Skip to main content

Flames sichern sich die Dienste von Brouwer

NHL.com @NHL

Stürmer Troy Brouwer hat am Freitag einen über mehrere Jahre gültigen Kontrakt mit den Calgary Flames geschlossen. Genaue Angaben über die Laufzeit wurden nicht gemacht. Laut TSN soll es sich um einen Vierjahresvertrag für 18 Millionen US-Dollar handeln.

Brouwers Ausbeute in der Saison 2015-16 (18 Tore, 39 Punkte in seiner ersten Saison bei den St. Louis Blues) bewegte sich auf dem Level der vorangegangenen sechs Spielzeiten. Von 2009-10 an erzielte er pro Saison zwischen 17 und 25 Toren und kam auf 33 bis 43 Punkte. Ein gutes Händchen bewies er beim Powerplay (55 Treffer bisher in seiner Laufbahn).

Seine Leistung in den Stanley Cup Playoffs in diesem Jahr war überdurchschnittlich. Auf dem Weg der Blues ins Finale der Western Conference schoss er acht Tore, eines mehr als in allen seinen sechs vorhergehenden Playoffs zusammen. 2009-10 hatte Brouwer mit den Chicago Blackhawks die begehrte Trophäe gewonnen.

Brouwer, der am 17. August 31 Jahre alt wird, gilt als unverwüstlich. In den vergangenen drei Serien stand er jeweils in allen 82 Hauptrunden-Partien auf dem Eis. Seit dem Beginn der Saison 2009-10 hat er nur in acht Begegnungen gefehlt. Bei seinen 613 Einsätzen in der NHL erzielte er 150 Tore und 294 Punkte.

Mehr anzeigen