Skip to main content

Vier Tore in Folge bescheren Nashville Sieg

von Robby Stanley / NHL.com

NASHVILLE -- Die Nashville Predators erzielten vier Tore in Folge, zwei hiervon im Powerplay durch James Neal und Filip Forsberg, und bezwangen am Dienstag in der Bridgestone Arena die San Jose Sharks mit 4-1 in Spiel 3 der zweiten Runde in der Western Conference.

San Jose führt in der Best-of-7 Serie mit 2-1. Spiel 4 findet am Donnerstag in Nashville statt (CNBC, CBC, TVA Sports 2).

Neal glich nach 5:11 Minuten im zweiten Drittel zum 1-1 aus. Ein Anspiel von Verteidiger Mattias Ekholm nahm Neal am rechten Bullykreis direkt ab und versenkte den Puck hinter Sharks Torwart Martin Jones im Netz.

Shea Weber brachte Nashville nach 14:44 Minuten im Mittelabschnitt mit einem Schlagschuss vom Slot 2-1 in Front. Forsberg hatte den Puck weggestochert und die Scheibe war direkt bei Weber gelandet, der sofort abzog und Jones bezwingen konnte.

Colin Wilson und Forsberg trafen jeweils im dritten Drittel.

Wilson gelang das 3-1 nach 6:55 Minuten im Schlussabschnitt mit einem Handgelenkschuss vom rechten Bullykreis. Verteidiger Ryan Ellis hatte geschossen und Wilson war beim Rebound zur Stelle.

Das 4-1 besorgte Forsberg, der sich Platz verschafft hatte, vom rechten Anspielkreis mit einem Handgelenkschuss, der über der linken Schulter von Jones nach 15:49 Minuten einschlug.

Patrick Marleau erzielte das 1-0 der Sharks bei einem Breakaway im ersten Drittel nach 13:13 Minuten. Marleau zog durch die Defensive der Predators und bezwang Schlussmann Pekka Rinne, der es in der Partie auf 26 Rettungstaten gebracht hatte. Marleau umspielte Rinne und schoss den Puck ins leere Tor.

Predators Center Mike Ribeiro wurde für Spiel 3 nicht berücksichtigt und saß auf der Tribüne. Rookie Stürmer Pontus Aberg gab sein NHL Debüt und Stürmer Craig Smith spielte zusammen mit Forsberg und Center Ryan Johansen in einer Reihe. Smith hatte am Dienstag nicht am Morning Skate teilgenommen.

Die Sharks verloren in den diesjährigen Stanley Cup Playoffs zum ersten Mal ein Auswärtsspiel und weisen eine Bilanz von 6-2 aus.

Mehr anzeigen