Skip to main content

Willie Desjardins als Trainer der Canucks gefeuert

Vancouver war das Team mit den zweitwenigsten Punkten

NHL.com @NHLdotcom

Willie Desjardins ist lt. TSN nicht länger Cheftrainer der Vancouver Canucks.

Die Westkanadier hatten es auf nur 69 Zähler gebracht (30-43-9). Das war der zweitschwächste Wert der gesamten NHL. Nur die Colorado Avalanche hatten mit 48 Zählern noch weniger.

In drei Jahren mit Vancouver kam Desjardins auf eine Bilanz von 109-110-27. Nur in seinem ersten Jahr schaffte es das Team in die NHL Playoffs.

Vancouver hatte die letzten acht Spiele der Hauptrunde verloren und im vorherigen Saisonverlauf auch schon einmal eine Niederlagenserie von neun Spielen zu verdauen.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.