Skip to main content

Finalisten für Norris Trophy stehen fest

Brent Burns, Victor Hedman und Erik Karlsson für den Preis des besten Verteidigers nominiert

von NHL.com @NHL / NHL.com

Brent Burns von den San Jose Sharks, Victor Hedmann von den Tampa Bay Lightning und Erik Karlsson von den Ottawa Senators heißen die diesjährigen Finalisten für die Norris Trophy. Das gab die NHL am Freitag bekannt. Dieser Preis wird jährlich an den besten Defensiv-Allrounder der Saison verliehen. Der Gewinner bekommt die Trophäe bei den NHL Awards 2017 am 21. Juni in Las Vegas verliehen (19:30 ET; NBCSN, SN).

Der 32-jährige Burns gehört zum zweiten Mal in Folge zu den drei Auserwählten. Er war mit 29 Treffern bester Torschütze und mit 76 Zählern zugleich punktbester Verteidiger der gesamten NHL. Darüber hinaus gab er mit 320 auch die meisten Torschüsse aller Defensivspieler ab. Burns bestritt zum dritten Mal hintereinander alle 82 Hauptrunden-Begegnungen für die Sharks. Dabei stand er insgesamt 2038 Minuten und 44 Sekunden auf dem Eis.

Der 26 Jahre alte Hedman steht zum ersten Mal im Finale. Mit 56 Vorlagen in 79 Spielen verbuchte er die meisten Assists aller Verteidiger. Mit diesem Wert lag er in der Rangliste aller Skater auf dem vierten Rang. Zugleich stellte er mit 16 Toren und 72 Scorer-Punkten jeweils persönliche Bestleistungen auf. Mit 29 Vorlagen in diesem Jahr im Powerplay stand er in einer weiteren Kategorie an der Spitze. Seine insgesamt 33 Punkte in Überzahlsituationen bedeuten NHL-weit den zweiten Platz. Die Lightning kontrollierten 53,39 Prozent aller Schüsse, wenn Hedmann auf dem Eis stand.

Sein schwedischer Landsmann Karlsson könnte die Norris Trophy nach 2012 und 2015 bereits zum dritten Mal gewinnen. Der ebenfalls 26-Jährige kam zu 77 Einsätzen und verbuchte dabei 71 Scorer-Punkte (17 Tore, 54 Vorlagen). Unter den NHL-Verteidigern rangierte er damit auf Platz drei. Die 27 Punkte im Powerplay (vier Tore, 23 Assists) bedeuteten den zweitbesten Wert unter allen Defensivspielern der Liga. Darüber hinaus wurde der Senators-Kapitän Sechster in der Verteidiger-Wertung bei den abgegebenen Schüssen (218), Vierter bei der durchschnittlichen Eiszeit pro Spiel (26:50 Minuten) und Siebter bei der durchschnittlichen Einsatzzeit (21:00 Minuten), wenn beide Teams mit gleich vielen Spielern auf dem Eis standen.

Mehr anzeigen