Skip to main content

Ein bis zwei Wochen Pause für MacKinnon

Center verließ Spiel gegen Kings am Montag mit Verletzung und ist Fünfter beim Scoring in der NHL

von NHL.com/de @NHLde

Nathan MacKinnon wird den Colorado Avalanche wegen einer Verletzung an der unteren Körperhälfte ein bis zwei Wochen fehlen.

Der Center verließ bei 15:00 Minuten im zweiten Drittel während der 1:3-Niederlage gegen die Los Angeles Kings im Staples Center am Montag das Geschehen und wird nicht mitwirken, wenn die Avalanche am Mittwoch im Pepsi Center die New York Rangers empfangen (Do. 3 Uhr MEZ; NHL.tv).

MacKinnon ist Fünfter in der NHL beim Scoring mit 93 Punkte (35 Tore, 58 Assists) in 69 Spielen.

Die Avalanche (41-20-8) befinden sich auf dem zweiten Platz in der Central Division, zwei Punkte hinter den St. Louis Blues.

 

[Folge uns auf Facebook und Twitter für exklusiven Inhalt und NHL-Neuigkeiten!]

 

Colorados Spieler haben bereits kumuliert 209 Spielen in dieser Saison wegen Verletzungen verpasst.

Stürmer Andre Burakovsky (seit acht Spielen), Stürmer Matt Calvert (12), Torhüter Philipp Grubauer (12), Center Nazem Kadri (15) und Stürmer Colin Wilson (58) fallen alle wegen Verletzungen an der unteren Körperhälfte aus. Stürmer Mikko Rantanen (11) und Verteidiger Cale Makar (5) sind mit Verletzungen an der oberen Körperhälfte außer Gefecht.

Rantanen musste bereits vom 25. Oktober bis 29. November 16 Spiele wegen einer Verletzung an der unteren Körperhälfte passen.
Die Avalanche haben am Mittwoch Stürmer Martin Kaut von Colorado aus der American Hockey League berufen. Er erreichte drei Punkte (zwei Tore, einen Assist) in acht NHL-Spielen in dieser Saison.

Mehr anzeigen

Die NHL hat ihre Datenschutzrichtlinien mit Wirkung zum 27. Februar 2020 aktualisiert. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durchzulesen. Die NHL verwendet Cookies, Web Beacons und andere ähnliche Technologien. Durch die Nutzung von NHL-Websites oder anderen Online-Diensten stimmen Sie den in unserer Datenschutzrichtlinien und unseren Nutzungsbedingungen beschriebenen Praktiken zu, einschließlich unserer Cookie-Richtlinie.