Skip to main content

Müller verlängert bei den Devils

Der Schweizer Verteidiger erhält einen Einjahresvertrag über 1,4 Millionen US-Dollar

von NHL.com/de @NHLde

Die New Jersey Devils haben sich mit Verteidiger Mirco Müller auf einen Einjahresvertrag über 1,4 Millionen US-Dollar geeinigt, gab am Montag Devils' Executive Vice President und General Manager Ray Shero bekannt.

Der 24-jährige Müller erzielte elf Scorerpunkte (ein Tor, zehn Assists) und kam auf 17 Strafminuten in 53 Spielen seiner fünften NHL-Saison, der zweiten in New Jersey. Sein erstes Tor bei den Devils schoss er am 12. Februar 2019 in St. Louis. Während der Spielzeit 2018/19 stellte Mueller persönliche Bestmarken bei den absolvierten Spielen, bei den Assists und bei den Punkten auf.

Video: NJD@STL: Müller trifft glücklich mit einem Schuss

Der Winterthurer wurde beim NHL-Draft 2013 in der ersten Runde (Nr. 18) von den San Jose Sharks ausgewählt. Vor der Saison 2017/18 wurde er nach New Jersey getradet. In 135 NHL-Partien brachte er es auf 21 Punkte (3 Tore, 18 Assists).

Müller vertrat die Schweizer Nationalmannschaft bei den IIHF U-18 und U-20 Junioren-Weltmeisterschaften sowie bei der IIHF-WM 2018, bei der er mit dem Team die Silbermedaille gewann.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.