Skip to main content

Ein Tor haucht den Golden Knights neues Leben ein

Nach dem Serienausgleich durch einen Sieg nach Verlängerung geht Vegas selbstbewusst in Spiel 5 gegen die Canadiens

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Spielbericht: VGK 2, MTL 1 - F/OT

Lehner, Roy führen Golden Knights zu OT-Sieg in Sp. 4

Nicolas Roy schoss das Siegtor in der Overtime und Robin Lehner verhalf mit 27 Saves den Golden Knights zum Serienausgleich.

  • 05:05 •

Der Siegtreffer von Nicolas Roy in der Verlängerung am Sonntag in Spiel 4 des Stanley Cup Halbfinales hat den Vegas Golden Knights neues Leben eingehaucht. Das konnte man am Vormittag nach dem Triumph bei den Montreal Canadiens deutlich spüren. Dank des damit verbundenen Ausgleichs in der Best-of-7-Serie ist das Selbstvertrauen beim Team aus Nevada wieder da.

Mehr anzeigen

Vorbereitung auf Spiel 5 wird für Canadiens zur Herkulesaufgabe

Trainer Richardson muss mit Montreal den Spagat schaffen, trotz der guten Leistungen zuletzt gegen die Golden Knights noch einen draufzusetzen

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Freier Autor

Viel anspruchsvoller könnte sich die Lage für Assistenztrainer Luke Richardson und die Montreal Canadiens vor Spiel 5 des Stanley Cup Halbfinales gegen die Vegas Golden Knights nicht darstellen, trotz der sehr guten Leistungen zuletzt.

Mehr anzeigen

Unterzahlspiel der Canadiens auf Rekordkurs

Das Überzahlspiel und die Stürmer der Vegas Golden Knights waren bislang kein Faktor im Halbfinale. Wird sich das in Spiel 4 ändern?

von Oliver Jensen @OliverJensen11 / NHL.com/de Freier Autor

Anderson sorgt für den Sieg in OT

VGK@MTL, Sp3: Anderson sichert den Sieg in Spiel 3

Semis, Sp3: Josh Anderson verwertet ein Zuspiel von Paul Byron in der Verlängerung zum Siegtreffer für die Canadiens

  • 00:42 •

Nach dem Overtime-Sieg der Montreal Canadiens in Spiel 3 führen die Kanadier das Stanley Cup Halbfinale gegen die Vegas Golden Knights mit 2:1 an. 

Mehr anzeigen

Fleury und Vegas müssen sich in Spiel 4 neu sammeln

Golden Knights sind überzeugt, dass ihr Torhüter und sie selbst entsprechende Reaktion auf den spielentscheidenden Fehler zeigen

von Stefan Herget @NHLde / NHL.com/de Freier Chefautor

Klare spielentscheidende Fehler sind bei einem Torhüter von der Klasse eines Marc-Andre Fleury von den Vegas Golden Knights sehr selten. Doch in Spiel 3 vom Stanley Cup Halbfinale gegen die Montreal Canadiens am Freitag rieben sich die Fans der Kanadier knapp zwei Minuten vor dem Ende im weiten Rund des Bell Centre und vor den Bildschirmen freudig verwundert und schadenfroh die Augen.

Mehr anzeigen

Chancenverwertung und Powerplay kosten Golden Knights Spiel 3

Trotz deutlicher Verbesserungen unterlag Vegas gegen die Montreal Canadiens und geriet in der Serie in Rückstand

von Alexander Gammel @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Price mit einer tollen Parade

VGK@MTL, Sp3: Price rettet gegen Tuch

Semis, Sp3: Alex Tuch versucht es mit einem Konter, doch Carey Price ist zur Stelle und rettet spektakulär

  • 00:25 •

Die Vegas Golden Knights verspielten am Freitag in Spiel 3 ihrer Serie des Stanley Cup Halbfinales zwei Führungen gegen die Montreal Canadiens und verloren am Ende in deren Bell Centre nach Verlängerung mit 2:3. Dabei zeigten die Golden Knights in einigen Bereichen deutliche Verbesserungen im Vergleich zu den vorherigen Partien. Doch einige Fehler und bekannte Schwächen, allen voran das Powerplay und die Chancenverwertung, kosteten sie am Ende das Spiel und erlaubten es den Canadiens in der Best-of-7-Serie mit 2:1 in Führung zu gehen.

