Skip to main content

Chicago Blackhawks werden den 2017 NHL Draft ausrichten

NHL.com @NHL

NEW YORK – Die Chicago Blackhawks werden den 2017 NHL Draft im United Center austragen, wie die Blackhawks und die National Hockey League heute vermeldet haben. Der Draft wird über zwei Tage abgehalten werden – Freitag, 23. Juni und Samstag 24. Juni 2017. Die Verantwortlichen, Scouts und Trainer der NHL Teams werden auf der NHL Draft Bühne mehr als 15.000 Fans und hunderte Medienvertreter aus Print, Fernsehen und Radio erwarten.

Die Veranstaltung 2017 ist für die Blackhawks und die Stadt Chicago die erste Ausrichtung eines NHL Drafts überhaupt.

Informationen zu Ticketverkäufen und nähere Details zum 2017 NHL Draft werden zu gegebener Zeit veröffentlicht.

Der Draft bietet Eishockeyfans die Möglichkeit, den Start großer Eishockeykarrieren zu verfolgen. Darunter Nr. 1 Picks wie Alex Ovechkin (Washington 2004), Sidney Crosby (Pittsburgh, 2005), Erik Johnson (St. Louis, 2006), Patrick Kane (Chicago, 2007), Steven Stamkos (Tampa Bay, 2008), John Tavares (NY Islanders, 2009), Taylor Hall (Edmonton, 2010), Ryan Nugent-Hopkins (Edmonton, 2011), Nail Yakupov (Edmonton, 2012), Nathan MacKinnon (Colorado, 2013), Aaron Ekblad (Florida, 2014) and Connor McDavid (Edmonton, 2015).

Der 2016 NHL Draft wird am Freitag, den 24. Juni und Samstag, den 25. Juni 2016 von den Buffalo Sabres im First Niagara Center ausgerichtet. Der Offizielle Hashtag des Events lautet #NHLDraft.

Mehr anzeigen