Skip to main content

Verteidiger Jones war den Blue Jackets wichtig

NHL.com @NHL

Verteidiger Seth Jones unterschrieb am Mittwoch einen 6-Jahres Vertrag bei den Columbus Blue Jackets.

Laut Sportsnet beträgt das durchschnittliche jährliche Salär des Kontraktes $5,4 Millionen.

Jones wäre am Freitag zu einem Restricted Free Agent geworden.

"Es war uns sehr wichtig Seth Jones zu holen und sich mit ihm auf einen langjährigen Vertrag zu einigen. Es war uns ein Anliegen, dass er ein Blue Jacket bleibt. Dementsprechend sind wir sehr erfreut darüber, dass es uns heute gelungen ist", sagte Blue Jackets General Manager Jarmo Kekalainen. "Mit 21 Jahren ist Seth erst am Anfang seiner Karriere und kann sein ganzes Potenzial noch entwickeln. Er hat alles, was du dir von einem Verteidiger vorstellen kannst und er wird für viele Jahre ein sehr wichtiger Spieler und Leader unseres Teams sein."

Jones erzielte zwei Tore und 18 Assists in 41 Saisonspielen für die Blue Jackets, nachdem sie ihn am 7. Januar im Tausch gegen Center Ryan Johansen geholt hatten. Jones hatte es vor dem Trade auf elf Scorerpunkte in 40 Partien mit den Predators gebracht.

Er erzielte in seiner Karriere 83 Scorerpunkte (17 Tore, 66 Assists) in 240 regulären Saisonspielen.

Mehr anzeigen