Skip to main content

Josi von den Predators mit einer Geldstrafe belegt

Nashvilles Kapitän muss 5000 US-Dollar für einen Crosscheck gegen Perry von den Dallas Stars berappen

von NHL.com/de @NHLde

NEW YORK (8. März 2020) - Verteidiger Roman Josi von den Nashville Predators ist für einen Crosscheck gegen Angreifer Corey Perry von den Dallas Stars mit einer Geldstrafe von 5000 US-Dollar belegt worden. Das teilte das Department of Player Safety der NHL mit. Der Vorfall ereignete sich im zweiten Drittel der Partie zwischen den Stars und den Predators am Samstag, 7. März, in Dallas. Nashvilles Kapitän hatte für das Vergehen im Spiel eine Zweiminutenstrafe wegen hohen Stocks erhalten. Das Geld fließt in den Fonds für Spielernothilfe.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.