Skip to main content

7. Oktober: NHL Preseason Zusammenfassung

Evgeny Svechnikov trifft zwei Mal für Red Wings

NHL.com @NHL

Die Detroit Red Wings schlugen am Freitag in einem Vorbereitungsspiel die Toronto Maple Leafs im First Ontario Centre in Hamilton, Ontario 2-1.

Stürmer Evgeny Svechnikov traf zwei Mal für Detroit.
 
Stürmer Brendan Leipsic traf für Toronto.

Die Maple Leafs und die Red Wings treffen sich am Samstag in der Joe Louis Arena zum letzten Vorbereitungsspiel.

Slavin mit Siegtreffer im Penaltyschießen für Hurricanes

Verteidiger Jaccob Slavin machte am Freitag den Siegtreffer im Penaltyschießen, zum 3-2 Sieg der Carolina Hurricanes gegen die Washington Capitals beim Vorbereitungsspiel in der ONC Arena.

Jeff Skinner und Teuvo Teravainen trafen ebenfalls für Carolina im Penaltyschießen. Evgeny Kuznetsov und Andre Burakovsky trafen für die Capitals.
 
Torwart Cam Ward machte 22 Saves, darunter einen im Penaltyschießen. Verteidiger Noah Hanifin traf im Powerplay und machte einen Assist für die Hurricanes, die am Freitag ihr letztes Vorbereitungsspiel machten. Sie beginnen die reguläre Saison am Donnerstag im MTS Centre gegen die Winnipeg Jets.

Verteidiger John Carlson erzielte ein Powerplaytor und einen Assist und Dmitry Orlov machte zwei Assists für Washington. Torwart Braden Holtby machte 29 Saves.
 
Die Capitals beenden die Vorbereitung am Sonntag im Verizon Center gegen die New York Islanders.

Kane, Reinhart führen Sabres zu Sieg gegen Senators

Evander Kane und Sam Reinhart halfen den Buffalo Sabres am Freitag mit je zwei Punkten zum 4-2 Sieg gegen die Ottawa Senators. Beide Teams traten im Canadian Tire Centre zu ihrem letzten Vorbereitungsspiel an.

Reinhart brachte die Sabres nach 10:41 im ersten Drittel 1-0 in Führung und Kane schoss nach 8:18 im dritten Drittel das 4-1 auf Vorlage von Reinhart.
 
Center Jack Eichel machte einen Assist und hatte bei 18:31 Eiszeit einen Wert von +2 und Stürmer Derek Grant traf in Unterzahl zum 3-0 nach 7:22 im zweiten Drittel.  
Torwart Robin Lehner machte 30 Saves für Buffalo.

Stürmer Kyle Turris und Jean-Gabriel Pageau trafen und Torwart Craig Anderson kassierte bei Ottawa vier Tore bei 25 Schüssen.
 
Die Senators eröffnen die Saison am Mittwoch zuhause gegen die Toronto Maple Leafs. Die Sabres machen ihr erstes Spiel am Donnerstag im KeyBank Center gegen die Montreal Canadiens.

Stars schlagen Kings in Las Vegas' erstem NHL Spiel

Die Dallas Stars schlugen die Los Angeles Kings am Freitag, beim ersten NHL Spiel in der T-Mobile Arena in Las Vegas 6-3.

Julius Honka, Johnny Oduya und Radek Faksa trafen im zweiten Drittel zur 4-2 Führung für Dallas. Patrik Nemeth traf zwei Mal und Jason Spezza traf für die Stars ins leere Tor.
 
Michael Mersch, Dustin Brown und Nic Dowd trafen für Los Angeles, dass am Samstag gegen die Colorado Avalanche antritt.

Die T-Mobile Arena wird nächste Saison die Heimstätte des Teams aus Las Vegas.

Vrbata, DeAngelo führen Coyotes zum Sieg gegen die Sharks

Radim Vrbata machte im zweiten Drittel den Führungstreffer und die Arizona Coyotes schlugen die San Jose Sharks am Freitag 3-1.  
 
Vrbata traf nach 8:48 im zweiten Drittel, nachdem Teamkollege Anthony DeAngelo 6:12 vor Ende des ersten Drittels zum 1-1 ausglich. Coyotes Kapitän Shane Doan traf 11 Sekunden vor Spielende.  

Joonas Donskoi traf nach 3:37 im ersten Drittel für San Jose.

Coyotes Torwart Mike Smith machte 29 Saves. Martin Jones machte 20 Saves für die Sharks.

Mehr anzeigen