Skip to main content

Kakko einigt sich mit Rangers auf Einstiegsvertrag

Der finnische Stürmer, der als insgesamt Zweiter beim NHL Draft 2019 gezogen wurde, unterschreibt Vertrag in New York

von NHL.com @NHLde

Kaapo Kakko, der Nummer-2-Zug beim NHL Draft 2019, einigte sich am Donnerstag mit den New York Rangers auf einen Einstiegsvertrag.

Die Konditionen des Vertrages wurden nicht veröffentlicht.

Der 18-jährige Stürmer erzielte in der abgelaufenen Saison 38 Punkte (22 Tore, 16 Assists) in 45 Spielen für TPS in Finnlands Top-Profiliga Liiga. Seine 22 Tore waren die meisten von einem Spieler mit 18 Jahren oder jünger in der Ligageschichte, eines mehr als der jetzige Florida Panthers Stürmer Aleksander Barkov für Tappara in 53 Spielen in der Saison 2012/13 markierte.

Kakko verbuchte sieben Punkte (sechs Tore, einen Assist) in zehn Spielen zum Gewinn der Goldmedaille von Finnland bei der IIHF-Weltmeisterschaft 2019. Er gewann auch Gold bei der IIHF-U18-Weltmeisterschaft 2018 und der IIHF-Junioren-Weltmeisterschaft 2019.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.