Skip to main content

Andrighetto trumpft nach seiner Heimkehr auf

International Ice auf NHL.com/de: Der ehemalige NHL-Profi glänzt bei den ZSC Lions als Spielmacher und Scorer

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

NHL.com/de blickt in seiner Serie "International Ice" jeden Samstag auf das Geschehen außerhalb Nordamerikas und berichtet über Themen oder Spieler aus den europäischen Ligen.

In dieser Ausgabe: Sven Andrighetto (ZSC Lions)

Mehr anzeigen

Lightning mit bestem Start eines Meisters seit 21 Jahren

Tampa Bay steht nach drei Siegen aus drei Spielen in der Discover Central Division an der Tabellenspitze

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Points OT-Siegtreffer

TBL@CBJ: Point erzielt in OT den Siegtreffer

Brayden Point nimmt einen Pass von Victor Hedman vor dem Tor auf und sorgt in Overime für einem 3:2-Sieg der Lightning gegen die Blue Jackets.

  • 00:42 •

In den vergangenen Jahren ließen es etliche Stanley Cup Champions am Anfang der darauffolgenden Saison etwas ruhiger angehen. Nicht so die Tampa Bay Lightning. Der amtierende Meister legte einen blitzsauberen Start mit drei Siegen aus drei Spielen hin. Drei Erfolge in Serie zum Auftakt einer neuen Spielzeit nach vorangegangenem Titelgewinn hatten zuletzt die Dallas Stars in der Saison 1999/2000 eingefahren.

Mehr anzeigen

Toffoli von den Canadiens ist nicht zu stoppen

Montreals Stürmer sammelt erneut drei Punkte; Flyers müssen sich den Bruins im Penaltyschießen geschlagen geben; Kings drehen das Spiel gegen die Avalanche

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Toffoli erzielt ein Unterzahltor

MTL@VAN: Toffoli trifft in Unterzahl mit Breakaway

Tyler Toffoli setzt zum Breakaway an, täuscht an und schiebt den Puck an Thatcher Demko vorbei ins Tor - sein zweiter Treffer in diesem Spiel.

  • 00:39 •

Ein weiteres torreiches Duell haben sich am Donnerstag die Vancouver Canucks und die Montreal Canadiens geliefert. Beide Kontrahenten trafen innerhalb von 24 Stunden zum zweiten Mal aufeinander. Nachdem am Vortag die Canucks mit 6:5 n. P. die Oberhand behalten hatten, behaupteten sich diesmal die Canadiens klar mit 7:3. Die Philadelphia Flyers zogen in einem abwechslungsreichen Match mit 4:5 n. P. bei den Boston Bruins den Kürzeren. Die Los Angeles Kings bogen gegen die Colorado Avalanche einen Rückstand um und gewannen mit 4:2.

Mehr anzeigen

Stimmung bei den Penguins hellt sich auf

Die Mannschaft um Kapitän Crosby macht mit zwei Erfolgen gegen die Capitals den schwachen Saisonauftakt vergessen

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Crosby schießt OT-Siegtor

WSH@PIT: Crosby versenkt Rebound zum OT-Sieg

Sidney Crosby findet den freien Puck nach einem Schuss von Kris Letang und hämmert ihn zum 5:4-Overtimesieg der Penguins rein.

  • 00:33 •

Die Stimmung bei den Pittsburgh Penguins hat sich aufgehellt. Nach zwei Heimsiegen hintereinander gegen die Washington Capitals (4:3 n. P., 5:4 n. V.) befinden sie sich wieder auf Kurs. In der Tabelle der MassMutual East Division machte das Team um Kapitän Sidney Crosby durch den Doppelerfolg gegen den Rivalen aus der US-Hauptstadt einen Sprung auf Platz fünf. Zum Saisonauftakt hatten die Penguins ihre beiden Spiele bei den Philadelphia Flyers in den Sand gesetzt (3:6, 2:5).

Mehr anzeigen

Das Powerplay macht den Oilers zu schaffen

Trotz vieler Gelegenheiten schießt Edmonton in Überzahl derzeit kaum Tore; Coach Tippett hofft auf einen erfolgreichen Auswärtstrip

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Die Edmonton Oilers kommen nicht in Tritt. Das 1:3 am Montag im Rogers Place gegen die Montreal Canadiens bedeutete die dritte Niederlage im vierten Saisonspiel. Der Hauptgrund für die erneute Pleite war das schwache Powerplay. Keine einzige ihrer sieben Überzahlsituationen konnten die Oilers ausnutzen. Die Mannschaft muss für die fehlende Effektivität im Powerplay dringend eine Lösung finden, zumal die jüngste Partie in dieser Hinsicht kein Ausrutscher gewesen ist.

