Skip to main content

NHLPA benennt Finalisten für Lindsay Award 2013-14

NHL.com @NHL

TORONTO – Die National Hockey League Players' Association (NHLPA) verkündete heute, dass Center Sidney Crosby von den Pittsburgh Penguins, Center Ryan Getzlaf von den Anaheim Ducks und Center Claude Giroux von den Philadelphia Flyers als Finalisten für den Ted Lindsay Award 2013-14 nominiert wurden. Der Ted Lindsay Award wird jährlich dem "bemerkenswertesten Spieler" in der NHL verliehen, gewählt von Kollegen der NHLPA.

Crosby – der letztjährige Gewinner – peilt die Auszeichnung "bemerkenswertester Spieler" bereits zum dritten Mal in seiner Karriere an, während es für Getzlaf und Giroux der erste Ted Lindsay Award wäre. Der Gewinner des Ted Lindsay Award 2013-14 wird am Dienstag, den 24. Juni während der NHL Awards 2014 im Encore Theater im Wynn Las Vegas verkündet.

Der Ted Lindsay Award ist der einzige Award, der von den Spielern selbst gewählt wird. So wird die Tradition des Lester B. Pearson Award, der 1970-71 eingeführt wurde, fortgesetzt. Der Award ehrt Ted Lindsay, ein All-Star Stürmer, der für seine Fähigkeiten, Hartnäckigkeit, Führungsqualität und seine Rolle bei der Gründung der ersten Spielergewerkschaft bekannt war.

Mehr anzeigen