Skip to main content

Barbashev wegen illegalen Check für Spiel 6 gesperrt

Der Blues-Stürmer hatte Bruins-Stürmer Marcus Johansson in Spiel 5 gegen den Kopf gecheckt

von NHL.com/de @NHLde

Barbashev ein Spiel suspendiert

Barbashev für illegalen Check ein Spiel suspendiert

Blues-Stürmer Ivan Barbashev wurde für einen illegalen Check gegen den Kopf von Bruins-Stürmer Marcus Johansson für ein Spiel suspendiert

  • 01:50 •

NEW YORK (7. Juni 2019) - St. Louis Blues Stürmer Ivan Barbashev wurde für ein Spiel gesperrt, nachdem er in Spiel 5 des Stanley Cup Finales in Boston am Donnerstag Boston Bruins Stürmer Marcus Johansson illegal gegen den Kopf gecheckt hatte. Das gab das National Hockey League's Department of Player Safety am Freitag bekannt.

Der Vorfall passierte bei 5:24 Minuten im ersten Drittel und die Schiedsrichter hatten am Eis keine Strafe ausgesprochen.

"Er spielt in allen Situationen, richtig? Er ist ein wichtiger Teil unseres Unterzahlspiels, also wird er uns fehlen", kommentierte Blues Kapitän Alex Pietrangelo die Suspendierung.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.