Skip to main content

Pavel Datsyuk erreicht 900 NHL Punkte

von Paul Harris / NHL.com

DETROIT - Detroit Red Wings Center Pavel Datsyuk wurde am Sonntag Teil eines exklusiven Clubs.

Er machte zwei Tore und einen Assist beim 6-5 Sieg gegen die Boston Bruins und erreichte über 900 Punkte in seiner Karriere.

Datsyuk, 37 und in seiner 14. Saison, ist der sechste Spieler der bei Detroit 900 Punkte erreicht . Die anderen fünf - Gordie Howe, Steve Yzerman, Alex Delvecchio, Nicklas Lidstrom und Sergei Fedorov – sind alle in der Hockey Hall of Fame. Er ist der 107. Spieler, der diese Marke je erreicht hat.

"Ja es bedeutet mir viel. Ich hoffe einfach ich kann weiterspielen," sagte Datsyuk.

Datsyuk hat 309 Tore und 593 Assists und damit 902 Punkte in 928 Spielen.

"Für mich ist es ein großer Meilenstein, aber es wäre nicht ohne die vielen guten Spieler passiert mit denen ich Spiele,“ sagte er. "Sie Helfen mir viel, unterstützen mich sehr und ich lerne auch viel von ihnen. Viele von ihnen geben mir Ratschläge. Ich bin für all das sehr dankbar."

Einer davon ist Red Wings Kapitän Henrik Zetterberg, der in den letzten 13 Saisons sein Mitspieler war, oft in einer Reihe mit ihm.

"Ja, es war gut das zu sehen," sagte Zetterberg, der auch eng mit Datsyuk befreundet ist. "Wenn er kein so guter zwei Wege Spieler wäre und sich soviel um die Defensive kümmern würde, hätte er wahrscheinlich noch viel mehr Punkte."

Detroits Trainer Jeff Blashill gab Zetterberg recht, der am Sonntag ebenfalls zwei Tore und einen Assist machte, darunter das Siegtor.

"Ich fühle mich sehr glücklich hinter der Bank zu stehen wenn er seinen 900. Punkt macht," sagte Blashill. "Er ist ein ganz besonderer Sportler. Wenn er sich nur auf die Offensive konzentrieren würde, hätte er 1800 Punkte. Aber das macht er nicht, er ist ein Siegertyp. Das meine ich ernst. Er ist ein absoluter Gewinner. Nochmal, Ich schätze mich sehr glücklich mit ihm an der Bande zu sein."

Datsyuk, der die ersten sechs Wochen der Saison verpasst hatte, weil er sich von einer Sprunggelenkoperation im Juni erholte, machte fünf Tore und vier Vorlagen in den letzten fünf Spielen und steht damit bei 11 Toren und 33 Punkten in 41 Spielen.

Darren Helm, der am Sonntag zwei Tore machte hat seit letzter Saison immer wieder mit Datsyuk in einer Reihe gespielt.

"Ich glaube nicht, dass ich an vielen (von Datsyuks Punkten) Anteil hatte," sagte Helm. "Aber als Teil des Teams und einige male Teil seiner Reihe, ist es natürlich etwas besonderes zu sehen wie er diesen Meilenstein erreicht. Er ist ein Großartiger Spieler und verdient alles was er erreicht."

Datsyuk hat den Stanley Cup zwei mal gewonnen, die Lady Byng Trophy vier mal (fairster Spieler) und die Selke Trophy (bester defensiver Stürmer) drei mal.

Mehr anzeigen