Mehr anzeigen

Panthers und Penguins feiern ersten Sieg

Suter punktet bei Niederlage der Blackhawks; Floridas Yandle setzt beeindruckende Serie fort; Guentzel entscheidet Spiel für Pittsburgh

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Die Florida Panthers und die Pittsburgh Penguins haben am Sonntag ihren ersten Saisonsieg unter Dach und Fach gebracht. Die Panthers gewannen in der BB&T-Arena mit 5:2 gegen die Chicago Blackhawks. Dabei setzte Floridas Verteidiger Keith Yandle eine beeindruckende Serie fort. Er bestritt sein 867. NHL-Spiel in Folge und schoss außerdem sein 100. Tor in der Liga. Bei den unterlegenen Gästen aus Chicago trug sich der Schweizer Pius Suter mit einem Assist in den Spielberichtsbogen ein. Die Penguins gewannen in der PPG Paints Arena in einem spannenden Duell gegen die Capitals mit 4:3 nach Penaltyschießen. Zum Matchwinner bei den Hausherren avancierte Jake Guentzel, der als einziger Schütze im Shootout erfolgreich war.

Mehr anzeigen

Seider lässt es im Ovechkin-Stil krachen

International Ice auf NHL.com/de: Der frühere Mannheimer macht in der SHL bei Rögle BK mit Top-Leistungen von sich reden

von Axel Jeroma @nhlde / NHL.com/de Freier Autor

NHL.com/de blickt in seiner Serie "International Ice" jeden Samstag auf das Geschehen außerhalb Nordamerikas und berichtet über Themen oder Spieler aus den europäischen Ligen.

In dieser Ausgabe: Moritz Seider (Rögle BK)

Mehr anzeigen

Predators senden verheißungsvolle Signale

Nashville zeigt Kampfgeist und Entschlossenheit, Josi scort weiter, Sbisa ab sofort einsatzbereit

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Die Freude bei den Nashville Predators über den gelungenen Auftakt in die Saison 2020/21 hielt auch am Tag danach noch an. Vor allem in der Art und Weise, wie die Mannschaft am Donnerstag die Columbus Blue Jackets in der Bridgestone Arena mit 3:1 in die Knie zwang, sehen viele ein verheißungsvolles Signal für die kommenden Aufgaben.

Mehr anzeigen

McDavid führt Oilers mit Hattrick zum Sieg

Draisaitl bereitet vier Tore vor; Rieder trifft bei seinem Debüt für die Sabres; Greiss überzeugt trotz Niederlage der Red Wings

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Gerade einmal zwei Spieltage hat Connor McDavid für seinen ersten Hattrick in der Saison 2020/21 benötigt. Der Kapitän der Edmonton Oilers war der überragende Mann beim 5:2-Erfolg am Donnerstag gegen die Vancouver Canucks. Neben seinen drei Toren steuerte er noch einen Assist zum Sieg bei. Glänzend aufgelegt war auch Leon Draisaitl, der an vier Treffern beteiligt war. Einen guten persönlichen Einstand hatten Tobias Rieder (Buffalo Sabres) und Thomas Greiss (Detroit Red Wings) bei ihren neuen Teams. Rieder schoss ein Tor und Greiss zeigte eine gute Leistung zwischen den Pfosten. Am Ende gingen jedoch beide mit ihren Mannschaften als Verlierer vom Eis.

Mehr anzeigen

Drei Fragen für die Tampa Bay Lightning

Wie wirkt sich das Fehlen von Kucherov aus, bleibt Stamkos gesund und welche Talente schaffen den Sprung?

von Axel Jeroma @NHLde / NHL.com/de Freier Autor

Der Start für die reguläre Saison 2020/21 in der NHL ist für den 13. Januar vorgesehen. Zur Einstimmung präsentiert NHL.com/de eine Serie mit den drei wichtigsten Fragen, mit denen sich die 31 Teams auseinandersetzen müssen.

In dieser Ausgabe: Tampa Bay Lightning
 

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.