Skip to main content

Penguins Letang für ein Spiel gesperrt

NHL.com @NHL

NEW YORK (3. Mai 2016) -- Pittsburgh Penguins Abwehrspieler Kris Letang wurde wegen seiner Interference an Washington Capitals Angreifer Marcus Johansson in Spiel 3 der Zweitrundenserie für ein Spiel suspendiert, wie das Department of Player Safety der National Hockey League am Dienstag verkündete.

Der Vorfall ereignete sich in Spielminute 15:41 im ersten Drittel. Das Foul von Letang wurde mit einer kleinen Strafzeit geahndet.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.