Skip to main content

Blues haben sich ans Gewinnen gewöhnt

St. Louis wird auch in der nächsten Playoffrunde ein unbequemer Gegner sein

von Christian Treptow @NHLde / NHL.com/de

Die Freude war groß bei den St. Louis Blues und ihren Anhängern. Nach dem 3:2-Sieg in Spiel 6 der ersten Runde der Western Conference gegen die Winnipeg Jets geht die irre Reise der Blues weiter. Mit 4:2 Siegen entschieden die Blues die Serie für sich und treffen in der zweiten Runde nun auf den Sieger des Duells Dallas Stars gegen Nashville Predators. 

Mehr anzeigen

Jets vor langem und frustrierendem Sommer

Die großen Erwartungen in Winnipeg wurden nicht erfüllt. Jetzt steht ein interessantes Personalpuzzle an.

von Christian Treptow @NHLde / NHL.com/de

Der Optimismus in Winnipeg war hoch. Schließlich hatten es die Jets in der vergangenen Saison bis ins Finale der Western Conference geschafft. Doch diese Erwartungen sind nicht erfüllt worden. Im Gegenteil. Was ursprünglich als Langstreckenflug in den Playoffs geplant war, ist nach noch nicht mal dem ersten Zwischenstopp beendet. 

Mehr anzeigen

Blues werfen Jets aus dem Rennen

Winnipeg scheitert im sechsten Spiel gegen St. Louis an Hattrick-Schütze Jaden Schwartz

von NHL.com/de @NHLde

Spielbericht: WPG 2, STL 3

Schwartzs Hatty zum Seriensieg der Blues

Jaden Schwartz erzielte seinen ersten Playoff-Hattrick beim 3:2-Sieg der Blues in Spiel 6 durch den die Jets ausschieden.

  • 05:11 •

Die St. Louis Blues qualifizierten sich im sechsten Spiel der Serie der ersten Runde der Stanley Cup Playoffs der Western Conference gegen die Winnipeg Jets für die nächste Runde. Sie schlugen die Jets im Enterprise Center von St. Louis mit 3:2 und gewannen dadurch die Serie mit 4:2. Jaden Schwartz war der Mann des Spiels und erzielte alle drei Tore der Blues. Rookie-Torwart Jordan Binnington stoppte 18 von nur 20 Torschüssen, die die Blues zuließen, während sein gegenüber Connor Hellebuyck 36 Mal geprüft wurde.

Mehr anzeigen

Blues wollen Heimfluch besiegen

Jets müssen in St. Louis gewinnen, Blues haben das Momentum auf ihrer Seite

von Christian Treptow @nhlde / NHL.com/de Autor

Die Winnipeg Jets stehen kurz vor dem Ausscheiden aus den Stanley Cup-Playoffs. Die Jets verloren Spiel 5 der Playoff-Serie in der ersten Runde der Western Conference 2:3 gegen die St. Louis Blues. Die Blues führen 3:2 nach Siegen und brauchen noch einen Erfolg, um in die nächste Runde einzuziehen.

Mehr anzeigen

Blues bringen die Jets in Spiel 5 zum Absturz

St. Louis dreht das Match gegen Winnipeg nach einem Zwei-Tore-Rückstand und liegt in der Serie wieder vorne

von NHL.com/de @NHLde

Spielbericht: STL 3, WPG 2

Blues überrollen Jets im 3. Drittel zum 3:2 in Serie

Jaden Schwartz trifft 15 Sekunden zum Abschluss der Aufholjagd im 3. Drittel, einem 3:2-Sieg der Blues gegen die Jets in Spiel 5

  • 04:42 •

Die St. Louis Blues haben den dritten Auswärtssieg in der ersten Runde der Stanley Cup Playoffs in der Western Conference gefeiert. Am Donnerstag gewannen sie Spiel 5 im Bell MTS Place gegen die Winnipeg Jets mit 3:2. Damit führen sie in der Best-of-Seven-Serie ebenfalls mit 3:2.

