Skip to main content

NHL enthüllt die ersten Heimspiele 2016-17

NHL.com @NHL

Die Pittsburgh Penguins werden ihren Stanley Cup Titel bei ihrem ersten Heimspiel der Saison 2016-17 am 13. Oktober gegen die Washington Capitals feiern.

Die Liga veröffentlichte die ersten Heimspiele aller 30 Teams am Montag. Der vollständige Spielplan der Saison wird am Dienstag bekanntgegeben.

Die Penguins schlugen den Presidents' Trophy Gewinner Capitals in der zweiten Runde der Eastern Conference in sechs Spielen, bevor sie gegen die Sharks in sechs Spielen ihre vierte Meisterschaft holten.

Die Sharks, die zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im Finale standen, machen ihr erstes Heimspiel am 12. Oktober im SAP Center gegen die Los Angeles Kings. Die Sharks schlugen die Kings in der ersten Runde der Western Conference in fünf Spielen.

Die Saison 2016-17 markiert auch das 50-jährige Jubiläum der Penguins, Kings, Philadelphia Flyers und St. Louis Blues in der NHL.

Die Kings eröffnen zuhause am 14. Oktober gegen die Flyers. Philadelphia spielt am 20. Oktober gegen Anaheim Ducks zum ersten Mal auf heimischem Eis. Die Blues treten am 13. Oktober gegen die Minnesota Wild an.

Die Detroit Red Wings zelebrieren ihre letzte Heimeröffnung in der Joe Louis Arena am 17. Oktober gegen die Ottawa Senators. Die Red Wings ziehen zur Saison 2017-18 in die Little Caesars Arena.

Die Edmonton Oilers geben ihr Debüt im Rogers Place am 12. Oktober gegen die Calgary Flames. Die Saison 2015-16 war die letzte der Oilers im Rexall Place.

VOLLSTÄNDIGE LISTE DER ERSTEN HEIMSPIELE, SAISON 2016-17

Anaheim Ducks: Sonntag, 23. Oktober gegen Vancouver

Arizona Coyotes: Samstag, 15. Oktober gegen Philadelphia

Boston Bruins: Donnerstag, 20. Oktober gegen New Jersey

Buffalo Sabres: Donnerstag, 13. Oktober gegen Montreal

Calgary Flames: Freitag, 14. Oktober gegen Edmonton

Carolina Hurricanes: Freitag, 28. Oktober gegen NY Rangers

Chicago Blackhawks: Mittwoch, 12. Oktober gegen St. Louis

Colorado Avalanche: Samstag, 15. Oktober gegen Dallas

Columbus Blue Jackets: Donnerstag, 13. Oktober gegen Boston

Dallas Stars: Donnerstag, 13. Oktober gegen Anaheim

Detroit Red Wings: Montag, 17. Oktober gegen Ottawa

Edmonton Oilers: Mittwoch, 12. Oktober gegen Calgary

Florida Panthers: Donnerstag, 13. Oktober gegen New Jersey

Los Angeles Kings: Freitag, 14. Oktober gegen Philadelphia

Minnesota Wild: Samstag, 15. Oktober gegen Winnipeg

Montreal Canadiens: Dienstag, 18. Oktober gegen Pittsburgh

Nashville Predators: Freitag, 14. Oktober gegen Chicago

New Jersey Devils: Dienstag, 18. Oktober gegen Anaheim

New York Islanders: Sonntag, 16. Oktober gegen Anaheim

New York Rangers: Donnerstag, 13. Oktober gegen NY Islanders

Ottawa Senators: Mittwoch, 12. Oktober gegen Toronto

Philadelphia Flyers: Donnerstag, 20. Oktober gegen Anaheim

Pittsburgh Penguins: Donnerstag, 13. Oktober gegen Washington

San Jose Sharks: Mittwoch, 12. Oktober gegen Los Angeles

St. Louis Blues: Donnerstag, 13. Oktober gegen Minnesota

Tampa Bay Lightning: Donnerstag, 13. Oktober gegen Detroit

Toronto Maple Leafs: Samstag, 15. Oktober gegen Boston

Vancouver Canucks: Samstag, 15. Oktober gegen Calgary

Washington Capitals: Samstag, 15. Oktober gegen NY Islanders

Mehr anzeigen