Skip to main content

Islander Okposo unterschreibt bei Sabres

NHL.com @NHL

Stürmer Kyle Okposo verkündete am Mittwoch, dass er jetzt Mitglied der Buffalo Sabres ist:

"So aufgeregt Teil der Sabres und der Gemeinschaft in Buffalo zu werden. Danke für die Begrüßungen, kann es nicht erwarten anzufangen!"

Obwohl Okposo seine gesamte Karriere bei den Islanders verbrachte, wusste er, in der nächsten Saison würde er woanders spielen. General Manager Garth Snow sagte am 17 Juni auf SiriusXM, er würde den Vertrag des 28-jährigen Rechtsaußen nicht verlängern, der 2015-16 die letzte Saison seines fünfjährigen Vertrages spielte.

New York wählte Okposo in der ersten Runde des NHL Draft 2006 (Nr. 7) und stieß gegen Ende der Saison 2007-08 zum Team. Mit 64 Punkten in der Saison 2015-16 landete er im Team auf Platz zwei hinter Center John Tavares und mit 22 Toren auf Rang drei hinter Tavares und Stürmer Brock Nelson. Okposo wurde auch zu einem der besten Penaltyschützen der NHL. In den letzten beiden Saisons verwandelte er 10 von 20 und erzielte dabei sechs Siegtreffer. In seiner gesamten Karriere machte er 139 Tore und 230 Assists in 529 Spielen.

Okposo war einer der dienstältesten Islanders und gehörte zum Kern eines talentierten, jungen

Mehr anzeigen