Skip to main content

Kovalchuk unterschreibt Vertrag mit Montreal

Stürmer erhält von Canadiens einen Zwei-Wege-Vertrag, nachdem sein Kontrakt mit den Kings aufgelöst wurde

von NHL.com/de @NHLde

Ilya Kovalchuk unterschrieb am Freitag einen Zwei-Wege-Vertrag über ein Jahr mit den Montreal Canadiens. Der Vertrag ist US$ 700.000 auf NHL-Level und US$ 70.000 auf American Hockey League Level wert.

Der 36-jährige Stürmer erreichte neun Punkte (drei Tore, sechs Assists) in 17 Spielen mit den Los Angeles Kings in dieser Saison und war Healthy Scratch in seinen finalen 18 Spielen, ehe er am 18. Dezember auf die unconditional Waivers gesetzt und sein Vertrag aufgelöst wurde.

Er unterschrieb einen Drei-Jahres-Vertrag mit einem Gesamtverdienst von $ 18,75 Millionen mit den Kings am 1. Juli 2018, nach fünf Spielzeiten mit SKA St. Petersburg in der Kontinental Hockey League. Er kam auf 43 Punkte (19 Tore, 24 Assists) in 81 Spielen seit seiner Rückkehr in die NHL.

Video: LAK@SJS: Kovalchuk gelingt das OT-Siegtor

Als Nr. 1 Zug von den Atlanta Thrashers im NHL Draft 2001 erreichte Kovalchuk 859 Punkte (436 Tore, 423 Assists) in 897 NHL-Spielen mit den Thrashers, New Jersey Devils und Kings und 27 Punkte (11 Tore, 16 Assists) in 32 Stanley Cup Playoff-Spielen. Er erzielte 52 Tore in 2005/06 sowie 2007/08 und verbuchte sechs Spielzeiten mit mindestens 40 Toren. Er holte 19 Punkte (acht Tore, 11 Assists) für die Devils in den Playoffs 2012, als diese das Stanley Cup Finale erreichten und in sechs Spielen gegen die Kings unterlagen.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.