Mehr anzeigen

Blues hoffen auf einen erneuten Auswärtserfolg

Die Auswärtsteams sind auch vor Spiel 5 der Serie zwischen Winnipeg und St. Louis noch ungeschlagen

von Christian Treptow @nhlde / NHL.com/de Autor

Alles zurück auf Anfang: Aus der Best-of-seven-Serie zwischen den St. Louis Blues und den Winnipeg Jets in der ersten Runde der Western Conference Playoffs ist eine Best-of-three-Serie geworden. Nach dem 2:1-Sieg der Jets nach Verlängerung in Spiel vier der Serie in St. Louis geht das Duell der beiden Teams beim Stand von 2:2 zurück nach Manitoba.

Mehr anzeigen

Jets mit Overtime-Sieg gegen Blues in Spiel 4

Winnipeg gleicht mit einem 2:1-Erfolg die Serie gegen St. Louis aus

von NHL.com/de @NHLde

Spielbericht: WPG 2, STL 1 - F/OT

Jets gewinnen Spiel 4 in OT, gleichen gegen Blues aus

Kyle Connor entscheidet Spiel 4 in der Verlängerung und die Jets gleichen mit einem 2:1-Sieg gegen die Blues aus

  • 05:12 •

Erneuter Auswärtserfolg in der Serie zwischen den Winnipeg Jets und St. Louis Blues. Die Gäste aus Winnipeg gewannen im Enterprise Center von St. Louis mit 2:1 nach Verlängerung und glichen die Western Conference Erstrundenserie zum 2:2 aus.

Mehr anzeigen

St. Louis muss Spiel 3 gegen Winnipeg vergessen

Jets wollen Goalie Binnington weiter unter Druck setzen und Blues ihre Heimstärke erstmals ausspielen

von Christian Treptow @NHLde / NHL.com/de Autor

Das Enterprise Center in St. Louis liegt den Winnipeg Jets offenbar. Die Jets holten sich mit einem 6:3 in Spiel drei der ersten Runde in den Stanley Cup Playoffs der Western Conference den ersten Sieg in dieser Serie und verkürzten auf 1:2 nach Siegen. Es war der dritte Sieg im dritten Spiel in St. Louis in dieser Saison für die Mannschaft aus der kanadischen Provinz Manitoba. Bereits in der Vorrunde hatten die Jets zweimal in Missouri gewonnen, saisonübergreifend sind es sogar schon vier Siege in Folge.

Mehr anzeigen

Jets heben in Spiel 3 bei den Blues richtig ab

Winnipeg meldet sich mit Auswärtssieg bei St. Louis in der Playoff-Serie zurück

von NHL.com/de @NHLde

Spielbericht: WPG 6, STL 3

Jets verkürzen Serie auf 2:1 mit 6 Toren in Spiel 3

Kyle Connor mit zwei und Patrik Laine mit einem weiteren Tor führten die Jets zum 6:3-Sieg gegen die Blues und verkürzten die Serie auf 2:1

  • 04:42 •

Die Winnipeg Jets haben sich mit einem eindrucksvollen 6:3-Auswärtssieg in den Stanley Cup Playoffs zurückgemeldet. Durch den Erfolg am Sonntag in Spiel 3 im Enterprise Center verkürzten sie den Rückstand in der Best-of-Seven-Serie der ersten Runde in der Western Conference auf 1:2.

Mehr anzeigen

Jets müssen Tiefe im Kader nutzen

Winnipegs erste Reihe braucht Unterstützung von Ehlers und Co.

von Christian Treptow @nhlde / NHL.com/de Autor

Die St. Louis Blues reiten weiter auf der Erfolgswelle. Nach dem 4:3-Sieg bei den Winnipeg Jets in Spiel 2 der ersten Stanley Cup Playoff-Runde der Western Conference kann das Team einigermaßen gelassen die nächsten Aufgaben vor eigenem Publikum angehen. In beiden bisherigen Partien bewies die Mannschaft aus Missouri Nervenstärke, brachte die Partie jeweils mit einem Tor Differenz nach Hause.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.