Skip to main content

Hurricanes holen Verteidiger Skjei von Rangers

Carolina sicherten sich nach Vatanen einen weiteren starken Verteidiger und gibt dafür einen von zwei Draft Picks der ersten Runde ab

von NHL.com/de @NHLde

Die Carolina Hurricanes holten am Montag Verteidiger Brady Skjei für einen Pick der ersten Runde im NHL Draft 2020 von den New York Rangers.

Der 25-jährige US-Amerikaner Skjei befindet sich in der zweiten Saison eines Vertrags über sechs Jahre. Er erzielte diese Saison 23 Punkte (acht Tore, 15 Assists) in 60 Spielen. Skjei wurde im NHL Draft 2012 in der ersten Runde an 28. Stelle gewählt und kommt auf 112 Punkte (25 Tore, 87 Assists) in 307 Spielen der regulären Saison und sieben Punkte (vier Tore, drei Assists) in 17 Playoff-Spielen.

"Skjei ist eine gewaltige physische Präsenz und ein guter Verteidiger", kommentierte Carolinas General Manager Don Waddell. "Er wird einige offensive Akzente setzen. Er kämpft immer hart und auf die richtige Art und Weise."

 

[Verfolge die aktuellsten Trade News auf NHL.com/de]

 

Die Hurricanes geben zwar einen Draft Pick der ersten Runde ab, davon hatten sie jedoch zwei. Damit können sie ihren Talent-Pool trotz des Transfers weiter verstärken. Die Rangers haben nun zwei Picks in der ersten Runde.

Kurzanalyse: Die Hurricanes holten zuvor bereits Verteidiger Sami Vatanen und sicherten sich mit Skjei einen weiteren stabilen Verteidiger, der defensiv wie offensiv seine Beiträge Leisten kann und im Kampf um die Playoffs und der Endrunde selbst eine gute Verstärkung sein dürfte.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.