Skip to main content

Stockholm war für die NHL ein voller Erfolg

Die SAP NHL Global Series 2017 machte Lust auf mehr, erfüllte die Erwartungen von Fans, Spielern und der gesamten Liga

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Autor

So schnell geht also ein Wochenende mit echtem Spitzeneishockey in der schwedischen Hauptstadt Stockholm auch wieder vorbei. Lange hatten sich tausende Eishockeyfans in ganz Europa auf diese beiden Hauptrundenspiele der NHL zwischen den Colorado Avalanche und den Ottawa Senators gefreut. Etliche von ihnen aus ganz Mitteleuropa enterten vor ein paar Tagen sogar extra die Fähren und Flugzeuge in Richtung Skandinavien, um sich die Begegnungen in der Arena vor Ort anzusehen.

Mehr anzeigen

Stone der Held von Stockholm

Seinen zwei Toren am Freitag bei der Global Series lässt der Senators Stürmer am Samstag ein weiteres folgen

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Schon im ersten Spiel der SAP NHL Global Series 2017 zwischen der Colorado Avalanche und den Ottawa Senators im Ericsson Globe von Stockholm, Schweden, am Freitag war Mark Stone durch zwei Tore ein gefeierter Held. Das Ganze krönte er noch in der schwedischen Königsstadt mit einem weiteren Treffer am Samstag im zweiten Spiel. Beide Partien konnten die Senators mit 4:3 gewinnen, wenn auch am Freitag nur in der Verlängerung. Torschütze Stone, wer sonst?

Er erhöhte damit sein Tor-Konto in dieser Saison auf elf Treffer in 15 Spielen und hat damit seine Ausbeute aus dem Vorjahr bereits zu 50 Prozent erreicht. Doch Stone sieht es als weniger entscheidend an, wie er abschneidet, sondern die Senators insgesamt.

Mehr anzeigen

Senators gewinnen erneut gegen die Avalanche

Ottawa dreht die zweite Partie der NHL Global Series gegen Colorado im letzten Drittel

von Axel Jeroma / NHL.com/de Autor

Duplizität der Ereignisse in Stockholm: Auch im zweiten Spiel der NHL Global Series 2017 setzten sich die Ottawa Senators gegen die Colorado Avalanche mit 4:3 durch. Am Samstag benötigten sie dafür im Gegensatz zum Vortag allerdings keine Verlängerung. Matchwinner für Ottawa im Ericsson Globe war diesmal Mike Hoffmann mit seinem zweiten Treffer an diesem Abend in der 54. Minute.

Mehr anzeigen

Global Series, Auftakt zum NHL Engagement in Europa

Commissioner Bettman sagte, dass die Liga regelmäßig internationale Veranstaltungen durchführen und etablieren möchte

von Dan Rosen / NHL.com

STOCKHOLM -- Die SAP NHL Global Series 2017 könnte der Auftakt zu weiteren regulären Saisonspielen auf dem europäischen Markt sein, ähnlich wie es die NHL Premiere von 2007 bis 2011 war.

Mehr anzeigen

Gelungenes Debüt für beide Seiten mit nur einer Krönung

Die durch den Trade gewechselten Spieler feiern mit ihren Mannschaften den Einstand

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Das erste Spiel der SAP NHL Global Series 2017 zwischen der Colorado Avalanche und den Ottawa Senators im Ericsson Globe von Stockholm, Schweden, endete nach packenden nicht ganz 61 Minuten mit 4:3 nach Verlängerung für die Kanadier.

Mehr anzeigen

Senators bezwingen Avalanche nach Verlängerung

Treffer von Mark Stone entscheidet die erste Partie der NHL Global Series 2017 in Stockholm

von Axel Jeroma / NHL.com/de Autor

Die Ottawa Senators haben das erste Match der NHL Global Series 2017 für sich entschieden. Am Freitagabend besiegten sie im Ericsson Globe in Stockholm die Colorado Avalanche nach Verlängerung mit 4:3. Den entscheidenden Treffer erzielte Mark Stone. Er schnürte an diesem Abend einen Doppelpack.

Mehr anzeigen

Andrighettos Blog: Freier Tag in Stockholm

Avalanche-Stürmer war an seinem freien Tag shoppen und hat sich mit seinen Teamkameraden unter die Leute gemischt

von Sven Andrighetto / exklusiv für NHL.com/de

Während der Woche der NHL Global Series 2017 in Stockholm gibt Avalanche-Stürmer Sven Andrighetto einen Einblick hinter die Kulissen dieses Großereignisses. Folgt seinem Blog exklusiv auf NHL.com/de.

Im zweiten Teil schreibt er über seinen freien Tag, an dem er sich Maßanzüge gekauft und sich unter die Leute gemischt hat.

Mehr anzeigen

Spannung auf NHL Global Series 2017 steigt

Beim Aufeinandertreffen der Avalanche und Senators in Stockholm geben Duchene für Ottawa und Girard für Colorado ihr Debüt

NHL.com @NHL

Die Spannung steigt, nicht nur bei den Protagonisten auf dem Eis, sondern auch bei den Anhängern der schnellsten Mannschaftssportart der Welt, die sich teilweise schon in den letzten Tagen, von überall aus Europa, auf den Weg in die schwedische Hauptstadt gemacht haben, um das erste Aufeinandertreffen zwischen den Colorado Avalanche und den Ottawa Senators im Rahmen der SAP NHL Global Series 2017 live vor Ort zu verfolgen. Nach 2008, 2009, 2010 und 2011 gastiert die NHL zum vierten Mal in Stockholm, um dort zwei reguläre Saisonspiele auszutragen.

Mehr anzeigen

Bettman im 1-on-1: NHL außerhalb Nordamerikas

Commissioner teilt seine Gedanken über Schweden, China und den World Cup of Hockey

NHL.com @NHL

Während der Saison 2017/18 bringt NHL.com/de jeden Mittwoch ein Feature mit dem Titel "Breaking the Ice". Darin präsentieren wir jeweils eine Person, die in der Liga zuletzt von sich Reden gemacht hat - auf oder abseits des Eises. Im Zuge der bevorstehenden SAP NHL Global Series 2017 trafen wir Commissioner Gary Bettman für eine Special Edition.

Mehr anzeigen

NHL auf internationalem Terrain zu Hause

Globalisierung und ihre Effekte betreffen auch die nordamerikanische Eishockeyliga, wie die NHL Global Series zeigt

von Stefan Herget / NHL.com/de Chefautor

Die SAP NHL Global Series 2017 in Stockholm, Schweden mit den beiden Begegnungen der Colorado Avalanche gegen die Ottawa Senators am Freitag und Samstag im Ericsson Globe, zeigt welch hohen Stellenwert die internationalen Märkte für die NHL mittlerweile haben. Bereits in der Preseason waren die Los Angeles Kings und die Vancouver Canucks in Peking und Shanghai gegeneinander angetreten, um Promotion auf dem asiatischen, insbesondere dem chinesischen Markt, zu betreiben.

Mehr anzeigen