Skip to main content

Ducks schicken Torhüter Reto Berra in die AHL

Der Schweizer wird ab sofort für die San Diego Gulls zum Einsatz kommen, wurde von Anaheim aussortiert

von NHL.com / NHL.com

Die Anaheim Ducks aus der NHL haben nun bekanntgegeben, dass man Torhüter Reto Berra ab sofort zu den San Diego Gulls in die AHL abordnet.

Der 30-jährige Berra steht aktuell bei einer Statistik von 0-1-0, und bei einem Gegentorschnitt von 3,05. Zudem steht für ihn derzeit eine Fangquote von 88% nach seinen zwei Einsätzen in dieser Saison in den Statistiken der Liga.

Der Schweizer wurde erst am 5. Juli dieses Jahres als Free Agent von Anaheim verpflichtet. Bei seinem Debüt für das Team aus Kalifornien am 13. Oktober gegen die Colorado Avalanche stoppte er 19 von 20 Torschüssen.

In seine 73 Spielen in der besten Eishockeyliga der Welt kommt er derzeit auf einen Gegentorschnitt von 2,88, durfte insgesamt bereits drei Shutouts bejubeln. Seine Fangquote liegt knapp über 90%. Bisher spielte er in der NHL schon für die Teams aus Anaheim, Florida, Colorado und Calgary.

Ursprünglich wurde Berra beim Draft 2006 in der vierten Runde an Nummer 106 von den St. Louis Blues ausgewählt. Von seinen 73 NHL-Spielen konnte er 26 gewinnen.

 

Mehr anzeigen