Skip to main content

Draisaitl macht es spät, Suter gleich dreimal

Drei Stars der Woche aus D/CH/A: Ein Deutscher und ein Schweizer tragen sich in die Geschichtsbücher ein

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Jeden Montag stellt NHL.com/de die drei besten Spieler der Woche aus Deutschland, der Schweiz und Österreich vor. Das sind die drei Stars in dieser Woche:

Mehr anzeigen

Draisaitl trifft in der letzten Sekunde

Der Stürmer der Oilers hat einen Sinn für Drama und schreibt mit seinem Buzzer Beater auch noch Geschichte

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Leon Draisaitl muss einen Sinn für Drama haben! Beim 4:3-Auswärtssieg seiner Edmonton Oilers am Sonntag bei den Winnipeg Jets erzielte der Kölner den Siegtreffer bei weniger als einer Sekunde auf der Uhr - und schrieb damit Franchise-Geschichte.

Mehr anzeigen

Washington trotzt den Corona-Ausfällen

Capitals gewinnen auch ohne Ovechkin, Kuznetsov, Orlov und Samsonov

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Backstrom haut ihn rein

BUF@WSH: Backstrom versenkt Rebound im 1.

Linus Ullmark wehrt den Abpraller ab, doch der Puck landet bei Nicklas Backstrom, der mit der Rückhand ins freie Tor trifft.

  • 00:39 •

Ohne gleich vier wichtige Leistungsträger traten die Washington Capitals gegen die Buffalo Sabres an und setzten sich am Freitag in der Capital One Arena mit 4:3 n.P. durch. "Es war großartig. Wenn man mit derartigen Widrigkeiten konfrontiert wird, dann sind die Siege umso süßer", freute sich Washingtons Trainer Peter Laviolette.

Mehr anzeigen

Edmonton profitiert von stabilerer Defensive

Draisaitl freut sich über mehr Langeweile, McDavid über das Superstar-Duell mit Matthews

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Mit Spannung wurde das erstmalige Aufeinandertreffen der beiden Superstars Auston Matthews von den Toronto Maple Leafs und Connor McDavid von den Edmonton Oilers in dieser Saison erwartet. Am Mittwoch setzten sich die Oilers vor allem dank eines verbesserten Defensivauftritts mit 3:1 durch. Dabei gelang dem deutschen Mittelstürmer Leon Draisaitl sein erster Saisontreffer.

Mehr anzeigen

Draisaitls erstes Saisontor bringt den Oilers-Sieg

Tor-Spektakel in Vancouver, auch San Jose jubelt im Penaltyschießen und Golden Knights weiter siegreich

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Draisaitls Powerplay-Tor

EDM@TOR: Draisaitl bringt Oilers im PP in Führung

Leon Draisaitl schnappt sich den freien Puck und schießt ihn im Powerplay zur 2:1-Führung der Oilers im dritten Drittel ins Netz.

  • 00:34 •

Die Edmonton Oilers sind mit einem 3:1-Sieg bei den Toronto Maple Leafs in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Dabei gelang dem Deutschen Leon Draisaitl der erste Saison- und Siegtreffer. Ein Spektakel lieferten sich Vancouver Canucks und Montreal Canadiens (6:5 n.P.). Ebenso ins Penaltyschießen ging das Aufeinandertreffen von St. Louis Blues und San Jose Sharks (1:2 n.P.). Die Vegas Golden Knights fuhren indes den vierten Saisonsieg in ebenso vielen Spielen ein.

Mehr anzeigen

Tempo und Verantwortung: Kurashev begeistert seinen Trainer

Schweizer NHL-Debütant übernimmt zusammen mit Landsmann Pius Suter Verantwortung bei den Chicago Blackhawks

von Christian Rupp @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Die Zahl der Schweizer in der NHL steigt weiter an: Mit Pius Suter und Philipp Kurashev gaben zwei Talente ihr Debüt für die Chicago Blackhawks. Mehr noch: Das Duo nahm sofort wichtige Rollen im Angriff des Teams ein.

Mehr anzeigen

Timo Meier von den San Jose Sharks startet am besten

Drei Stars der Woche aus D/CH/A: Draisaitl sammelt fleißig Punkte - Atemberaubende Woche für Stützle

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Meier trifft vom Punkt

SJS@ARI: Meier fälscht die Scheibe rein

Timo Meier trifft per Abfälscher gegen die Arizona Coyotes zum 2:2-Ausgleich.

  • 00:35 •

Jeden Montag stellt NHL.com/de die drei besten Spieler der Woche aus Deutschland, der Schweiz und Österreich vor. Das sind die drei Stars in dieser Woche:

Mehr anzeigen

Penguins wenden Fehlstart in die Saison 2020/21 ab

Guentzels Penaltyschuss sichert Pittsburghs wichtigen ersten Saisonsieg im Duell mit den Washington Capitals

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Vor allem die MassMutual East Division beinhaltet eine große Leistungsdichte mit vielen Teams, die sich die Qualifikation für die Stanley Cup Playoffs 2020 auf die Fahne geschrieben haben. Gerade deshalb zählt womöglich in der Endabrechnung jeder Punkt. Immerhin geht es in einer verkürzten Saison in jedem Spiel der regulären Saison auch gegen einen direkten Konkurrenten. Umso wichtiger war es für die Pittsburgh Penguins, einen totalen Fehlstart abzuwenden.

Mehr anzeigen

Niederreiter will Platz in der Top-Reihe verteidigen

Schweizer Stürmer der Hurricanes spielt neben Aho sowie Teravainen und trifft beim Auftakt

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Niederreiter nutzt Ahos Pass

CAR@DET: Niederreiternutzt schönen Pass von Aho

Sebastian Aho passt zum freien Nino Niederreiter vor dem Tor, wo dieser den Puck kontrolliert und zur Führung der Hurricanes einschießt

  • 00:43 •

Die Carolina Hurricanes haben einen klinischen Start in die neue Saison hingelegt: Auswärts bei den Detroit Red Wings gelang am Donnerstagabend ein 3:0-Sieg. Daran hatte mit Nino Niederreiter ein Schweizer einen großen Anteil. Der in Chur geborene Linksschütze wurde in die Top-Sturmreihe befördert und hofft auf eine bessere Saison als zuletzt.

Mehr anzeigen

Trotz starker Draisaitl-Reihe: Oilers verlieren zum Auftakt

Lightning starten das Projekt Titelverteidigung, Grubauer kehrt bei den Avalanche zurück

von Christian Rupp @IamCR1 / NHL.com/de Freier Autor

Eishockey ist zurück! Nach 308 Tagen wurden in der NHL wieder Spiele der regulären Saison gespielt. Mit 37 Toren in fünf Partien bot der erste Abend eine Menge Unterhaltung. Die Edmonton Oilers kassierten zwar eine 3:5-Niederlage zum Auftakt, doch machte eine neue "deutsche Reihe" Lust auf mehr. Stanley Cup Champion Tampa Bay Lightning setzte derweil dort fort, wo er aufgehört hatte. Bei den Colorado Avalanche gab Philipp Grubauer sein Comeback, konnte eine Auftakt-Niederlage aber nicht verhindern.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.