Skip to main content

Der Preseason-Spieltag: 24. September

Der Schweizer Kevin Fiala trifft doppelt für die Nashville Predators beim Erfolg in Columbus

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Autor

Kevin Fiala trifft doppelt für die Predators in Ohio

Die Nashville Predators haben den Vergleich bei den Columbus Blue Jackets dank auch zweier Treffer des Schweizers Kevin Fiala in der Nationwide Arena mit 5:3 Toren gewonnen. Filip Forsberg und Miikka Salomaki hatten die Gäste bereits im ersten Drittel mit 2:0 in Führung geschossen. Cam Atkinson (23., pp) dann die Hausherren zurück ins Spiel gebracht. Fiala gelang es dann die 2-Tote-Führung wieder herzustellen, bevor Zach Werenski zu Beginn des Schlussdrittels (43.) erneut verkürzen konnte. Pontus Aberg (48., pp) baute den Vorsprung der Predators dann auf 4:2 aus, bevor Alexander Wennberg (53.) es wieder spannend machte. Den Schlusspunkt des Abends setzte dann erneut Fiala mit seinem zweiten Treffer des Abends zum 5:3 (60.) in den Schlusssekunden.

Panthers siegen mit 4:2 gegen die Lightning

 

Zwei Treffer von Alexander Volkov (35., 53.) waren für die Tampa Bay Lightning diesmal nicht genug. Am Ende setzten sich die Florida Panthers in ihrem Testspiel gegen die Rivalen nämlich mit 4:2 Treffern durch. Evgenii Dadonov gelang dabei der wichtige Treffer zum 2:1 im Mitteldrittel (36.), der das Unentschieden in der Begegnung beenden half. Zuvor gingen die Panthers bereits durch Jamie McGinn mit 1:0 in Führung (6.). Doch die Gastgeber konnten durch Volkov ausgleichen. Das vorentscheidende 3:1 erzielte dann Radim Vrbata (45., pp). Volkovs zweiter Treffer des Abends erhöhte nur kurzfristig wieder die Spannung. Jonathan Huberdeau (59.) beruhigte die Nerven der Gäste in der Schlussphase erneut mit dem Treffer zum 4:2. Am Ende des Abends standen für James Reimer 27 Saves zu Buche.

 

Avalanche bezwingen die Wild deutlich

Zu einer recht klaren Angelegenheit geriet das Testspiel der Colorado Avalanche gegen die Minnesota Wild. Am Ende siegte das Team aus Denver mit 5:1 Toren. Zwar gingen die Gäste aus dem 'State of Hockey' zunächst durch Marcus Foligno (20.,pp) noch mit 1:0 in Führung, doch dann rollte die Lawine an. Nathan MacKinnon steuerte zwei Powerplaytreffer bei (53.,57.), auch J.T.

Compher (34.) und Rocco Grimaldi (36.) trafen für die Avalanche. Zu Beginn des Schlussdrittels gelang Mikko Rantanen (47.) das vorentscheidende 3:3 erzielt. Torhüter Semyon Varlamov konnte sich an diesem Abend im Pepsi Center durch 28 Rettungstaten für die Hausherren auszeichnen.

Knights gewinnen mit Fleury im Kasten in Anaheim

Torhüter Marc-Andre Fleury gelang mit seinem neuen Team aus der Spielerstadt in Nevada der erste Sieg. Die Vegas Golden Knights siegten auch dank seiner Unterstützung, Fleury steuerte 26 Saves bei, am Ende mit 4:2 bei den Anaheim Ducks im Honda Center in Südkalifornien. Teemu Pulkkinen, Jake Bischoff, Tomas Hyka und Pierre-Edouard Bellemare trafen für Vegas. Brad Hunt gelangen zwei Assists. John Gibson im Tor der Gastgeber kassierte bei 30 Schüssen vier Treffer. Scott Sabourin traf für Anaheim in der 12. Minute des 2. Drittels, und Giovanni Fiore stellte in der Schlussminute den Endstand von 2:4 her.

St. Louis Blues mit 4:1 gegen die Pittsburgh Penguins

Im inzwischen dritten Kraft Hockeyville USA- Spiel im UPMC Lemieux Sports Complex besiegten am Sonntag die St. Louis Blues den Titelverteidiger aus Pittsburgh mit 4:1 Toren. Die Penguins, bei denen Kapitän Sidney Crosby sein Saisondebut gab, gingen rasch mit 1:0 in Führung (3.). Crosby bediente Jake Guentzel bei einer Kontersituation. Er ließ Carter Hutton dabei keine Abwehrchance. Auch die Stürmer Evgeni Malkin, Phil Kessel und Verteidiger Kris Letang griffen in dieser Preseason erstmals ein. Matt Murray kam auf 43 Rettungstaten im Kasten des Titelverteidigers. Vladimir Tarasenko und Jordan Kyrou drehten zu Beginn des Mitteldrittels das Spiel. Paul Stastny traf 23 Sekunden vor Spielende ins inzwischen verwaiste Tor der Penguins zur Vorentscheidung, das 4:1 folgte ganze 12 Sekunden später durch Dmitrij Jaskin.

 

Mehr anzeigen