Skip to main content

Müller verlängert bei den Devils

Der Schweizer Verteidiger erhält einen Einjahresvertrag über 1,4 Millionen US-Dollar

von NHL.com/de @NHLde

Die New Jersey Devils haben sich mit Verteidiger Mirco Müller auf einen Einjahresvertrag über 1,4 Millionen US-Dollar geeinigt, gab am Montag Devils' Executive Vice President und General Manager Ray Shero bekannt.

Der 24-jährige Müller erzielte elf Scorerpunkte (ein Tor, zehn Assists) und kam auf 17 Strafminuten in 53 Spielen seiner fünften NHL-Saison, der zweiten in New Jersey. Sein erstes Tor bei den Devils schoss er am 12. Februar 2019 in St. Louis. Während der Spielzeit 2018/19 stellte Mueller persönliche Bestmarken bei den absolvierten Spielen, bei den Assists und bei den Punkten auf.

Video: NJD@STL: Müller trifft glücklich mit einem Schuss

Der Winterthurer wurde beim NHL-Draft 2013 in der ersten Runde (Nr. 18) von den San Jose Sharks ausgewählt. Vor der Saison 2017/18 wurde er nach New Jersey getradet. In 135 NHL-Partien brachte er es auf 21 Punkte (3 Tore, 18 Assists).

Müller vertrat die Schweizer Nationalmannschaft bei den IIHF U-18 und U-20 Junioren-Weltmeisterschaften sowie bei der IIHF-WM 2018, bei der er mit dem Team die Silbermedaille gewann.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.