Skip to main content

All-Star Captains wurden gewählt und stehen fest

McDavid, Ovechkin, Matthews und MacKinnon sind Erster der Fanabstimmung für das Spiel am 26. Januar in San Jose

von Adam Kimelman / NHL.com Stellvertretender Chefredakteur

Edmonton Oilers Center Connor McDavid wird zum dritten Mal in Folge als Kapitän das Team der Pacific Division beim Honda NHL All-Star Game 2019 im SAP Center von San Jose am 26. Januar anführen (8 p.m. ET; NBC, CBC, SN, TVAS).

Die weiteren Spielführer sind Washington Capitals Stürmer Alex Ovechkin für die Metropolitan Division, Toronto Maple Leafs Center Auston Matthews für die Atlantic Division und Colorado Avalanche Center Nathan MacKinnon für die Central Division.

Die Kapitäne wurden beim NHL All-Star Fan Vote 2019 präsentiert von adidas gewählt.

McDavid, 21, ist Vierter in der NHL mit 52 Punkten (19 Tore, 33 Vorlagen) in 35 Spielen. Durch zwei Assists bei der 4:5-Overtimeniederlage gegen die Winnipeg Jets am 13. Dezember knackte er die 300-Punkte-Marke. Er ist der neunte Spieler in der NHL-Geschichte, der diesen Meilenstein vor seinem 22. Geburtstag erreicht hat. 240 Spiele hat er für die 300 Punkte benötigt und ist damit der fünfte Spieler seit 1998/99, dem 300 Punkte in 250 oder weniger Partien gelangen. Vor ihm schafften das Pittsburgh Penguins Stürmer Sidney Crosby (219), Ovechkin (237), Mighty Ducks of Anaheim Stürmer Paul Kariya (238) und Penguins Stürmer Evgeni Malkin (240). McDavid führte in den letzten zwei Spielzeiten die Scorerwertung der NHL an, wurde in beiden Jahren von den Mitspielern zum besten Spieler der Liga gewählt und mit dem Ted Lindsay Award ausgezeichnet.

Für Ovechkin, 33, wird es das achte All-Star Game sein, an dem er teilnimmt. Im zweiten Jahr in Folge und zum dritten Mal in vier Jahren wurde er zum Kapitän der Metropolitan Division gewählt. Ovechkin führt die Liga mit 29 Toren an. Er ist nur noch einen Treffer davon entfernt, um mit Mike Gartner gleichzuziehen, dem als einzigen Spieler in den ersten 14 Jahren seine NHL-Karriere aufeinanderfolgend 30 Tore gelangen. Ovechkin war mit 15 Treffern der beste Torschütze in den Stanley Cup Playoffs 2018. Er gewann die Conn Smythe Trophy als wertvollster Spieler der Playoffs und verhalf den Capitals zu ihrem ersten Titelgewinn in der NHL seit sie dieser 1974 beitraten. Er belegt mit 636 Toren in der Ewigkeitsliste der Torschützen den 15. Platz.

Matthews spielt zum dritten Mal in Folge bei einem All-Star Game, seit seine NHL-Karriere 2016/17 bei den Maple Leafs begann. Der 21-jährige Center erzielte 34 Punkte (19 Tore, 15 Vorlagen) in 23 Spielen. Er versäumte im November 14 Spiele aufgrund einer Verletzung an der linken Schulter, brachte es aber auf 18 Punkte (neun Tore, neun Vorlagen) in zwölf Partien seit er am 28. November zurückkam. Mit 93 Toren seit der Saison 2016/17 schoss er die viertmeisten aller Spieler; allerdings bestritt er nur 167 Partien und damit mindestens 24 weniger als die drei vor ihm liegenden: Ovechkin mit 111 Toren in 199 Spielen; Winnipeg Jets Stürmer Patrik Laine, 103 Tore in 191 Spielen; Tampa Bay Lightning Stürmer Nikita Kucherov, 95 Tore in 191 Spielen.

MacKinnon, 23, wird sein drittes All-Star Game in Folge bestreiten. Er liegt mit 56 Punkten (22 Tore, 34 Assists) auf dem dritten Platz in der NHL, drei Punkte hinter dem Führenden Mikko Rantanen, seinem Teamkollegen bei den Avalanche. Bei der Abstimmung über den Gewinn der Hart Trophy in der vergangenen Saison, während der ihm 97 Punkte (39 Tore, 58 Assists) in 74 Spielen gelangen, belegte MacKinnon den zweiten Platz nach New Jersey Devils Stürmer Taylor Hall.

Die Kader für die vier Divisions-Teams werden von der NHL festgelegt. Die Trainer der Teams werden zu einem späteren Zeitpunkt ernannt.

Die NHL All-Star Skills Competition 2019 finden am 25. Januar, einen Tag vor dem Spiel, im SAP Center statt (9 p.m. ET; NBCSN, CBC, SN, TVAS).

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.