Skip to main content

Coyotes feuern General Manager Don Maloney

NHL.com @NHL

Don Maloney wurde am Montag als General Manager der Arizona Coyotes gefeuert.Die Coyotes hatten eine Statistik von 35-39-8, beendeten die Saison auf dem vierten Platz der Pacific Division und verpassten damit zum vierten Mal in Folge die Stanley Cup Playoffs.

„Im Namen der Eigentümer und der ganzen Organisation der Arizona Coyotes, möchte ich Don für all seine harte Arbeit und seine Beiträge zu unserem Verein Danken“, sagte Coyotes Präsident und CEO Anthony LeBlanc said in einer Pressemitteilung. „ Die Coyotes hatten Erfolge mit Don, aber wir glauben, wir brauchen einen Führungswechsel, um den Verein in eine neue Richtung zu bringen.“

Die Saison 2015-16 war Maloney neunte als Coyotes General Manager. Er wurde 20120 zum GM des Jahres gewählt.

Die Coyotes erklärten, Assistant General Manager John Chayka und Chris O'Hearn würden

Mehr anzeigen