Mehr anzeigen

Canadiens bezwingen Vegas mit 3:2 nach Verlängerung

Montreal gewinnt dank Josh Anderson das Spiel 3 gegen Golden Knights und geht im Stanley Cup Halbfinale mit 2:1-Siegen in Führung

von Christian Treptow @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Spielbericht: MTL 3, VGK 2 - F/OT

Anderson mit Ausgleich und Siegtreffer in Spiel 3

Josh Anderson sorgt zunächst für den Ausgleich und sichert seinem Team dann auch den Sieg in Spiel 3 gegen Vegas

  • 05:08 •

Die Montreal Canadiens ärgern weiterhin die Favoriten in den Stanley Cup Playoffs. Die Kanadier gewannen vor 3.500 Zuschauern im heimischen Bell Centre Spiel 3 der Serie im Stanley Cup Halbfinale gegen die Vegas Golden Knights mit 3:2 nach Verlängerung und führen nun in der Best-of-7-Serie mit 2:1 nach Siegen. 

 

Mehr anzeigen

Golden Knights müssen bei den Canadiens in Spiel 3 liefern

Nach dem verlorenen Heimspiel und dem 1:1-Serienausgleich im Stanley Cup Halbfinale steht Vegas in Montreal unter Druck

von Robin Patzwaldt @RobinPatzwaldt / NHL.com/de Freier Autor

Bei einem ausgeglichenen Zwischenstand von 1:1 gehen die Montreal Canadiens und die Vegas Golden Knights am Freitag in Spiel 3 des Stanley Cup Halbfinales (8 p.m. ET; NHL.tv, DAZN; Sa. 2 Uhr MESZ). Nachdem die Canadiens den zweiten Vergleich in der T-Mobile Arena am Mittwoch mit 3:2 für sich entscheiden konnten, ging den Golden Knights ein Heimspiel verlustig. Entsprechend groß ist jetzt der Druck für Vegas, zumindest eine der beiden anstehenden Partien im Bell Centre in Montreal für sich zu entscheiden.

Mehr anzeigen

Golden Knights hoffen auf besseren Start und mehr Tore von Stürmern

Vegas' Angreifer erzielten in den ersten beiden Spielen gegen Montreal nur ein Tor und die Canadiens beherrschten den Beginn der Partien

von Alexander Gammel @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Spielbericht: MTL 3, VGK 2

Canadiens schlagen Golden Knights in Spiel 2 mit 3:2

Carey Price rettete 29 Mal, Joel Armia, Tyler Toffoli und Paul Byron erzielten die Tore zum 3:2 der Canadiens in Spiel 2 gegen Golden Knights

  • 05:00 •

Nach dem 4:1-Erfolg zum Auftakt ihrer Serie des Stanley Cup Halbfinales gegen die Montreal Canadiens, erlebten die Vegas Golden Knights am Mittwoch in Spiel 2 mit einem 2:3 eine Enttäuschung. Beim Stand von 1:1 in der Serie suchen die Golden Knights nach Antworten und Mitteln, um die anstehenden beiden Spiele in Montreal für sich zu entscheiden.

Mehr anzeigen

Vegas: Treffsichere Verteidiger sind nicht genug

Die Golden Knights verlieren wegen mangelnder Effektivität mit 2:3 gegen die Montreal Canadiens

von Oliver Jensen @OliverJensen11 / NHL.com/de freier Autor

Spielbericht: MTL 3, VGK 2

Canadiens schlagen Golden Knights in Spiel 2 mit 3:2

Carey Price rettete 29 Mal, Joel Armia, Tyler Toffoli und Paul Byron erzielten die Tore zum 3:2 der Canadiens in Spiel 2 gegen Golden Knights

  • 05:00 •

Die Enttäuschung der Vegas Golden Knights war groß, als Spiel 2 des Stanley Cup Halbfinals vorüber und der erhoffte Ausgleich ausgeblieben war. Mit 31:23 Torschüssen hatte die Franchise aus Sin City zwar mehr Chancen als der Gegner, doch die Belohnung blieb aus: Vegas scheiterte immer wieder an den Heldentaten von Canadiens-Torhüter Carey Price und verlor dadurch 2:3. Für die Golden Knights war dies die erste Niederlage nach zuvor fünf Siegen hintereinander. 

Mehr anzeigen

Starker Start: Montreal zieht Spiel 2 in Vegas

Toffolis Scoring-Serie geht beim 3:2-Sieg der Canadiens weiter, Pietrangelo trifft doppelt

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Spielbericht: MTL 3, VGK 2

Canadiens schlagen Golden Knights in Spiel 2 mit 3:2

Carey Price rettete 29 Mal, Joel Armia, Tyler Toffoli und Paul Byron erzielten die Tore zum 3:2 der Canadiens in Spiel 2 gegen Golden Knights

  • 05:00 •

Die Montreal Canadiens haben in Spiel 2 des Stanley Cup Halbfinals gegen die Vegas Golden Knights zurückgeschlagen, das Auswärtsspiel in der T-Mobile Arena mit 3:2 gewonnen und somit in der Serie ausgeglichen.

"Wir sind früh in Führung gegangen und mussten nicht hinterherlaufen", sagte Canadiens-Torwart Carey Price. "Von da an hat es gepasst: Wir haben gut gespielt, das Momentum behalten und es genutzt."

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.