Skip to main content

Red Wings verpflichten Daley

Die Detroit Redwings sicherten sich am Samstag die Rechte am 33-jährigen Verteidiger Trevor Daley

NHL.com @NHL

Verteidiger Trevor Daley einigte sich am Samstag mit den Detroit Red Wings auf einen Dreijahresvertrag.
Gemäß TSN-Berichten beläuft sich der Wert des Vertrages auf 9,53 Mio. Dollar. Das jährliche Durchschnittssalär liegt bei 3,178 Mio. Dollar.

Daley, 33, absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit 56 Spiele für die Pittsburgh Penguins. In 59 Hauptrundenspielen gelangen ihm 19 Punkte (fünf Tore, 14 Assists). In den Stanley Cup Playoffs steuerte er fünf Punkte (ein Tor, vier Assists) zur zweiten Meisterschaft der Penguins in Folge bei.

"Pittsburgh war in den vergangenen zwei Jahren so großartig zu mir", sagte Daley auf SportsNet. "Es war wirklich eine schwere Entscheidung, die Jungs zu verlassen. Nun werde ich eine neue Aufgabe wahrnehmen. Mal sehen, wie es läuft. Ich freue mich darauf.
"Die Red WIngs sind ein großartiges Team", führte Daley weiter aus. "Sie hatten in der vergangenen Saison einen kleinen Rückschlag, aber ich weiß, dass sie bereit sind, zurückzukommen."

Am 14. Dezember 2015 wurde Daley von den Chicago Blackhawks nach Pittsburgh getradet. Chicago akquirierte ihn am 12. Juli 2015 von den Dallas Stars, die ihn beim NHL Draft 2002 in der zweiten Runde (Nr. 43) auswählten und bei denen er elf Spielzeiten verbrachte. 

In 13 Saisons für die Penguins, die Blackhawks und die Stars absolvierte Daley 894 Spiele, in denen er auf 278 Punkte (78 Tore, 200 Assists) und 580 Strafminuten kam.

Mehr anzeigen