Skip to main content

Flames holen Glen Gulutzan als neuen Coach

NHL.com @NHLdotcom

Die Calgary Flames haben am Freitag Glen Gulutzan als neuen Coach verpflichtet. Der 44-jährige arbeitete zuletzt drei Jahre als Assistenztrainer bei den Vancouver Canucks. Davor war er von 2011-13 bei den Dallas Stars als Coach tätig. Dabei kam er auf eine Bilanz von 64-57-9. Allerdings verpasste er in den beiden Spielzeiten jeweils den Einzug in die Playoffs um den Stanley Cup.

In der American Hockey League stand Gulutzan von 2009-11 bei den Texas Stars an der Bande. 2011 unterlag er mit seinem Team in der Finalserie um den Calder Cup. Von 2003-09 trainierte er Las Vegas in der ECHL.

Gulutzan ersetzt Bob Hartley, den die Flames am 3. Mai entlassen hatten.

Mit dieser Verpflichtung sind momentan alle Trainer-Positionen in der NHL besetzt.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.