA werden könnte, einen Pick der fünften Runde beim NHL Draft 2022

von NHL.com

Keith Kinkaid wurde am Montag von den New Jersey Devils an die Columbus Blue Jackets abgegeben, im Tausch gegen einen Zug der fünften Runde beim NHL Draft 2022.

Der 29-jährige Torwart befindet sich in der letzten Saison seines 2-Jahres-Vertrags über 2,5 Millionen Dollar, den er am 29. Juni 2017 unterschrieben hatte. Er könnte am 1. Juli zu einem Unrestricted Free Agent werden. Seine Bilanz aus 41 Spielen (38 Starts) in dieser Saison beträgt 15-18-6 mit einem Gegentrefferschnitt von 3,36, einer Fangquote von 89,1 Prozent und drei Shutouts.

Kinkaid gewann seine ersten vier Saisonspiele, darunter zwei Shutouts, mit einer GAA von 1,00 und einer Rettungsquote von 96,1 Prozent. In der Spielzeit 2017/18 verhalf er mit einer Bilanz von 26-10-3, einer GAA von 2,77 und einer Fangquote von 91,3 Prozent in ebenfalls 41 Spielen den Devils zur Qualifikation für die Stanley Cup Playoffs. Seine Bilanz lautete 13-2-1 in den letzten 16 Spielen der regulären Saison, wobei er Stammtorwart Cory Schneider ersetzte, bevor dieser von seiner Hüftverletzung zurückkehrte, um New Jersey zur ersten Playoff-Teilnahme seit 2012 zu verhelfen.

"Keiths Leistungen während der gesamten letzten Saison waren entscheidend, dass dieser Klub die Stanley Cup Playoffs 2018 erreichte", sagte Devils General Manager Ray Shero. "Er war ein Teil der Entwicklung dieser Mannschaft seit er 2014/15 zum Stammkader gestoßen war. Wir schätzen seinen Einsatz während der Zeit bei uns."

Als ungedrafteter Spieler unterschrieb Kinkaid am 18. April 2011 einen Entry-Level-Kontrakt bei New Jersey. In 151 Saisonspielen kam er auf eine Bilanz von 64-55-17, eine GAA von 2,90, eine Fangquote von 90,6 Prozent und zu sieben Shutouts. In zwei Playoffpartien erreichte er mit einer Bilanz von 0-2, eine GAA von 5,88 und eine Rettungsquote von 80,4 Prozent.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.