Skip to main content

Hart fällt mindestens zehn Tage für Flyers aus

Der Rookie-Torwart verletzte sich im unteren Körperbereich und wird nicht gegen die Penguins an der Stadium Series teilnehmen

von NHL.com/de @NHLde

Carter Hart wird wegen einer Verletzung im unteren Körperbereich mindestens zehn Tage für die Philadelphia Flyers ausfallen und nicht mit dabei sein, wenn die Flyers gegen die Pittsburgh Penguins in der Coors Light NHL Stadium Series 2019 im Lincoln Financial Field am Samstag (20.00 Uhr ET; NBC, SN360, SN1, TVAS2) antreten.

Der 20-jährige Rookie-Torwart, der bei seinen beiden vorherigen Starts im ersten Drittel durch Brian Elliott ersetzt wurde, sollte am Samstag der Backup für Elliott sein, der zum ersten Mal, seit seiner Genesung von einer Verletzung im unteren Körperbereich am 15. November, von Beginn an im Tor stehen wird.

Hart könnte mindestens fünf Spiele verpassen, darunter vier gegen Konkurrenten aus der Metropolitan Division: die Penguins am Samstag, bei den Columbus Blue Jackets am Donnerstag, bei den New Jersey Devils am 1. März und bei den New York Islanders am 3. März.

Hart weist eine Bilanz von 13-8-1, bei einem Gegentrefferschnitt von 2,79 und einer Fangquote von 91,7 Prozent in 22 Starts aus. Vor den zwei jüngsten Auftritten brachte er es seit seinem NHL-Debüt mit Philadelphia am 18. Dezember, auf 13-6-1 mit einer GAA von 2,53 und einer Fangquote von 92,4 Prozent.

Die Flyers (28-26-7) liegen vor dem Spiel am Samstag acht Punkte hinter den Penguins, die die zweite Wildcard für die Stanley Cup Playoffs der Eastern Conference innehaben.

Philadelphia erwarb am 15. Februar Torwart Cam Talbot von den Edmonton Oilers im Tausch gegen Torwart Anthony Stolarz. Sollte Talbot zu einem Spiel kommen, wäre er bereits der achte Torwart, den die Flyers in dieser Saison einsetzen - ein NHL-Rekord.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.