Skip to main content

Evander Kane geht von den Sabres zu den Sharks

Der Stürmer wechselt im Tausch für O´Regan und zwei Draftpicks nach San Jose

NHL.com @NHLdotcom

Evander Kane wechselt von den Buffalo Sabres zu den San Jose Sharks. Die Sabres erhalten dafür Sharks-Angreifer Daniel O´Regan sowie jeweils einen Pick beim NHL Draft 2019 und 2020. Kanes aktueller Sechsjahresvertrag läuft zum Saisonende aus. Am 1. Juli wird er zum Unrestricted Free Agent. Der 26-jährige Stürmer hat in 61 Spielen in dieser Saison 40 Punkte (20 Tore, 20 Assists) erzielt. Insgesamt verbuchte er in seinen neun NHL-Spielzeiten 340 Zähler (177 Tore, 163 Vorlagen) in 557 Partien für die Sabres, Winnipeg Jets und Atlanta Thrashers.

Die Thrashers hatten Kane beim NHL Draft 2009 an vierter Position ausgewählt. Am 11. Februar 2015 wurde er zusammen mit Verteidiger Zach Bogosian von den Jets zu den Sabres transferiert. Im Gegenzug kamen Verteidiger Tyler Myers und Stürmer Drew Stafford nach Buffalo.

 

[Ähnliches: NHL Trade Deadline Bericht]

 

Die Sharks (33-21-9, 75 Punkte) sind Zweiter in der Pacific Division, einen Punkt vor den Anaheim Ducks und zwei Zähler vor den Calgary Flames, die im Moment die zweite Wildcard für die Stanley-Cup-Playoffs der Western Conference halten. Die Sabres (19-33-11, 49 Punkte) belegen in der Eastern Conference den letzten Platz.

Blitzanalyse: Eine solide Verstärkung für die Sharks im Angriff. Sie bekommen dadurch mehr Variationsmöglichkeiten auf den Außenpositionen.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.