Skip to main content

Capitals gewinnen, verlängern gegen Pens

NHL.com @NHL

WASHINGTON -- Die Washington Capitals verlängerten mit ihrem 3-1 Sieg gegen die Pittsburgh Penguins am Samstag im Verizon Center ihre Saison über Spiel fünf der zweiten Runde der Eastern Conference hinaus.

Alex Ovechkin, T.J. Oshie und Justin Williams trafen für die Capitals, die drei Spiele in Folge verloren hatten.

Chris Kunitz traf für Pittsburgh, das in der Best-of-7 Serie 3-2 führt und sie am Dienstag in Spiel sechs zu Hause beenden kann.

Ovechkin brachte Washington mit einem Powerplaytor nach 4:04 im ersten Drittel in Führung. Oshie gewann das Bully und hielt den Puck im Gedränge vor Murray im Spiel. Nicklas Bäckström fing den Puck ab und passte zu Ovechkin in den linken Bullykreis.

Es war Washingtons zweites Powerplaytor bei 13 Gelegenheiten in der Serie. Ovechkin hat bereits fünf Tore in den Playoffs.

Kunitz glich nach 7:08 im Powerplay zum 1-1 aus, das erste Überzahltor der Serie für Pittsburgh bei 15 Gelegenheiten. Phil Kessel brachte einen Schuss aufs Tor, der von Holtby geblockt wurde, aber an seinem Schoner vorbei trudelte. Kunitz schob den freien Puck zu seinem ersten Playofftor ins Netz.

Oshie erzielte Washingtons zweites Powerplaytor des Spiels zur 2-1 Führung nach 4:00 im zweiten Drittel. John Carlson fand von der blauen Linie Ovechkin zwischen den Bullypunkten und der schickte den Puck zum Tor. Oshie fälschte zu seinem fünften Playofftor ab.

Williams traf nach 9:58 im zweiten Drittel und brachte Washington 3-1 in Führung. Ein Puckverlust von Penguins Verteidiger Brian Dumoulin landete auf Williams Schläger, der Matt Murray aus dem Slot überwand. Williams Schuss rutschte durch Murrays Beine und über die Linie, Williams zweites Playofftor.

Braden Holtby machte 30 Saves für Washington; Murray machte 16 für Pittsburgh.

 

Washington, der Presidents' Trophy Gewinner, hatte nach dem Sieg in Spiel 1 drei Spiele in Folge verloren und fünf von sechs seit der 3-0 Führung gegen die Philadelphia Flyers in Runde eins.

Mehr anzeigen