Skip to main content

Fans wählten Kapitäne des All-Star Game 2016

NHL.com @NHL

NEW YORK -- Die Stürmer Jaromir Jagr von den Florida Panthers, Patrick Kane von den Chicago Blackhawks, Alex Ovechkin von den Washington Capitals und John Scott von den Arizona Coyotes sind die ersten vier Spieler, die sich durch den NHL All-Star Fan Vote 2016 einen Platz beim Honda NHL All-Star Game 2016 in Nashville gesichert haben.

Vom 1. Dezember bis 1. Januar hatten weltweit Fans die Möglichkeit ihre Stimme auf NHL.com/Vote oder mobil für einen Spieler in jeder Division abzugeben. Der Spieler einer jeden Division mit den meisten Stimmen wurde zum Divisions-Kapitän ernannt. Jagr war Erster in der Atlantic Division, Kane führte die Central, Ovechkin die Metropolitan an und Scott gewann in der Pacific.

Die Fans konnten mindestens für einen und maximal für vier Spieler, unabhängig von der Position, stimmen. Jeder User durfte am Tag maximal 10 Mal abstimmen.

Das Honda NHL All-Star Game 2016 wird unter einem neuen Spielformat ausgetragen. Die All-Stars bestreiten ein Turnier mit drei Partien im 3-gegen-3 Modus an dem vier Mannschaften, die jeweils ihre Division vertreten, gegeneinander antreten.

Am Mittwoch, den 6. Januar wird vom National Hockey League Hockey Operations Department bekanntgegeben, welche Spieler die verbleibenden 40 Plätze der All-Star Kader, die aus sechs Stürmern, drei Verteidigern und zwei Torhütern pro Team bestehen, einnehmen werden.

Das Honda NHL All-Star Fest 2016 findet in der Bridgestone Arena von Nashville, das zum ersten Mal die NHL All-Star Festivitäten austrägt, statt.

Mehr anzeigen