Skip to main content

Islanders müssen auf verletzten Kühnhackl verzichten

Der deutsche Stürmer laboriert an einer Verletzung im unteren Körperbereich und wird 4-6 Wochen ausfallen

NHL.com @NHLdotcom

Tom Kühnhackl und Matt Martin werden aufgrund Verletzungen im unteren Körperbereich vier bis sechs Wochen für die New York Islanders ausfallen, sagte General Manager Lou Lamoriello am Sonntag.

Martin, ein 30-jähriger Stürmer, erzielte drei Punkte (zwei Tore, ein Assist) in sieben Spielen, darunter ein Tor und eine Vorlage beim 4:2-Sieg gegen die Ottawa Senators im Canadian Tire Centre am Freitag.

 

[Die neuesten Nachrichten aus der NHL auf Twitter bekommst Du bei @NHLde]

 

Der 27-jährige Kühnhackl musste die Freitagspartie nach 12:29 Minuten im ersten Drittel beenden, nachdem er während eines Zweikampfes um den Puck mit Senators Verteidiger Dylan DeMelo unglücklich in die Bande gerutscht war. Dem deutschen Stürmer musste von Teamkollegen vom Eis geholfen werden.

Die Islanders (7-3-0) hatten zuletzt sechs Spiele in Folge mit einem Torverhältnis von 19:11 gewonnen.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.