Skip to main content

Draisaitl kündigt erste von mehreren großen Spenden an

Der deutsche Stürmer der Oilers gibt den ersten Schritt eines achtjährigen Engagements für wohltätige Zwecke bekannt

von Alexander Gammel @NHLde / NHL.com/de Autor

Der deutsche NHL-Star Leon Draisaitl gab am Montag bekannt, dass er 150.000 Dollar an die Stiftungen WE und Hockey Helps Kids spenden wird. Die Spende des 22-jährigen Kölners in Diensten der Edmonton Oilers, wird von der Edmonton Oilers Community Foundation um weitere 50 Prozent auf 225.000 Dollar erhöht. Diese Spende ist der erste Teil eines achtjährigen Engagements, zu dem sich Draisaitl verpflichtet hat und in dessen Rahmen er jährlich 150.000 Dollar für wohltätige Zwecke spenden wird.

"Ich will der Gemeinde in Edmonton etwas zurückgeben, weil mir diese Stadt so viel gegeben hat", erklärte Draisaitl sein Engagement. "Es ist mir wichtig, dass Kinder lernen etwas zurückzugeben und in ihrer Gemeinde aktiv zu sein, um einen positiven Einfluss zu haben. Ich habe als Kapitän für die D. S. MacKenzie School letztes Jahr gesehen, welchen Effekt Hockey Helps Kids hat. Die Schüler zeigten so viel Einsatz. Das war wirklich inspirierend. WE ermutigt Kinder ebenfalls dazu sich einzusetzen und hilft ihnen die Fähigkeiten und die Erfahrungen im Leben zu bekommen, die sie brauchen um einen Unterschied zu machen. Ich freue mich beide Organisationen unterstützen zu können und zu sehen, was sie bewegen."

Mit dem WE Day bewegt die Organisation junge Menschen zum Einsatz für ihre Mitmenschen. Der We Day Alberta wird am 12. Oktober erstmals in Edmonton stattfinden.

Der WE Day steht in Verbindung mit WE Schools, einem Programm, dass Kindern kostenlosen Zugang zu Bildung ermöglicht. Das Programm finanziert Schulen, Lehrmaterial und weitere Programme. Dabei wird großen Wert daraufgelegt, die Kinder zu motivieren, ebenfalls für wohltätige Zwecke aktiv zu werden.

 

[Ähnliches: Für Draisaitl ist die Vorbereitung alles]

 

Dieses Jahr wird WE mit Hockey Helps Kids kooperieren, um die lokalen Programme zu bewerben. Hockey Helps Kids wurde von Rene, der Ehefrau des Eigentümers der Oilers Entertainment Group, Daryl Katz, und ihren Kindern Chloe und Harrison Katz gegründet. Die Organisation arbeitet mit Schulen, anderen wohltätigen Organisationen und Eishockeymannschaften zusammen, um Kindern gemeinnützige Arbeit nahezubringen und Spendenbereitschaft und Aufmerksamkeit für verschiedene lokale Organisationen zu generieren.

Durch den Einsatz von Draisaitl und der Edmonton Oilers Community Foundation, wird der WE Day Alberta über 16.000 Schüler und Lehrer erreichen und WE Schools wird in der Lage sein, noch mehr Schulen in der gesamten Provinz zu unterstützen. Bisher profitieren bereits 975 Schulen in Alberta von dem Programm. Im Schuljahr 2017/18 leisteten Schüler in Alberta insgesamt 850.000 Stunden Arbeit für wohltätige Zwecke, auch dank der Arbeit von WE Schools.

"Wir sind Leon und der Edmonton Oilers Community Foundation für ihre großzügige Spende unglaublich dankbar", zeigte sich Craig Kielburger, Mitgründer von WE, begeistert. "Dank ihnen werden die 4,3 Millionen junger Menschen, die mit WE bereits die Zukunft formen, weiteren Zuwachs aus Alberta kriegen. Durch ihren Einsatz mit WE Schools und dem WE Day, werden junge Menschen aus Alberta weiterhin eine unaufhaltbare Kraft für das Gute in der Welt sein. Ich kenne Leons persönliche Geschichte und seine Hingabe etwas zurückzugeben, wird die 16.000 Jugendlichen am WE Day Alberta weiter motivieren etwas zu verändern."

 

[Die neuesten Nachrichten aus der NHL auf Twitter bekommst Du bei @NHLde]

 

"Das große Ziel von Hockey Helps Kids ist es, den Schülern die Erfahrungen und Fähigkeiten zu geben, in ihrer Gemeinde aktiv zu sein und den Wunsch zu wecken, in ihrem Leben auch weiterhin einen Unterschied machen zu wollen", erklärte Chloe Katz. "Die Unterstützung von einflussreichen Persönlichkeiten wie Leon Draisaitl ist so wichtig für den Erfolg von Hockey Helps Kids und Harrison und ich freuen uns darauf zu sehen, wie sich das Programm durch Leons Unterstützung und unsere Arbeit mit WE weiterhin entwickelt."

Über die nächsten acht Jahre wird Draisaitl 1,2 Millionen Dollar an lokale Organisationen spenden, die die Edmonton Oilers Community Foundation auf insgesamt 1,8 Millionen Dollar aufstocken wird.

Mehr anzeigen

Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung der NHL Websites oder anderer Online-Dienste stimmen Sie den in unseren Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken einschließlich unserer Cookie-Richtlinien zu.